16. März 2021 - 08:19 Uhr

Patch 9.0.5 Hotfixes vom 16. März: Klassen, Unsichtbarkeitstränke & mehr!

Eine neue Woche ist angebrochen, die Entwickler sind wieder zurück im (Home)Office und somit gibt es auch wieder neue Hotfixes für Patch 9.0.5, um weitere Fehler zu beseitigen! Dabei standen vor allem die Klassen im Fokus, um einen Bug zu beheben, wodurch verschiedene Fähigkeiten den Effekt von Unsichtbarkeitseffekten ungewollt unterbrochen haben. Außerdem können Gesundheitssteine von Hexenmeistern nicht mehr in mythisch-plus Dungeons geschmuggelt werden und ein legendärer Effekt von Priestern wurde angepasst. Die kompletten Patchnotes haben wir euch folgend übersetzt.
 Shadowlands Hotfixes for March 15 
Klassen
  • Todesritter
  • Druide
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Finsternis Effekte von Unsichtbarkeitstränken unterbrochen hat.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Erneuernder Nebel Effekte von Unsichtbarkeitstränken unterbrochen hat.
  • Priester
  • Schurke
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch der Blutungseffekt von Gezackter Knochenstachel (Nekrolord) entfernt wurde, wenn betroffene Ziele sich weit vom Schurken entfernten.
  • Schamane
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch diverse Zauber genutzt werden konnten, während Ziele unter dem Effekt von Verhexen standen.
  • Hexenmeister
    • Gesundheitsstein verschwinden nun in mythisch-plus Dungeons, wenn kein Hexenmeister in der Gruppe ist.
 
Pakte
  • Nekrolord
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch der passive Effekt zur Abklingzeitverringerung von Fleischformung Effekte von Unsichtbarkeitstränken unterbrochen hat.
 
Dungeons und Raids
  • Spitzen des Aufstiegs
    • Ventunax
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Spieler von Geschwächt getroffen werden konnten.
 
Items und Belohnungen
 
Quests
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch der Bezauberte Gorm während der Quest Mizik der Hochmütige manchmal nicht erneut erschienen ist.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Rapid - Mitglied
Hmmm unser Shami hatte auch Probleme mit Invis Pots. Ich lese jetzt nicht raus, dass dies bei ihm gefixed ist oder?
Jabbs - Mitglied
Viele Shamis sind Nekros, vlt wegen dem:

Nekrolord
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch der passive Effekt zur Abklingzeitverringerung von Fleischformung Effekte von Unsichtbarkeitstränken unterbrochen hat.
     
Sahif - Mitglied
@Jabbs:
Also bei unseren Schamis war es nur im Geisterwolf. Ich würds vorher nochmal testen wenn ich M+ gehen würde.
Sadeas - Mitglied
Ist das jetzt so zu verstehen, dass der Invispot generell als gefixt betrachtet werden kann? Er wurde ja auch durchaus von Fähigkeiten gebrochen, die jetzt nicht aufgelistet sind, oder war das dann so gedacht?
2