19. März 2021 - 10:26 Uhr

Patch 9.0.5 - Kleinere Anpassungen am mythisch-plus Affix Boshaft

Mit WoW Patch 9.0.5 kamen bekanntermaßen einige Änderungen und Neuheiten ins Spiel, wovon einige bisher nicht bekannt waren. Dies betrifft auch das mythisch-plus Affix Boshaft, mit dem nun leichter umzugehen ist. So erhaltet ihr ab sofort den Debuff Boshafte Fixierung, wenn ihr von einem boshaften Schemen verfolgt werdet, der durch das Affix erscheint. Vor dem Patch war es nur möglich herauszufinden welcher Spieler verfolgt wird, wenn man die Anzeige des Einheitenfensters "Ziel des Ziels" verwendete.

Des Weiteren berichten einige Spieler, dass die Nahkampfreicheweite der boshaften Schemen angepasst wurde. So sollen die Gegner einen wesentlich kleineren Angriffsradius besitzen, was es vor allem Nahkampfklassen erleichtert, das Affix korrekt zu spielen.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Wilfriede - Mitglied

Des Weiteren wird die Fixierung nun visuell durch zwei rote Augen über dem Charakter angezeigt.

Das war schon immer so. Zudem leuchtet der Geist der einen verfolgt auch rot. Also ka wer das ausgegraben hat aber wirkt für mich so als hätte dieser jemand den Affix noch nie gespielt. 

Janine Vanion.eu
Danke für deinen Hinweis.
Zu dem Zeitpunkt, als ich die News verfasst habe, stand es als Änderung auf Wowhead. Und da ich davon ausgehe, dass die keinen großartigen Mumpitz verbreiten, habe ich es übernommen. Und ja, ich spiele kein M+, ich gehe nur raiden und mache Solo-Content :) Dementsprechend konnte ich es aus eigener Erfahrung nicht verbessern. Mittlerweile gibt es aber tatsächlich auch zig Kommentare unter der englischen News, die besagen, dass die roten Augen schon immer da waren. Ich verbesser es mal in unserer News.
BlacksGood - Mitglied
Ignorieren und weiterlaufen. Die Geister sterben von alleine.
Wenn du sie jedes mal selbst tötest, kostet das viel zu viel Zeit.
3
Sahif - Mitglied
Man konnte vorher schon an der Farbe des Geistes erkennen, ob man selbst oder jemand anderes verfolgt wurde soweit ich weiß. Die Änderungen sind aber trotzdem ganz praktisch. Gerade als meele ist der Affix echt kacke.
Rake - Mitglied
Danke für diesen Hinweis, ich hab mich gestern für komplett dumm gehalten weil es plötzlich so einfach ist dafür eine Weakaura zu basteln... :D Jetzt gibts eine mit Sound-Loop beim Debuff auf mir, sehr praktisch als Meele-Pala-Heal!