18. Februar 2021 - 08:07 Uhr

Patch 9.0.5 - Mehr Loot in mythisch-plus Dungeons außerhalb der Zeit!

Schon als die Entwickler viele Monate vor dem Release von Shadowlands ankündigten, dass es zukünftig weniger Beutestücke am Ende eines mythisch-plus Dungeons geben wird, gab es viele Diskussionen zu dieser Anpassung. Diese hielten bis heute an und auf Grund der generell eher negativen Meinung der Community, was die Lootknappheit angeht, gibt es mit Patch 9.0.5 zumindest eine nette Änderung bei den Beuteregeln. Denn am Ende eines mythisch-plus Dungeons, der nicht in der Zeit abgeschlossen werden konnte, wird nun ein zusätzliches Beutestück fallen gelassen.

Somit gibt es statt nur einem Rüstungsteil doch wieder zwei. Jedoch nicht auf dem gleichen Itemlevel wie der erste Gegenstand. Die Stufe des zusätzlichen Ausrüstungsteils fällt (mindestens) eine mythisch-plus Stufe geringer aus. Bedeutet also, wenn z.B. ein Dungeon auf Stufe 7 nicht in Zeit abgeschlossen werden konnte, findet die Gruppe einen Gegenstand mit Itemlevel 200 (wie immer) in der Truhe und einen Gegenstand mit Itemlevel 197 (aus +6). Wie das bei Stufen aussieht, bei denen die vorherige Stufe das gleiche Itemlevel bietet (z.B. Stufe 4 und 5), das ist bislang nicht bekannt.

Da jedoch im folgenden Bluepost geschrieben steht, dass das Iemlevel immer etwas geringer ausfällt, wird wahrscheinlich einfach ein Rüstungsteil mit der nächstgeringeren Gegenstandsstufe fallen gelassen. Zusätzlich zum neuen System der Tapferkeitsupgrades gibt es somit also zwei Verbesserungen bei der Itemization in den Dungeons von Shadowlands mit Patch 9.0.5!
 9.0.5 PTR CHANGES – UPDATED FEBRUARY 17 
Completing a Mythic Keystone dungeon after the timer has ended will now reward a second item. The item level of the second item will be slightly lower (e.g. finishing a Mythic 7 Keystone dungeon, but not completing the timer now rewards the party with a 200 iLvl item and a 197 iLvl item.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Faen - Mitglied
Geil ein buff fur M+ nice... Nicht.

Sirry die Raider und PVPler tun mir echt leid dieses addon
2
Andi Vanion.eu
In welche Richtung ging nun der Dis? Verstehe den Kommentar noch nicht so ganz. 
Scowli - Mitglied
Verstehe das ganze nicht so ganz, M+ wurde der Loot dieses Addon doch deutlich zurückgeschraubt. Nun wird er minimal verbessert. 
kaito - Mitglied
Je mehr ich von diesen ganzen neuen geplanten Lootplussachen lesen um so verarschter komm ich mir vor.
Nova - Mitglied
Geil jetzt läuft man sogar Dungeons und bekommt schlechteren Loot als die Leistung an sich her gibt. Noch ne Anima Quest gefällig?
2
Scowli - Mitglied
Wieso schlechteren loot? Wenn man seine Leistung erbringt und einen Key in time macht bekommt man doch den der Leistung entsprechenden loot. Wenn man's nicht in time schafft bekommt man nun sogar zusätzlich ein Item mit 3itemlvl weniger. Ist ja nicht so das Blizzard loot entfernt hat.
Rolfman Held
@Scowli:
Ich sehe das ähnlich wie @Nova.
Da kämpfen sich 5 Leute durch eine Mythisch Plus. Sind eventuell noch daran, sich die M+ zu erarbeiten und schaffen es nicht in Time. Alle haben die gleiche Leistung erbracht. Einer bekommt ein 200 Teil und einer ein 197 Teil. Also wenn schon dann sollten beide ein Teil gleichen Itemlevels bekommen. Meinethalben auch Beide nur ein 197 Teil, weil man halt nicht In Time war.

Gruß Ralf
 
3
Scowli - Mitglied
@Rolfman: Aber bis jetzt ist es doch so daß in deinen Szenario nur einer ein Item bekommen hat, mit der Begründung alle haben die gleiche Leistung gebracht könnte man auch sagen das jeder ein Item bekommen sollte. Ich meine ein Item mit 3 itemlvl weniger ist doch besser als gar kein Item
 
Andi Vanion.eu
@Scowli:
Kann die Begründung hier nun auch nicht wirklich verstehen. Vielleicht einfach froh sein, dass es eine Trostbelohnung mehr gibt? Wenn man die Zeit nicht schafft, dann hat man die Zeit eben nicht geschafft. Irgendeine "Bestrafung" sollte es halt geben, wenn man das Ziel nicht erfüllt hat. 

Die Idee, dass einfach generell dann etwas weniger Ilvl droppt finde ich nun aber auch nicht schlecht. 
1
Lalaland - Mitglied
Und das soll was bringen?

Sorry aber die Leute haben doch schon besseres Gear und alles über 10 gehst du nicht wegen dem Loot machen sondern weil du es in-Time haben willst und weil du auf die Chest hinarbeitest. Das ist einfach nur lächerlich. Das mag zwar das Equippen in einem neuen Tier dezent erleichtern aber gegenüber Raid und PVP ist M+ Loot immer noch underperforming.
2
Rapid - Mitglied
Selbst wenn das Itemlevel niedriger ist kannst du, falls du dein BiS item bekommen hast, dieses mit Tapferkeitspunkten aufwerten. Von daher finde ich das gar nicht so verkehrt 
2
Scowli - Mitglied
@Rapid: ja und in 4 Wochen ist das ganze dann auf Itemlvl 220 und du bekommst es in der Woche dann in der Schatzkammer xD
Spaß beiseite, gehe selber hauptsächlich m+ und finde es generell gut das es so ein Teil mehr gibt. Könnte nen 207er Teil bei einer gescheiterten m+15 auf ein paar Slots immernoch gebrauchen. 
 
1
Sahif - Mitglied
@Lalaland 
Die Maßnahmen die sie jetzt machen sind keine kurzfristige. Änderungen, sondern langfristig für das restliche Addon gedacht. Gerade in Verbindung mit dem Aufwertungssystem könnte M+ da wieder ganzschön überperformen. Wo der Raid gegenüber M+ wirklich überperformt kommt vermutlich auf die Stufe an die man spielt im Raid. Bisher auf HC hat M+ deutlich mehr gebracht als der Raid. In Mythic ist das natürlich etwas anderes. Da finde ich es aber gut, wenn mehr Skill gebraucht wird und nicht die ersten Bosse direkt outgeared sind nach gefühlt einer Woche.
armadur - Mitglied
viel zuspät finde ich.... könnte eigentlich mit 9.0.2 kommen können...
1