12. Februar 2021 - 09:27 Uhr

Patch 9.0.5 - Neue Tierseelen für die Seelengestalt

Für jeden Pakt haben sich die Entwickler zusätzlich zu den allgemeinen Features auch noch kleinere Gimmicks oder Sammelsysteme ausgedacht. Bei den Nachtfae gibt es neben zwei zusätzlichen Ruffraktionen auch die anpassbaren Seelengestalten für ihre Signaturfähigkeit Seelengestalt. Insgesamt 18 Stück können gefunden werden, um sich in Tiger, Bär, Löwe und Co. zu verwandeln. Doch es gibt natürlich sehr viel mehr Möglichkeiten und deshalb werden zukünftig wohl auch noch weitere Optionen eingefügt.

In den Spieldateien vom kommenden Patch 9.0.5 finden man bereits acht neue Exemplare, jedoch ist bisher völlig unbekannt, ob sie mit dem Update bereits zur Verfügung stehen werden und wo man sie bekommt. Zudem gibt es bereits seit dem Release von Shadowlands fünf Gestalten, die zwar entsprechende Items haben, aber nicht sammelbar sind. Darunter z.B. der Hippogryph und eine Kobra! Sobald es genauere Details gibt, werden wir euch darüber informieren. Folgend erst einmal eine Vorschau auf die Neuheiten!

Die neuen Gestalten in der Datenbank

 
 
 
 
 
 
 

Nicht verfügbare Gestalten seit Release

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nergalia Abenteurer
Ich renne immer noch  als Fuchs rum. Und warum? Weil ich nix anderes will als eine dicke Katze
1
Sartan - Mitglied
warum gibts für die Seelengestalten eigentlich nur Tierformen aus Azeroth (ausser der Motte und dem Runenhirsch)?
Shadeja - Mitglied
Bitte, lieber Andy, soll kein Mimimi sein, aber bitte schreibt Nilpferd < so.
Über die Spinnenseele würde ich mich sehr freuen und die Kobraseele hört sich auch ganz super an.
1
Kobina - Mitglied
Diese Spinne würde sich perfekt machen als Seelengestalt für meine Zandalari-Shadow :D 
Kusstro - Mitglied
Auch wenn der Kodo tradtionell gut zu meinem Tauren passen würde glaube ich dass sich solche langsamen behebigen Tiere nicht gut als Seelengestalt machen.
Immerhin hast du damit erhöhte Geschwindigkeit und ein blinzeln, das sieht einfach komisch aus.
Andi Vanion.eu
Ist das nicht ein generelles Taurenproblem, dass sie sich langsam anfühlen? ;) 
Nova - Mitglied
solang ich noch gespielt habe, hab ich auch immer ein kleines Tier benutzt, da dies im Raid einfach die Übersicht fördert. 
1