24. Februar 2021 - 10:26 Uhr

Patch 9.0.5 - Weitere Anpassungen an Gefährten vom Befehlstisch

Vor knapp einem Monat gab es einen größeren Tuning-Hotfix für den Befehlstisch der Pakte, um vor allem die Gefährten sowie Truppen der Kyrianer und Venthyr zu verstärken, die im Gegegensatz zu denen der Nekrolords sowie Nachtfae ziemlich schwach waren und dadurch Abenteuer sehr oft fehlgeschlagen sind. Nach den Anpassungen wurde es auf jeden Fall sehr viel besser, doch mit Patch 9.0.5 gibt es noch ein paar Änderungen. Dieses Mal aber für die Nachtfae und Nekrolords, die nun scheinbar etwas schwächer sind. Wir haben euch Zahlenschiebereien folgend übersetzt.
 9.0.5 PTR CHANGES – UPDATED FEBRUARY 23 
Abenteuer
  • Kyrianer
    • Die Lebenspunkte der Phalynx-Truppen wurden um 16% erhöht. 
  • Nekrolords
  • Nachtfae
    • Die Zaubereffektivität von Qadarin wurde um 24% erhöht.
    • Die Schadensreduktion von Wonnenschwinge funktioniert nun korrekt.
    • Die Zaubereffektivität von Yira'lya wurde um 50% erhöht und die Lebenspunkte um 16% erhöht.
    • Die Zaubereffektivität von Dämmerblatt wurde um 25% erhöht und die Lebenspunkte um 20% erhöht.
    • Die Zaubereffektivität von Lloth'wellyn wurde um 25% erhöht und die Lebenspunkte um 33% erhöht.
  • Venthyr
    • Die Angriffskraft der Nachtklingen-Truppen wurde um 25% erhöht.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sekorhex - Gast
Hab mittlerweile missionen die gegen richtung lvl 60 und meine gefähren sind bei lvl 40.. nice blizzard.
Teron - Mitglied
Die gehen auch mit den 40ern. Zumindest bei den Necrolords. Logisch finde ich das zwar nicht, aber ich habs einfach mal probiert. Ich dachte mir: Wenn meine Leute zu low dafür wären, hätte Blizzard mir nicht diese Aufgaben gegeben. War zum Teil recht knapp, und es hat auch nicht jedes mal auf Anhieb geklappt, aber es geht. Vielleicht nicht gleich mit 40ern, aber Level 42, 43 sollte reichen.
Sekorhex - Gast
@Teron:
Bei den Nachtfae ist es einfach nur Problematisch. Dafür, dass das System optional ist, hätten sie wenigstens die Gefährten und Troops einseitig bauen sollen. Somit wäre kein Pakt stärker oder schwächer.
Zarthan - Mitglied
Muss auch sagen. Zur Zeit ist es nicht einfach den Gegner auf HP ebene zu erreichen. Haben meist 10.000 bis 15.000 HP. Selbst normale Gegner. Da muss man dann schon mal 4 bis 5 Helden reinhauen. Hab das System aber auch noch nicht ganz verstanden. Wie es mit Stärken und Schwächen aussieht. Setze die Truppen immer so das möglichst viel Pfeile zu sehen sind. 
DieLattevomZaun - Mitglied
wie geil  :-)
das sind mal sehr gute neuigkeiten!  ich liebe den befehlstisch.  der macht mir mega spaß und man bekommt soviel zeug und gold  :) und das leveln der gefährten macht mega laune  und  bald is mein 1. char auf lvl 60

und dann werden noch manche gefährten bei den nachtfae  verstärkt.
vorallem Lloth'wellyn  (der mega gut ist) und Wonnenschwinge (endlich funktioniert die dmg reduktion!!!)  und dämmerblatt (mehr dmg und leben is immer nice)   das wird ein mega spaß 

der patch kann kommen :-)
Andi Vanion.eu
Immer schön zu sehen, wenn sich auch mal wer freut über Dinge in WoW. ;D
1
DieLattevomZaun - Mitglied
Aber klar :)
Ich liebe den Befehlstisch einfach.  Das ist für mich das spaßigste und coolste in SL (mein ernst)
Ich hab seit ca 2 Wochen endlich nen 3. Char auf 60 und (in 3 verschiedenen Pakten - 4 Char mit dem 4 Pakt ist in Arbeit)  und lerne so alle Gefährten der Pakte kennen und freue mich immer sehr wenn ich nen neuen Gefährten habe und bin dann immer neugierig was der Gefährte kann. Zusätzlich verbringe ich viel Zeit abends im Bett und überlege mir wie ich für sehr schwere Missionen meine Leute aufstelle. Bei den Nachtfae z.b. ist ne mega geile Kombination bestehend aus Te'Zan, Traumweber und Niya und dann je nach "Anforderungen"  Fleischklops  Lloth'wellyn  Wächterin Kota oder - seit letzter Woche neu -  die Behüterin Vesperblüte.   Ich mag diesen "Strategie Aspekt" (Spiele auch gern das Gesellschaftsspiel Dominion)  sehr und das Leveln. Fühlt sich an wie ein klassisches Rollenspiel aus den 90er^^  obwohl die leider (wie in BFA z.b.) keine Ausrüstung tragen können.
Du weißt gar nicht wie sehr ich mich heute morgen auf diese News gefreut habe.  Ich hoffe ja auch das noch paar neue Gefährten kommen denke aber das wenn frühestens im Patch 9.1  da es dann auch neue Ruhmstufen gibt. Aber man bekamm ja auch ne Menge über Thorgast.  Und dadurch das man soviele hat kann man auch viele Missionen gleichzeitig Starten. Ich hab manchmal 8 - 10 Missionen gleichzeitig am laufen und bekomme dann soooo viel Zeugs  wie Runen  Gold  Anima  oder diese Dicken truhen mit Vz Mats, Kräutern etc.
Einfach 1 2 Gefährten taktisch aufstellen und dann 3  4 Fallensteller.  Die sind so Overpowert weil die  Schadensreduktion addiert wird. Wichtig ist dann noch drauf zu achten das die Fähigkeiten der Gegner eine Abklingzeit von 1  3  oder 5 Runden hat damit das auch von den Fallenstellern gekontert wird  :)

PS.  ja ich schreibe gern und viel     ich liebe das ganze Abenteuer System einfach - und nun muss ich einloggen und neue Missionen starten :P 
Blink - Mitglied
@DieLattevomZaun:
Ich fühl mich jetzt irgendwie verarscht. Du bist nicht zufällig der Held der Steine? Vom Sarkasmuslvl her schon ziemlich weit oben.
 
DieLattevomZaun - Mitglied
@Blink:
Ich muss dich leider enttäuschen. Ok, ich hab meinen Text nochmal gelesen und ja -  man könnte meinen ich verarsche hier wen. Aber das war wirklich mein ernst sorry
War auch sehr ausführlich meinerseits. Hab ein wenig, ich sag mal "Werbung" machen und paar tipps geben wollen. Kann auch nachvollzeiehn wenn das Leuten keinen Spaß macht aber dann soll man es auch Leuten gönnen die das mögen. Gibt immer solche und solche.

Schönen Tag dir/euch