16. April 2021 - 10:24 Uhr

Patch 9.1 - Desmotaeron: Das neue Teilgebiet im Schlund

In Patch 9.1 dreht sich, was Open-World-Content angeht, alles um den Schlund. Dort gibt es allerlei neue Inhalte, Gegner sowie Belohnungen und natürlich das zusätzliche Teilgebiet Korthia, welches etwas mehr Abwechslung vom Design her mit sich bringt. Das ist aber noch nicht alles, denn es gibt noch ein weiteres neues Teilgebiet, welches jedoch kleiner ausfällt. Dieses nennt sich Desmotaeron und befindet sich nördlich vom Bestienlabyrinth. Derzeit ist dieser Teil des Schlunds auf den Liveservern noch verschlossen, aber die Tore öffnen sich demnächst.

Desmotaeron ist das Herrschaftsgebiet von Helya. Denn genau sie treffen wir dort. Zusammen mit vielen Schlundgebundenen Kyrianern als auch verräterischen Maldraxxi. Wer Legion gespielt hat und im Raid Prüfung der Tapferkeit unterwegs war, der wird sich bestimmt an den Boss Guarm erinnern, ein dreiköpfiger Hund. Er wurde zwar ausgelöscht, doch offenbar konnte er vorher Nachwuchs zeugen. Genau diesen treffen wir ebenfalls in Desmotaeron an. Mit dabei sind Vargir, Girs, Frekki, Hrodvetni, Vanargun und Guarms "Frau" Yiva. 

Das kleine Teilgebiet ist vor allem wichtig für die fortlaufende Geschichte in der erweiterten Paktkampagne, in der Helya eine Rolle spielen wird. Zudem befindet sich in Desmotaeron auch der Eingang zum neuen Raid Sanktum der Herrschaft. Bislang ist es nur ein grünes Portal auf einer Plattform, aber das ist wahrscheinlich nur ein Platzhalter. Folgend könnt ihr euch ein paar Bilder zum Gebiet und den Gegnern ansehen!

  

  

  

  

  

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Firandel - Mitglied
Frage, wird dann auch tatsächlich die Möglichkeit bestehen mit "normalen" Mounts im Schlund zu reiten?
 
Kaninens - Mitglied
Mir gefällt dieses Bossrecycling überhaupt nicht. Macht mich gar nicht neugierig solcher content.
Firizen - Mitglied
Looks like ICC. Beim schnellen überfliegen der Bilder sieht das aber sehr nach Eiskrone aus :)
Andi Vanion.eu
Echt? Also ich finde eigentlich nicht, dass das so sehr nach Eiskrone aussieht. ;D
1
Azurios - Mitglied
@Andi:
naja die farbtöne passen schon zu ICC aber sonst ist es halt normales Schlunddesign dh beim schnellen überfliegen siehts schon bissl so aus :D
realLabereule - Mitglied
doch doch, ich stimme da Firizen zu. Es hat den alten charme von Eiskrone, i like it ^^