18. Februar 2021 - 17:08 Uhr

Patch 9.1 - Fliegen freischaltbar, aber nur in den 4 Paktreichen!

Bereits seit Warlords of Draenor ist es so, dass es zu Beginn einer Erweiterung erst einmal nicht möglich ist zu fliegen. Es herrscht ein Flugverbot, damit die neuen Gebiete vom Boden aus erforscht werden. Im Laufe des Addons kann man sich die Flugfähigkeit dann aber verdienen. Das geschieht über die sogenannten Pfadfinder-Erfolge! Auch in Shadowlands ist das nicht anders, zumindest was das Flugverbot angeht. Dieses wird mit Patch 9.1 aufgehoben, wie wir nun durch die Ankündigung des Contentupdates wissen! Wie genau, das ist bisher unklar.

Doch in der Vergangenheit wurde bereits durch ein Interview bekannt, dass die Paktkampagne etwas damit zu tun haben wird. Man kann also stark davon ausgehen, dass es mit Patch 9.1 neue Ruhmstufen gibt und die Paktkampagne fortgesetzt wird. Weitere Voraussetzungen sind ebenso möglich, nur das Farmen von Ruf soll nicht mehr dazugehören. Sehr wahrscheinlich werden wir während der Vorstellung auf der BlizzConline mehr dazu erfahren! 

Was wir nun ebenfalls seit heute wissen ist, dass das Fliegen nur in den vier Paktreichen freigeschaltet wird! Also Maldraxxus, Ardenwald, Bastion und Revendreth. Nicht im Schlund, was man sich schon hätte denken können, doch auch nicht in Oribos und das ist ein ziemlich wichtiger Punkt. Das bedeutet nämlich, dass weiterhin das Reisenetzwerk nötig ist, um überhaupt in die verschiedenen Paktreiche zu kommen. Denn die Zonen hängen nicht zusammen und der einzige Weg führt durch Oribos. Bisher dachte man, dass es eventuell als Spieler selbst möglich sein wird durch die Animaportale der Reiche und auf dem Animafluss zu fliegen. Doch dem ist offenbar nicht so!
 World of Warcraft: Shadowlands First Major Content Patch: Chains of Domination 
 Unlock flying in the Covenants’ four domains;

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Caption - Mitglied
Ich würde mal gerne eine Statistik sehen wieviel Spieler das Fliegen in den letzten addons freigeschaltet haben!?
Am Ende braucht man das Fliegen meist doch garnicht mehr? Außer für Mats Farmen?
ich würde fliegen direkt ab Max lvl freischalten, weil zu dem Zeitpunkt viele Spieler noch weiter questen und dort das fliegen brauchen, trotzdem haben sie bis Max lvl das Gebiet am Boden genossen.
für mich ist jetzt das Fliegen schon irrelevant...ich mache pvp, m+ und raid da würde ich auch nicht schneller durchs Fliegen hinkommen
Bee - Mitglied
Revendrehth wird dann mit ziemlicher sicherheit mein Lieblingsgebiet, wenn man da fliegen darf :) Aktuell rangiert es doch eher weiter "unten" xD Also falls ich mein Abo wieder aufnehme. Das ist noch nicht sicher. 

Schlund nicht fliegen ist ok, würde mir schon reichen wenns im Schlund dann "meaningful content" gäbe.dann jogge ich da auch mit Horst, meinem Korridorkriecher hin. so besuche ich ihn garnicht mehr...ausser für Seelen...
Calendrius - Mitglied
Schlund & Flugverbot? Find ich sehr gut!! Somit behält die Zone ihre "gefährliche" Art :)
armadur - Mitglied
gefährlich?? wurde es keine stufen(5) geben schönes chill gebiet finde ich :)- 
1
Maulbeerbaum - Mitglied
Ui, dachte schon du meinst dass das Fliegen nur im eigenen Pakt freigeschaltet werden kann.
1
Zarthan - Mitglied
Reiten im Schlund würde mir reichen. Hab kein Glück mit den Schlundreittieren. 
Nhee - Mitglied
Einfach die gewundenen Korridore abschließen, dann hast du ein Mount sicher.
Zarthan - Mitglied
@Nhee:
Bin gerade Ebene 4. Hab nicht so oft zeit 2h plus am Stück zu spielen. Ebene 4 hat mich 6h gekostet. Da zweimal nicht geklappt. 
Yina - Mitglied
@Zarthan:
Dann machst du irgendwas falsch. Wir haben zum release der gewundenen Korridore alle Ebenen in zusammen 5h abgeschlossen. 
Bei den Tonnen an Animaboni sollte das kein Problem darstellen. Wichtig ist halt ein hoher HP Pool
Zarthan - Mitglied
@Yina: Danke. Das du mich darauf aufmerksam macht. Einmal bekam ich kein HP buff. Hatte 25.000 HP und machte 100.000 DPS. Nützt aber nichts wenn die normalen Gegner die dann mit selber 500.000 HP, 80 Prozent meiner HP runter hauen. Das andere mal hatte ich den Guhl als Entgegner. Der luegt mir nicht so. 
Als DK bin ich alleine halt auch total langsam. Wenn ich jeden Animaboni und Phantasma mitnehmen will, lauf ich halt alles in Schrittgewindigkeit ab. 

 
Kusstro - Mitglied
Dass man nur innerhalb der 4 Reiche fliegen kann und nicht selbst von einem Reich zum Anderen finde ich nicht wirklich schlimm. Es fliegt ja auch nach wie vor niemand von Kalimdor zu den östlichen Königreichen oder Nordend usw.
Scowh - Mitglied
Das  man im Schlund nicht fliegen kann war halt abzusehen.
Sehe den Schlund bisschen als "Das Argus von Legion" man kann dort nicht fliegen und wird dies vermutlich auch nie können.

Und in Oribos ist es halt unnötig.
Alyana1983 Held
Ich finds gut so. Hätte es irgendwie merkwürdig gefunden wenn wir da mit unseren Drachen und Co allein durch die Portale fliegen könnten.
Und im Schlund finde ich es auch von der Atmosphäre her besser :-) 
1
Bee - Mitglied
Naja ich hab aus der CE son Animareitwurm, der sollte das dürfen ;)

Aber ja, Orobis is doch eh umständlich wie nix, was das mounten ageht, fliegen wäre da eh nicht so sinnvoll, ausser wenns von a nach b geht (paktmässig)
Ajantis - Mitglied
Ich bleibe dabei, das reisen in dem Addon ist das mit Abstand nervigste seit langen, und das trotz monatelang erfarmen Reisenetzwerk 3
Das es nicht mal ein Zwei-Wege Portal gibt nervt einfach.
5
Andi Vanion.eu
Ich finds gut so. Man ist in der Spiewelt drin. Habe mich schon lange nicht mehr so mit der Spielwelt verbunden gefühlt wie in SL. Okay das liest sich nun komisch, aber ich denke es ist klar was ich meine. 
5
Scowli - Mitglied
Mache Hauptsächlich m+ und finde die Anreise zu den einzelnen Dungeons dieses addon deutlich angenehmer als im BfA
1
Nova - Mitglied
Kann Dir nur zustimmen. Am Ende geht es bei einem MMO ja darum selbständig als Held zu sein. Aber dieses ewige über oribos reisen ist das schlimmste seit Vanilla. Und da hatte man wenigsten Landschaft. 
1