1. Juli 2021 - 15:14 Uhr

Patch 9.1 - Für Jäger: Viele neue Wildtiermodelle zum Zähmen

Für Jäger bedeutet ein großer neuer Patch nicht nur, dass es neuen Content, neue Ausrüstung und so weiter gibt, sondern für diese Klasse gibt es oftmals auch schicke neue Wildtiere, die gezähmt werden dürfen. Vor allem dann, wenn auch neue Kreaturen in einer neuen Zone eingefügt werden. In Patch 9.1 gibt es zwar nicht ganz so viele komplette Neuheiten, aber das eine oder andere Highlight ist mit dabei. Wie z.B. der Aquilon, den es nur während einer bestimmten Quest in der Bastion zu holen gibt. Oder auch die Splitterfelle in Korthia.

Aber das ist noch nicht alles, die Entwickler haben auch diverse Modelle zähmbar gemacht, die bisher nicht gezähmt werden konnten. Diese haben wir euch folgend alle aufgelistet. Zusätzlich gibt es auch noch zahlreiche zusätzliche Farbvarianten von bereits existierenden Wildtieren, die ab jetzt ebenfalls gezähmt werden dürfen. Oh und abgesehen davon haben alle Eber Azeroths ja nun ein HD-Modell. Da diese Liste sehr lang ist, haben wir sie aber hier nicht eingefügt. Schaut dazu am besten auf der bekannten Wildtierseite Petopia.com vorbei.


Ausgewählte neue Wildtiere aus Patch 9.1

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.