14. Mai 2021 - 07:44 Uhr

Patch 9.1 - Gewundene Korridore werden nicht aktualisiert, aber ...

Die Gewundenen Korridore stellten zum Release von Shadowlands quasi einen Herausforderungsmodus für Torghast dar, der jedoch erst ziemlich spät öffnete und wodurch die Sammelbelohnungen, speziell der Korridorkriecher, um in Schlund reiten zu können, für viele Spieler nicht mehr ganz so interessant waren. Doch wie sieht es mit Patch 9.1 aus? Welche Neuheiten gibt es für die Gewundenen Korridore? Neue Ebenen? Neue Belohnungen? Nein! Denn der Herausforderungsmodus wird leider nicht erweitert. Es bleibt bei den bisherigen 8 Ebenen.

Doch keine Sorge! Wer eine Herausforderung haben möchte, für den gibt es eine. So wird nämlich der Meta-Erfolg Flawless Master eingefügt, für den alle 6 normalen Korridore auf der neuen und höchsten Ebene 12 makellos abgeschlossen werden müssen! Das bedeutet im Klartext, dass fünf Diamanten in einem Durchlauf erzielt werden müssen. Natürlich gibt es dafür auch eine Belohnung. Nämlich die Zügel des Schlundgebundenen Streitross, ein neues Mount, wovon es verschiedene Farbvarianten gibt und die blaue bekommt man eben durch den Meta-Erfolg!
 

Die neuen Erfolge  

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.