14. Juli 2021 - 07:38 Uhr

Patch 9.1 Hotfixes vom 14. Juli: Klassen, Raid, Items und mehr!

Auch heute gibt es schon wieder eine äußerst große Liste an Hotfixes. Mit dabei sind in erster Linie vor allem Tuninganpassungen sowie Bugfixes für das Sanktum der Herrschaft, einige Fehler bei Klassenfähigkeiten wurden ausgebügelt und die angekündigten Balancingänderungen für Schmuckstücke aus dem Raid sind ebenfalls mit dabei. Außerdem hier und da noch einige Änderungen in diversen Bereichen. Folgend die übersetzen Hotfixes vom 14. Juli 2021.
 Hotfixes: July 12, 2021 
Klassen
 
Pakte
  • Seelenbindung
    • Nekrolord
      • Der Furchteffekt von Schwefelemission (Emeni) wird nun durch Schaden unterbrochen.
 
Kreaturen und NPCs

Dungeons und Raids
  • Sanktum der Herrschaft
    • Auge des Kerkermeisters
      • Im mythischen Modus konnte der Einsatz von Immunitätseffekten wie Gottesschild Spieler in einen ungünstigen Zustand bringen.
    • Seelenfetzer Dormazain
    • Leidensschmied Raznal
      • Geschwärzte Rüstung hat nun eine geringere Laufzeit.
      • Schattenstahlglut verursacht im normalen Modus 25% weniger Schaden.
      • Die Zeit, bis Schattenstahlglut einschlägt, wurde im normalen und heroischen Modus leicht erhöht.
      • Im normalen und heroischen Modus wurde der Enrage-Timer ein wenig erhöht.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die Flammengrifffalle manchmal Tanks priorisierte.
    • Kel'Thuzad
      • Dunkle Hervorrufung wird nur noch einmal eingesetzt, wenn der Boss 40% Lebenspunkte erreicht hat und wird nicht wieder eingesetzt, bevor 100 Energie erreicht wurden.
      • Die Größe des Ausgangsportal im Phylakterium wurde verringert. 
      • Schattenrisse erscheinen nun näher an den Spielern.
      • Die Anzahl an Leichen von Frostgebundene Ergebenen wurde verringert.
      • Rachsüchtige Zerstörung funktioniert nun korrekt als Wipe-Mechanik.
      • Der Tooltip für Gletscherwinde im Abenteuerführer zeigt nun die korrekten Werte an.
      • Der Tooltip für Rachsüchtige Zerstörung im Abenteuerführer zeigt nun die korrekten Werte an.
    • Sylvanas Windläufer
      • Des Gesamtschaden, den Spieler im normalen sowie heroischen Modus an Sylvanas Windläufer verursachen müssen, wurde um 5% verringert.
      • Die Zwischenphase nach der ersten Phase beginnt im normalen sowie heroischen Modus nun bei 84% Lebenspunkten. 
      • Schleier der Dunkelheit hat in der dritten Phase nun einen kleineren Radius.
      • Bansheeheulen und Bansheekreischen haben nun einen kleineren Radius.
      • Besiegte Spieler werden in der dritten Phase nun auf die erste Plattform teleportiert.
      • Wird Bann der Banshee dispelled, werden nun sofort alle Stapel entfernt.
      • Der Cooldown der Fähigkeit Peitschender Schlag von Schlundgeschmiedete Seelenrichterin wurde erhöht.
      • Sylvanas ist nun immun gegenüber Fluch der Sprachen.
      • Die Abklingzeit von Kampfeswiederbelebungen zählt nun auch die Laufzeit der In-Fight-Cutscenes mit ein.
  • Mythisch-Plus
    • Gequält
      • Beißende Kälte von Oro Kaltherz verursacht nun 25% weniger Schaden.
      • Seele schmelzen von Verbrenner Arkolath erhöht den Feuerschaden nur noch um 50% statt 100%.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch bestimmte Animaboni durch Nicht-Schadensfähigkeiten ausgelöst wurden.
  • Die Nebel von Tirna Scithe
    • Tred'ova
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Gedankenverbindung manchmal auf Spielern draufgeblieben ist.
  • Tazavesh, der Verhüllte Markt
    • Der Sieg über So'Leah gewährt nun Questfortschritt für die Quest Tazavesh: Jäger des verlorenen Artefakts, auch wenn die Gruppe in einen Raid umgewandelt wurde.
    • Zo'phex
      • Armierte Sicherheit verschwindet nun, wenn der Encounter zurückgesetzt wird.
    • So'azmi
      • Verlagerer bewegen sich nun zu fixen Positionen und bleiben dort, bis zum nächsten Einsatz von Shuri.
 
Items und Belohnungen.
  • Splitter der Herrschaft skalieren nun mit dem Rang.
  • Die folgenden Schmuckstücke aus dem Sanktum der Herrschaft wurden angepasst. Die Werte basieren auf Itemlevel 226, doch alle Versionen der Schmuckstücke wurden entsprechenden geändert.
  • Die Questitems, die in Korthia von seltenen Gegnern fallen gelassen werden, um eine Variante der neuen Paktmounts freizuschalten, werden nun ohne das Erreichen einer bestimmten Ruhmstufe fallen gelassen.
  • Das Mount Zügel von Rache wird nun korrekt im Abenteuerführer als Drop angezeigt.
  • Das Mount Zügel des Sanktumdämmerstreitrosses kann nun korrekterweise in allen Modi vom Boss Die Neun fallen gelassen werden.
  • Verdunkelte Steinstatue und Poröse Steinstatue teilen sich nun eine Abklingzeit mit Kampftränken.
  • Das Erreichen des Rangs Kämpfers gewährt nun den korrekten Großumhang des entfesselten Gladiators.
 
Quests
 
Torghast
 
  • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Spieler, die einen Disconnect hatten, aus Gruppen entfernt wurden.
  • Animamächte
    • Priester

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sadeas - Mitglied
Und der Post-Boss weiterhin so: ...
Tja mal gucken, nech :D Scheint ein kompliziertes Verhalten zu sein.
Crudus - Mitglied
Ich sagte gestern noch zu meiner Frau das der neue Weltboss Morgeth viel zu viel life hat. Und heute wird er endlich abgeschwächt.