15. Juli 2021 - 08:00 Uhr

Patch 9.1 Hotfixes vom 15. Juli: Archivarskodex, Raid, Klassen & mehr

Auch heute gibt es schon wieder eine lange Liste an Hotfixes. Mit dabei sind erst einmal wieder allerlei Fehlerbehebungen im Bereich der Klassen sowie Items. Zudem wurden wieder ein paar Tuninganpassungen am Sanktum der Herrschaft vorgenommen. Interessant ist zudem, dass es ein neues Item beim Rüstmeister vom Archivarskodex gibt, wodurch der Verlust von Stygia im Schlund verringert wird. Folgend die übersetzen Hotfixes vom 15. Juli 2021.
 Hotfixes: July 14, 2021 
Klassen
  • Magier
  • Paladin
    • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Göttliche Resonanz (Legendär) Gegner in den Kampf holte, wenn sie nicht direkt anvisiert wurden.
    • Heilig
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch die Zielerfassung von Göttliche Resonanz (Legendär) nicht korrekt war.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Heiliges Licht nicht den kompletten Bomus durch die Meisterschaft des Paladins bekam, wenn der Paladin unter dem Effekt von Göttliche Gunst (PvP-Talent) stand.
  • Priester
  • Krieger
    • Waffen
      •  
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Sündhafte Woge (Legendär) nicht immer die Laufzeit vom Kolossalen Schmettern auf dem Primärziel verlängerte, wenn es auf mehreren Zielen aktiv war. 
 
Kreaturen und NPCs
  • Der Verkäufer für das Zeitwanderungsevent von Warlords of Draenor ist nun verfügbar.
 
Dungeons und Raids
  • Sanktum der Herrschaft
    • Leidensschmied Raznal
      • Geschwärzte Rüstung hat eine um 4 Sekunden verringerte Laufzeit in Phase 2 und 3 des mythischen Modus.
      • Flammengrifffalle wird nicht mehr gewirkt, wenn der Boss gerade in Phase 2 wechselt.
      • Schattenstahlketten wird nun primär auf Fernkämpfern eingesetzt.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Spieler, die ein Dämonisches Tor benutzt haben, manchmal fälschlicherweise von Fähigkeiten getroffen wurden.
    • Sylvanas Windläufer
      • Wird Erdrückende Angst von Schlundgeschmiedeten Seelenrichtern dispelled, werden nun alle Stapel entfernt.
      • Es wurde ein Fehler behoben, wodurch Spieler in der dritten Phase stecken bleiben konnten und dadurch nicht in der Lage waren  Kräftigendes Feld zu nutzen, bis sie sich neu ins Spiel eingeloggt haben.
  • Mythisch-Plus
    • Affixe
      • Gequält
        • Animakugeln, die von den Leutnants fallen gelassen werden, sollten nun einfacher zu sehen und anzuklicken sein. Zudem verschwinden sie, nachdem ein Bonus ausgewählt wurde.
        • Die Spawnpositionen von Soggodon der Brecher und Scharfrichter Varruth in Hallen der Sühne wurden korrigiert.
 
Items und Belohnungen
 
Der Schlund
  • Es gibt nun zusätzliche Wachen während eines Angriffs der Venthyr, die dafür sorgen, dass Spieler immer Questfortschritte für den Abschluss von Quests und das Aktivieren von Spiegeln während eines Angriffs der Venthyr bekommen.
 
Torghast

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
wowhunter - Mitglied
Statt 20% nur noch 5% Stygia beim Sterben verlieren ist ok. Von mir aus hätten sie aber auch die ganze Mechanik per Item abschalten können.
Zumal man derzeit, während man noch Ruf in Korthia sammeln muss, nicht wirklich sein Stygia ausgeben kann sinnvoll. Die zig Stygia-Items von den Missionen horte ich schon in der Tasche. ^^
Blackace - Mitglied
Kann man dann jetzt auch die 500 Abzeichenquest annehmen? Gestern kam immer die Meldung das man die Voraussetzungen nicht erfüllt...