23. April 2021 - 09:48 Uhr

Patch 9.1 - Mount Preview: Die Zahnradgleiter

Auch wenn wir immer schneller auf eine vierstellige Zahl von verschiedenen Reittieren in World of Warcraft hinsteuern, haben die Entwickler noch genug Ideen, für neue Wildtiere, Maschinen und Co, mit denen wir durch Wälder, Täler, Meere oder auch Städte reiten, schwimmen und fliegen können. Mit Patch 9.1 gibt es einen weiteren Schwung an schicken neuen Mounts, die über verschiedenste Aktivitäten freigeschaltet werden können. In unserer Vorschau auf alle Neuheiten schauen wir uns heute die Zahnradgleiter genauer an.

Diese mysteriösen Flugobjekte stammen von den Mittlern und es handelt sich um ihre favorisierten Transportmittel. Sie fliegen mit der Kraft der Anima überall hin, wo man möchte! Wir können insgesamt vier verschiedene davon freischalten, allerdings ist aktuell nicht bekannt, woher es welche der vier Farbvarianten zu holen gibt. Sehr wahrscheinlich haben fast alle etwas mit dem neuen Mega-Dungeon Tazavesh zu tun.

Die Mounts im Spiel




Und folgend noch eine kurze Videovorschau auf die Zahndradgleiter der Mittler mit einigen Animationen und allen Farbvarianten. Was haltet ihr von diesem Reittier? Gehört es in euren Stall oder lieber nicht?
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Robbels - Mitglied
Ist doch quasi auch nur das Mage Klassenmount mit neuen Grafiken... Schwach. 

Kann mir das auch einbilden, aber kann es sein das es bis her nie so viele Modelle gab, die einfach nur neue Grafiken dastellen?
Teron - Mitglied
Egal ob es mir gefällt oder nicht, sie gehören auf jeden Fall in meinen Stall für den nächsten Reittiersammelerfolg. Ob ich sie nutze oder nicht, hängt davon ab wie leicht sie verfügbar sind. Wer mag schon ein Reittier nutzen, dass jeder Hans und Franz (ersatzweise Sabine und Paula) besitzt?
Legendon - Mitglied
Wenn es jemals wieder einen Reittier Sammelerfolg gibt.. der letzte ist wohl schon her wenn es 400 waren.