22. April 2021 - 09:23 Uhr

Patch 9.1 - Neue legendäre Währung in Torghast & ein Würfel!

Woche Zwei auf den Testservern von Patch 9.1, doch Torghast kann weiterhin nicht betreten werden, da die Entwickler noch immer an den Neuheiten sowie Anpassungen herumbasteln. Es bleibt also spannend, doch zumindest gibt es wieder neue Hinweise in den Spieldateien, die mit dem letzten Update eingefügt wurden. Vorherige Woche haben wir bereits über zwei neue Währungen für den Turm der Verdammten berichtet, die sich "Mega Soul Ash" und "Spectral Echo" nannten. Jedoch hatten sie keine genaue Beschreibung und somit war nicht bekannt, wofür man sie braucht. Das hat sich nun geändert!


Das ist die neue Seelenasche

Wie bereits spekuliert, ist die "Mega Soul Ash" einfach die neuen Seelenasche für die höheren legendären Upgrades auf Rang 5 sowie 6. Jedoch hat sie nun den etwas schöneren Namen "Soul Cinder" bekommen. Wie man dem Tooltip entnehmen kann, gibt es sie nur auf den gefährlichsten Ebenen von Torghast, was wohl bedeutet, dass wir sie auf den neuen Ebenen 9 bis 12 kriegen.

Soul Cinder
  • A raw source of power found within only the most dangerous layers of Torghast. Used to fuel the Runecarver's Chamber.


Das Turmwissen in Torghast

Und dann gab es ja noch die "Spectral Echos", die nun in "Turmwissen" umbenannt wurden. Weiterhin ist nicht ganz klar, was es damit auf sich hat. Der Tooltip sagt aus, dass man damit die Macht der "Box of Many Things" freischalten kann. Diese Box ist derzeit nur ein Questitem in den Spieldateien und wir sind gespannt, was es am Ende geben wird. Eventuell handelt es sich um ein neues Fortschrittssystem mit passiven Verstärkungen / Boni im Turm.

Turmwissen
  • Manifestation of knowledge gained in Torghast. Used to unlock the power of The Box of Many Things.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Khalzum Champion
Mich würde jetzt interessieren wenn man sich ein komplett neues Legendary macht, ob man dann erstmal die alte Seelenasche weiterhin sammeln muss, oder ob man dann direkt ein neues mit höherem Itemlevel bauen kann mit der neuen Seelenasche. :)
Rotkammfuchs - Mitglied
Denke, du kannst entweder Ebene 8 laufen, um Seelenasche fürs Rang 4 Legi zu farmen, um dann weniger der neuen Seelenasche für Rang 5 zu brauchen. Oder du sammelst direkt genug der neuen Seelenasche auf Ebene 9-12, um direkt ein Rang 5 oder 6 Legi herzustellen.
Mrhunter - Mitglied
Das ist natürlich das gleiche wie in Diablo 3 der Würfel von Kanai ^^
 
Pyren - Mitglied
Gut zu wissen, dass sich dadurch nun bestätigt, dass es sich derzeit nicht lohnt schon im Vorraus für die neuen Legendaries weiter Seelenasche in Torghast zu farmen. Dass die neue Währung erst in den höheren Flügeln dropt klingt im Nachhinein betrachtet mehr als sinnvoll.

Was die Box of Many Things betrifft, so vermute ich, dass es sich um eine ähnliche Variante der Beutekisten handelt, wie man sie von den Inselexpeditionen kennt.
Das systematisch auf Basis der Inselexpeditionen umzusetzen stelle ich mir nicht zu kompliziert vor, da beide Systeme (Torghast und Inselexpeditionen) ein sehr ähnliches Konzept aufweisen: Zufällig generierter Inahlt mit zufälligen Bossen mit kosmetischen Belohnungen.
Möglich wäre, dass man sich in Torghast bei einem Händler (oder vllt sogar bei Ven'ari?) diese Kisten kaufen kann, die dann zufällige Beute von Bossen aus den jeweiligen Flügeln oder Torghast allgemein enthalten. Alles reine Spekulation versteht sich.
Kronara - Mitglied
Ich denke die Box ist ein neues Venari Ite . Gibt ja schon eins, welches einen Bufft in Torghast.
Könnte mir vorstellen, dass die Echos die neue Währung in Torghast ab Ebene 9 ist und die Box ggf. ein Random Anima Effekt gewährt ist so etwas.