14. Juni 2021 - 11:54 Uhr

Patch 9.1 - PvP-Raufereien finden nun jede Woche statt, ohne Pause!

Als damals mit Patch 7.2 in Legion das Feature der PvP-Raufereien in World of Warcraft eingefügt wurde, gab es erst einmal nur wenige Maps, weshalb es auch Sinn gemacht hat, dass eine Rauferei immer nur eine Woche lang aktiv war, eine Woche Pause folgte und danach dann die nächste Rauferei besucht werden konnte. Doch im Laufe der Jahre wurden immer wieder neue Karten eingefügt und da mit Patch 9.1 drei Raufereien zurückkehren, sind wir dann bei einer stolzen Anzahl von 12 verschiedenen.

Es würde also 24 Wochen, knapp 5 Monate, dauern, bis die Rotation einmal durch ist. Nicht gerade cool, da es schließlich immer Favoriten-Maps bei den Spielern gibt. Und genau deswegen gibt es auch endlich eine Anpassung am Zeitplan für PvP-Raufereien in Patch 9.1! So fällt die Woche Pause zwischen den Raufereien raus und es findet jede Woche eine neue Rauferei statt. Folgend haben wir euch einmal den Zeitplan vom PTR-Kalender ab dem 07. Juli aufgelistet. 

Zeitplan der Raufereien ab dem 07. Juli
  • 07. Juli - Klassisches Ashran
  • 14. Juli - Volles Haus
  • 21. Juli - Sechs Richtige
  • 28. Juli - Arathiblizzard
  • 04. August - Gravitationsverlust
  • 11. August - K.I.nderspiel (Zurückgekehrt)
  • 18. August - Tiefenwindschuss (Zurückgekehrt)
  • 25. August - Shado-Pan-Kraftprobe (Zurückgekehrt)
  • 01. September - Kriegshymnenkeilerei
  • 08. September - Cuisino Royale
  • 15. September - Tempel von Hotmogu
  • 22. September - Süderstade vs. Tarens Mühle

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sekorhex - Mitglied
Gut so kann man super Ehre farmen und an sein PvP Set kommen, wenn K.I.nderspiel am start ist. Hätte mir halt gewünscht, dass K.I.nderspiel öfters vorhanden wäre.
1
BlacksGood - Mitglied
Ach Ehre bekommste doch genug, Eroberungspunkte sind das längere Problem :D
Sekorhex - Mitglied
@BlacksGood:
Naja um die items wenigstens auf max upzugraden das meine ich ^^