1. Mai 2021 - 11:44 Uhr

Patch 9.1 - Siegelring des vereinten Todes: Accountweites Ruftoken!

Wie in jeder Erweiterung gibt es natürlich auch in Shadowlands neue Ruffraktionen und wie immer gibt es die Diskussion, dass es für Twinkspieler ziemlich unschön ist mehrfach bei den Fraktionen das Ansehen zu erhöhen, um bestimmte Belohnungen zu bekommen. Doch ein wenig Unterstützung kommt endlich mit Patch 9.1 durch den Siegelring des vereinten Todes. Dabei handelt es sich um ein neues accountweites Ruftoken, welches ihr also per Post an eure Twinks schicken könnt. Es gewährt jeweils 500 Rufpunkte bei den Aufgestiegenen, dem Hof der Ernter, der Wilden Jagd und der Unvergänglichen Armee. Benutzen muss man den Ring in einem der vier Reiche, um ihn zu verbrauchen!

Woher bekommt das das Token? Aus den verschiedenen Belohnungskisten der Ruffraktionen, die es von den Angriffen der Pakte im Schlund gibt. So wie z.B. Kriegskiste der Unvergänglichen Armee. Außerdem gibt es die wöchentliche Quest Shaping Fate in Korthia, für die einfach Aktivitäten im Schlund verrichtet werden müssen, um die Leiste uf 100% zu bringen. Dafür gibt es eine Kriegskiste des Vorstoß des Todes, in der ebenfalls das Ruftoken drin sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kusstro - Mitglied
Wieso ist das bitte diesmal wieder Accountgebunden? Ich weiß in MoP war das auch schon bei den Token die man von den Zandalari looten konnte. Aber in Draenor zB konnte man die verkaufen und die haben zum Teil richtig viel Gold gebracht im AH. 
Shalandana - Mitglied
Wieder mal so eine Bestätigung, dieses Mal es richtig zu machen einfach bis zum Endpatch zu warten und sich dann die Sachen zu erspielen. Zu oft veräppelt worden sich einen abzustrampeln, nur damit man es im daraufolgenden Patch ohnehin hinterhergeworfen bekommt.

Aus meiner Sicht ist die Patch- und Catch-Up-Mechanik längst unverhältnismäßig.

Die Systeme sollten direkt so gestaltet werden, wie sie auch final sein sollen. So fühlt es sich leider seit einigen Addons schon wie ein Schlag in die Magengrube an, für alle die sich da abstrampeln. Man kann quasi dasitzen und kalkulieren, ob das im nächsten Patch um den Faktor X massiv einfacher wird und es sich überhaupt lohnt jetzt schon irgendwas mühsam zu erspielen, was dann vielleicht einen "Wert" von 5 Wochen hat, zumal wir hier von kosmetischen Dingen hauptsächlich reden.

Catch-Up-Mechaniken sind bis zu einem gewissen Grad sinnvoll, aber sie sollten von Anfang an transparent sein.

Letztlich ist es doch jetzt so, dass man das beste Erlebnis in WoW hat, wenn man am Addon-Ende einsteigt und alle Systeme und Dinge so erspielen kann, wie sie final gedacht sind. Und verpassen tut man dennoch nichts, mit einigen ganz wenigen Ausnahmen, wie Cutting Edge z.B. Das ist aus meiner Sicht nicht gut und eine schlechte Entwicklung seit Jahren. Letztlich spielt man somit auch nur noch Patches und keine Erweiterungen. Jeder Patch entwertet den vorherigen vollständig. Somit zerbombt man sich bewusst auch den eigenen Content.

Aber vielleicht ist die "Laufkundschaft" die nur kurz reinschauen bei WoW eben so groß geworden, dass es Blizzard nun so macht.
Andi Vanion.eu
Kann ich teilweise so unterschreiben. Ich halte auch nichts von diesem Konzept, dass man im Laufe des Addons alles immer einfacher erreichbar macht und wieder ändert. Klar für Nachzügler gut und Twinks, aber irgendwann fühlt man sich dann auch etwa dumm, wenn man 3-4 Monate später alles einfacher erledigen kann als vorher. Wozu noch was machen vorher? Vor allem wenn es eher optional ist. Bei den Ruhmestufen z.B. da war es klar dass man das schnell machen möchte als Raider, um auch den Powerboost zu haben beispielsweise. 
khamul93 - Mitglied
@Andi:
tbh sehe ich nicht wo das ein Schlag seien soll.
Ihr wisst doch das das im laufe des Addons passieren wird.
Niemand zwingt euch direkt am Start den Ruf zu farmen. Wenn ihr das macht, macht ihr das nur um die Belohnungen früher zu haben/weil euch langweilig ist....
In allen anderen Fällen seid ihr tbh einfach selber schuld 
Faen - Mitglied
Ausschließlich für Twinks wenn man es mit dem Main Charakter bereits erreicht hat sollte es eine erleichterung geben so sehe ich das.
Legendon - Mitglied
Ich finde das es einfach nur krank ist das man erst mal nen 3/4 Jahr ausschließlich Anima für Paktfeatures farmt bis man dann mal an den "Belohnungen" arbeiten kann.
Ein viel zu aufwendiges und zeitintensives Thema meiner Meinung nach und das erarbeiten ähnelt jede Woche wieder einer Laufband Arbeit die man schon halb durch tunnelt.
BlacksGood - Mitglied
Naja, dadurch das es keinerlei Vorteile bietet, musst du es ja nicht machen. Was spricht also dagegen, wenn du für soetwas lange "arbeiten" musst?
Ich ignoriere dieses System auch komplett. Mich juckt es nicht und ich habe keine Zeit/Lust jeden Tag 100te Dinge zu farmen. So spielt eben jeder, was er mag.
1
Sekorhex - Gast
Naja.. was will man mit ruf? Dann doch lieber ein Animapush um die ganzen Items kaufen zu können.
CoDiiLus2 Champion
Also wenn du alles mindestens auf Stufe 3 hast, dann kann man schon recht schnell Anima sammeln. Für maximal 2 Stunden mit rund 2.000 Anima (Voraussetzung genug WQs dafür da), ohne Raid, Dungeons, PVP oder Anima aus der Seelen sammeln Quest. Es sollte nur noch accountweit gemacht werden, aber sonst bekommt man meiner Meinung nach jetzt recht schnell Anima.

Und Ruf-Token ist doch super um auch bei Twinks dort den Ruf nach zu ziehen. Und selbst wenn nicht für die Twinks dann kommt man schneller an die Paragon-Kisten welche zwischen 3500 und 4000 Gold haben.
Honkie - Mitglied
Ich bin auch für einen Animapush.. Oder, dass die Paktsanktum-Aufwertung accountweit werden.. Also sprich, dass wenn mein Main Venthyr ist und ein zweiter Char dorthin geht, er die selben Aufwertungsstufen hat.. somit würde man zumindest ein bisschen Anima auf Twinks sparen :O 
Sekorhex - Gast
@CoDiiLus2:
Ich selbst habe schon an einen Pakt mit meinem Main alles auf 3 und klar kriegt man recht gut anima, jedoch für die ganzen Items die man erfarmen kann immer noch zu wenig. Ich halte sogar mein Seelencap oben, damit ich die 500 Anima mehr bekomme jede woche.