3. Juni 2021 - 11:55 Uhr

Patch 9.1 - So funktionieren die verbesserten Medienfassungen

Wie wir bereits berichteten, wird das Seelenbandsystem mit Patch 9.1 weiter ausgebaut. Erst einmal gibt es einige neue Talent- sowie Medienreihen und dann gibt es noch die Möglichkeit die Medienfassungen zu verstärken. Nachdem alle neuen Medienfassungen sowie Talente freigeschaltet wurden, geht es danach weiter mit der Verstärkung von Medienfassungen. Ab Ruhmstufe 61 gibt es so gut wie auf jeder neuen Ruhmstufe nach und nach eine Verstärkung für alle Medienreihen aller Seelenbande. Doch was genau bringen diese Verstärkungen?

Durch das neuste Update der Testserver ist es endlich möglich das System zu testen und es ist relativ simpel. Wird ein Medium in eine verstärkte Fassung eingesetzt, erhöht sich einfach der Effekt um einen gewissen Wert. Um es genauer zu sagen um zwei Ränge bzw. Itemlevelabstufungen. Dazu folgend ein kleines Beispiel

Beispiel für verbesserte Medienfassung
  • Medium: Borkenhart
    • Itemlevel 213 gewährt einen Effekt von 15%.
    • Itemlevel 226 gewährt einen Effekt von 16%.
    • Itemlevel 239 (Neu) gewährt einen Effekt von 17%.
  • Wird das Medium auf Itemlevel 213 in eine verbesserte Medienfassung gesockelt, liegt der Effekt bei 17%.

Das bedeutet natürlich auch, dass das maximale Itemlevel von 252 für Medien in der zweiten Saison nicht das Ende ist. Es geht noch zwei Abstufungen höher durch die verbesserten Fassungen und dadurch erreicht man dann einen Effekt wie auf Itemlevel 278, welches es als normales Medium voraussichtlich erst mit Patch 9.2 geben wird. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Cinder - Mitglied
Das heißt der Venari grind fällt weg? Falls ja ist das eine gute Verbesserung. Die 226er habe ich nicht mal alle auf dem Main, weil der der Schlund do anstrengend ist.
Zarthan - Mitglied
So wie ich das verstehe, hat der Verstärkungseffekt nichts mit dem Grind nach den Medien oder mit Venari zu tun.
Nur die Prozentuale Steigerung hängt vom Eingesetzten Mediumlevel ab. 
Die Medien von level 200 bis 226 dürfte man dann ganz normal über Weltquest/Berufungsquest bekommen, als Catchup über die neuen Ruhmstufen.
Scaros - Mitglied
Wenn ich mir anschaue was wir hier betrachten,..... wann wohl der release candidate kommt?
Nighthaven - Supporter
Hätte man sich echt schenken können....reine Pseudo-Komplexität, die keiner braucht und die echt keinen wirklichen Mehrwert hat...
Kronara - Mitglied
Finde ich gar nicht verkehrt. Ruhmstufen spielt man so oder so mit der Zeit frei und verstärkt damit die Medien, ohne noch 2 Ränge farmen zu müssen.
Zarthan - Mitglied
Einfach aber auch langweilige Lösung. Da bleibt die Meta genau gleich. Aber man will ja nicht klagen. :)
3
Andi Vanion.eu
Alls andere wäre wohl noch weniger zu tunen gewesen als eh schon nicht möglich. :D 
1