28. Mai 2021 - 10:20 Uhr

Patch 9.1 - So funktioniert das Rudiment der Ursprünge & Quelle

In den vergangenen Wochen haben wir nun schon oft über das Rudiment der Ursprünge, das neue optionale legendäre Handwerksmaterial, berichtet. Bisher ging man immer davon aus, dass es sich um ein Catch-Up-System für Handwerker handelt, um einfacher die höheren Ränge der legendären Basisitems herstellen zu können, da laut Tooltip-Text das Rudiment das Itemlevel der Gegenstände beim Herstellungsprozess erhöht. Dem ist auch weiterhin so, doch das optionale Handwerksmaterial hat noch einen zweiten Zweck! 
 

So funktioniert das Rudiment der Ursprünge

Das Rudiment der Ursprünge wird beim Aufheben gebunden und muss somit von Schneidern, Schmieden, Lederverarbeitern und Juwelenschleifern selbst hergestellt werden. Danach kann man es bei der Herstellung eines Basisitems einsetzen, um den Rang um 2 zu erhöhen. Das bedeutet also, dass aus einem Rang 1-Basisitem ein Rang 3-Basisitem wird. Somit kann man als Nachzügler sehr viel schneller auf die Rang 4-Basisitems kommen. Weiterhin werden dabei Erfahrungspunkte gesammelt, um die höheren Ränge als Rezepte freizuschalten. 

Natürlich kann das Rudiment auch bei der Herstellung von einem Rang 3- oder Rang 4-Basisitem benutzt werden und dadurch kommt man dann an die neuen Rang 5- sowie Rang 6-Basisitems, die es ab Patch 9.1 mit Itemlevel 250 sowie 260 gibt. Man muss demnach nicht erneut mehrfach die vorherigen Basisitems erschaffen, um an die neuen Rezepte zu kommen. Es gibt quasi keine neuen Rezepte. 


Woher kommt das Rudiment der Ursprünge?

Das Rudiment wird selbst hergestellt, das ist bereits klar. Aber woher kommt das Rezept? Dieses wird nämlich nicht einfach beim Handwerkslehrer in Oribos verkauft. Doch keine Sorge, es ist auch nicht schwer es zu bekommen. So handelt es sich um eine Questbelohnung vom vierten Kapitel der erweiterten Paktkampagne in Patch 9.1. Ganz am Ende gibt es vom Runenmetz die entsprechende Vorlage. Die Rezepte, was man dafür braucht und wo es das besondere Handwerksmaterial Korthitkristalll gibt, all diese Infos findet ihr in unserem Guide!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Arina - Mitglied
Eines versteh ich nicht ganz.
Also wird man durch das Legy das hergestellte Item von Rang 1 auf Rang 3 gesetzt?
Oder wird das "Rezept" des Items von Rang 1 auf 3 gesetzt, sodass man danach nur noch Rang 3 herstellen kann ohne mühsam aufzuleveln braucht?
Ernie - Mitglied
das erstere. du stellst das quasi normal her, fügst das item da hinzu und dein soeben hergestelltes item ist mit erhöhtem itemlevel fertig. 
1
Athanatos - Mitglied
@Ernie:
Das Rudiment muss eingesetzt werden beim Herstellen eines neuen Rang 3 Basisteil um ein Rang 5 Basisteil zu ergeben, man kann also zb nicht jetzt ein Rang 3 aus dem AH günstig kaufen und zum Patch 9.1 ein Rudiment zufügen um ein Rang 5 zu erhalten. 
1