17. April 2021 - 10:23 Uhr

Patch 9.1 - So sieht das Sanktum der Herrschaft aus!

Das Sanktum der Herrschaft ist der zweite große Raid in Shadowlands und führt uns erneut nach Torghast. Den Turm der Verdammten kennen wir nun ja schon sehr gut, schließlich farmen wir dort Woche für Woche Seelenasche, um legendäre Gegenstände zu erschaffen. Oder wir gehen hinein, um ein paar Sammelsachen zu bekommen. Es stellt sich nun also die Frage, ob der Schlachtzug mit seinen 10 Bossen vom Design her etwas neues bietet oder einfach nur noch mehr Torghast ist.

Wir haben gute Nachrichten: es ist auf jeden Fall mehr als nur Torghast. Natürlich ist die generelle Architektur die gleiche, aber die lieben Leute bei Blizzard haben sich noch viele neue Elemente und Farbspielereien ausgedacht, wodurch man trotzdem das Gefühl hat eine neue Gegend zu erkunden. Zudem finden wir, dass noch sehr viel mehr Eiskronenzitadellen-Vibes zustande kommen. Oder was sagt ihr? Schaut euch die folgenden Vorschaubilder an und schreibt eure Meinung in die Kommentare. Bedenkt dabei, dass das alles noch nicht fertig ist!
 
                                                                                          

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Cocoon26 - Mitglied
Es wundert mich zwar nicht das es das selbe Design hat wie Torghast oder der Rest im Schlund aber ich hatte mir trotzdem etwas ausgefalleneres erhofft. Das mit den Ketten sieht wenigstens gut aus.^^
1
Kronara - Mitglied
Ähm, der Raid IST Torghast... das ist die Spitze ganz oben. Logisch dass es das selbe Design hat!
1
Creepy - Mitglied
Habe in nem Video auf woehead gesehen, dass es auch Animaboni im Raid geben wird *-*
Kyriae - Mitglied
Beim ersten Boss. Also bei dem, vor dem wir immer weglaufen müssen in Torghast. Beim anderen habe ich nicht gemerkt, ob man da was bekommt (oder ich habs übersehen)
Kelvo - Mitglied
Was ich mich da frage :
Was ist die "besondere Veränderung" nach dem Raid die Angekündigt wurde?
 Wenn wir jetzt die Spitzen des Turms erklimmen, wo geht es danach wohl hin?

Wird der Turm vllt eine art Brücke und wird komplett rüberragen in die Welt der lebenen ?(und alles was in den SL ist kann dann rüber )

Kracht der turm vllt wie ein Bohrer/Raketet auf unseren Planeten für die Weltenseele?

Find sich darüber den Kopf zu zerbrechen macht da echt laune ^^
3
Cocoon26 - Mitglied
Bitte nicht noch ein riesiger Gegenstand der in Azeroth landet. Die Arme hat doch jetzt schon Seitenstechen. xD
3
Kyriae - Mitglied
Nach den Infos, die man im Dungeonkompenion für den Sylvanas-Kampf bekommt, ist es wohl eines deiner genannten Beispiele richtig. Oder fast richtig.