24. Juni 2021 - 08:11 Uhr

Patch 9.1 - So sieht die neue Fähigkeit Wehklagender Pfeil für Jäger aus

Schon oft haben wir nun schon darüber berichtet, dass es Im Sanktum der Herrschaft seit Burning Crusade zum ersten Mal wieder einen legendären Waffendrop von einem Boss gibt. Nämlich den Bogen Rae'shalare, Flüstern des Todes von Sylvanas. Alle Informationen dazu gibt es in unserem Guide zum Schlachtzug. Während der Testphase auf den PTRs wurde die Waffe mehrfach aktualisiert und nun konnten einige Spieler sie durch die Raidtests auch erbeuten. Die größte Besonderheit am Bogen ist eine neue einzigartige Fähigkeit, die Jäger dadurch erhalten: Wehgklagender Pfeil. Wie genau diese aussieht, könnt ihr euch im folgenden Video anschauen. 

Spezialeffekt vom Bogen
  • Wehklagen der Banshee: Erhaltet die Fähigkeit, einen Wehklagenden Pfeil abzufeuern.
    • Wehgklagender Pfeil: Feuert einen verzauberten Pfeil ab, der Schattenschaden am Ziel verursacht und zusätzlich an jedem weiteren Ziel im Umkreis von 8 Metern um euer primäres Ziel herum. Kreaturen, die von eurem Wehklagenden Pfeil getroffen werden, werden 5 Sekunden lang zum Schweigen gebracht. (15 Fokus, 2 Sekunden Wirkzeit ,nicht in der Bewegung einsetzbar, 1 Minute Abklingzeit)

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.