5. Mai 2021 - 01:20 Uhr

Patch 9.1 - Tapferkeitsupgrades: Die neuen Zahlen & Erfolge!

Mit Patch 9.0.5 wurde das System der Tapferkeitsupgrades für Ausrüstung aus Dungeons ins Spiel eingefügt und erfreute sich eher gemischter Beliebtheit, was in erster Linie daran lag, dass es Mitten in der Saison kam und viele Spieler somit nur wenig damit anfangen konnten. Doch kurz nach dem Release von Patch 9.1 startet natürlich die zweite Saison für Dungeons und somit fängt die Itemspirale quasi wieder bei Null an. Neue Ausrüstung wird gesammelt und diese kann man dann wieder upgraden! Denn das System wird natürlich fortgeführt.

Das neuste Update auf den Testervern brachte nun auch das Update für das System mit den neuen Zahlen. Große Besonderheiten gibt es dabei nicht, das Itemlevel steigt auf den jeweiligen Stufen einfach um 26 Punkte, so wie es auch beim neuen Raidtier der Fall ist. Weiterhin geht es nur hoch bis Itemlevel 246 (Rang 12), welches 6 Itemlevel unter dem mythischen Raidmodus liegt. Ebenso werden weiterhin die drei verschiedenen Heldentaten aus der aktuellen Saison benötigt, um ab Rang 6 weitere Upgrades zu machen.
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
SladeCutter - Mitglied
Wieder mal ein System für wenige.
Wer schafft den schon die voraussetzungen dafür und die wo es schaffen finden es nicht mal gut.
Ein guter Zeitpunkt das System zu überdenken. 
wowhunter - Mitglied
Für die bereits gesammelten Tapferkeitspunkte wird es mit 9.1 doch vermutlich einen Reset geben oder?
Martell - Mitglied
Mich würde sehr interessieren ob auch das Limit was ja von Woche zu Woche steigt zurückgesetzt wird. Oder ob die das vllt vergessen und man jetzt einfach nicht mehr so viel sammeln sollte