20. Juni 2021 - 08:04 Uhr

Patch 9.1 - Werdet zum Sprenger der Ketten: Titel bei Sylvanas!

Titel sind heutzutage nicht mehr ganz so interessante Belohnungen für viele Spieler, doch manchmal stechen einige Exemplare dann doch noch heraus und geben den gewissen Ansporn, um sie sich zu verdienen. Im Sanktum der Herrschaft gibt es eventuell einen solchen Titel für euch. Denn wer Sylvanas Windläufer im mythischen Modus tötet, der wird zum Sprenger / zur Sprengerin der Ketten. Wer sich mit Game of Thrones auskennt, der wird wohl schnell merken, dass da ein Entwickler ein großer Fan von Daenerys Targaryen ist. Oder aber es ist ein reiner Zufall, wer weiß was schon.

Dieser Titel wurde mit dem letzten Update auf den Testservern eingefügt. Genauso wie der Titel "Ruhmreicher Bezwinger der Bansheekönigin" / "Ruhmreiche Bezwingerin der Bansheekönigin". Diesen gibt es für die Gruppenmitglieder, die es schaffen mit ihrer Gilde in der Ruhemshalle zu landen. Heißt also, dass man unter den ersten 100 Gilden der Allianz oder Horde sein muss, die Sylvanas im mythischen Modus besiegen. An diesem System ändert sich also in Patch 9.1 nichts.


Die Titel im Sanktum der Herrschaft

Mythischer Modus
Ruhemshallen-Erfolge

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Earthfighter - Mitglied
Ich freue mich am meisten auf den Cinematic nach dem Sylvanaskampf, wenn Bilzzard die Qualität seiner Filme beibehält, wird der bestimmt episch.
1
Kusstro - Mitglied
Damit haben wir zumindest einen der Titel von Daenerys Targaryen.

Auch wenn es für die meisten wohl etwas dauern wird bis sie den Raid auf mythisch haben. 
Borbarad - Mitglied
Hi Andi:

"...die Sylvanas im mythischen Modus töten."

Na, da wäre ich mir ja nun so sicher noch nicht... :p
Teron - Mitglied

Wer sich mit Game of Thrones auskennt, der wird wohl schnell merken, dass da ein Entwickler ein großer Fan von Daenerys Targaryen ist. Oder aber es ist ein reiner Zufall, wer weiß was schon.

Es gibt so einige Anspielungen und klare Anleihen aus GoT in WoW. Siehe zum Beispiel den Titel "Königsmörder/in". Finde ich auch gar nicht schlimm. Darum wird dieser neue Titel wohl auch kein Zufall sein.
Talyus - Mitglied
nur das der titel königsmörder keine anleihe aus got ist. da es die serie zu dem zeitpunkt noch lange nicht gab. 
im besten fall aus den büchern ;)
1
Teron - Mitglied
@Talyus:
Wo genau habe ich geschrieben, dass es unbedingt die Serie gewesen sein muss? Band 1 der Bücher von GoT ist am 01.08.1996 erschienen. Erstausstrahlung von Staffel 1 der Fernsehserie war 2011. WotLK ist am 13.11.2008 erschienen. Es müssen also zwangsläufig die Bücher gewesen sein. Spielt ja auch gar keine Rolle. Jetzt könnte natürlich irgendein Erbsenzähler daherkommen und sagen, die Bücher seinen unter dem Titel "Das Lied von Eis und Feuer erschienen" und nicht als GoT. Das stimmt natürlich. Im allgemeinen Sprachgebrauch hat sich heute aber die Bezeichnung GoT für beides durchgesetzt, weswegen man unter GoT heutzutage halt auch beides versteht: Bücher und Fernsehserie.
Winchester Legende
"Ein Lied von Erde,  Wind und Feuer" gab es damals ja auch bereits als Erfolg was womöglich an die Bücher angelehnt ist da diese ja "Ein Lied von Feuer und Eis" heissen.

Edit: Ok die Ergänzung kam während ich schrieb.
Garatak Champion
Kingslayer gibt es in jeden Xten Franchice weil das einfach was "normales" ist wenn es Könige gibt, da ist die Anlehnung mit den Shadopan ersichtlicher. Für Königsmörder gibt es zuviele möglichkeiten um genau sagen zu können das es daher kommt, nach der Logik kommt der Dragonslayer ja auch von, dunno Dragonheart (ziemoich sicher nicht nur als Beispiel).
2
Talyus - Mitglied
@Teron:
nein im allgemeinen spachgebrauch hat sich got nur für die serie durch gesetzt. die bücher werden weiter überall beim richtigen namen genannt.

davon ab gibt es genug serien und bücher in denen es köniogsmörder gibt. die storry schreiber bei blizzard haben schon oft gesagt das sie sich bei vielen dingen bedienen. somit kann man einfach nicht sagen das haben sie sicher hier oder da her.

is ja nicht so als gibt es auch mehr als genug reale bekannte beispiele ;)