19. November 2020 - 20:04 Uhr

Shadowlands - Alle legendären Effekte über Open-World-Content freischalten!

Das Herzstück der legendären Gegenstände in Shadowlands sind die legendären Effekte. Durch diese werden die Rüstungsteile mächtig und einzigartig. Bei den Effekten handelt es sich um Erinnerungen des Runenmetzes, die durch verschiedene Inhalte permanent sowie accountweit freigeschaltet werden. Es gibt Effekte z.B. durch Dungeons, Raids, PvP oder auch Weltbosse. Bedeutet also, man muss die hochstufigen Endgame-Inhalte spielen, um sich die passenden Erinnerungen zu besorgen, damit gute Legendarys hergestellt werden können.

Doch Blizzard hat nun auch an die Leute gedacht, die eventuell nicht so gerne Dungeons, Raids und Co. besuchen. So wurden die Chroniken der Verlorenen Erinnerungen eingefügt. Damit wird ein zufälliger legendärer Effekt erlernt. Interessant ist dabei die Quelle, denn die Chronik wird beim Ruhmhändler für 35x Dankbare Gabe verkauft. Diese gibt es nur über den Animaleiter und die Inhalte in der offenen Welt, die dadurch freigeschaltet werden. Bedeutet also, dass allein durch das Spielen von Open-World-Content alle Legendarys freigeschalet werden können. Ein wirklicher Catch-Up ist das aber nicht, da es länger dauert die Dankbaren Gaben zu farmen. 
 

Übrigens gibt es ja bekanntlich auch Fragment der ungebundenen Realität für die Medien der Seelenbande im Schlund bei Ve'nari zu holen. Auch das ist kein richtiger Catch-Up-Mechanismus, sondern eine Möglichkeit für Spieler, die nur Open-World-Content spielen wollen, alle Medien freizuschalten. Also ein neues Konzept, welches die Entwickler in Shadowlands ausprobieren. Was haltet ihr davon?

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sith - Mitglied
Das ist super, denn dann können die Spieler die nicht aufwendig raiden oder ne Myth+ Gruppe haben auch alles bekommen.
Zarthan - Mitglied
Haben die Legendären Effekte auch Ränge? Bzw skalieren sie mit dem Rang des Basisitems? Oder ist der Effekt egal welches Basisitem immer gleich und nur die Basiswerte (Stärke, Tempo...) ändern sich?
Andi - Staff
Die Effekte sind einzigartig, sie skalieren mit dem Rang des Legendarys. 
Zarthan - Mitglied
Ist doch ok. Da es länger Dauern wird, als der herkömmliche Weg. Auch für alle die Dungeons uws spielen noch eine Ergänzung. Denn etwas Openworld spielt ja jeder. Allein für die Pakt Features.
 
oOArcticWolfOo - Mitglied
Nächstes Add On wird WoW dann übrigens ein Singleplayer Spiel und man spielt in seiner eigenen Bubble. But psht it's a secret. :P
2
Zeray - Mitglied
Man kann auch Open World mit Anderen spielen ;)
Außerdem heißt MMO im Prinzip ja nur, das da noch jede Menge andere Spieler in der Welt unterwegs sind, nicht das man mit ihnen spielen MUSS.

Abgesehen davon find ich es toll, das man zumindest die Möglichkeit hat, auch über Open-World-Content diese Sachen freizuschalten.
Zuletzt in BfA hat es mich ziemlich gestört, das ich für die letzte Azeritessenz, die mir noch fehlt tatsächlich PvP spielen muss. Ich hasse PvP.
12
oOArcticWolfOo - Mitglied
@Zeray: Es gibt einfach immer mehr solo Content und immer weniger was wo man eine Gilde benötigt. Deswegen ist letztens auch wieder ein Mitarbeiter der 13 Jahre für Blizz. gearbeitet hat gegangen weil ihn genau das ankotzt. :D Aber dem einen gefällts dem anderen nicht... so ist das nunmal ^^