4. Juni 2020 - 10:00 Uhr

Shadowlands Alpha - Build 34615: Alle Neuheiten im Überblick!

Letzte Woche gab es zum ersten Mal seit dem Start der Alpha von Shadowlands keinen neuen Build, doch nun geht es wieder weiter. Die Server sowie der Client wurden aktualisiert und wir sind bei Nummer 34615 angekommen. Allerdings hält sich die Größe dieses Updates in Grenzen. Zwar wurde der Ardenwald endlich freigeschaltet und Torghast wurde wieder ein bisschen umgebaut, aber ansonsten gibt es nicht viele Highlights. Trotzdem findet ihr folgend den Überblick zu allen interessanten Anpassungen und Neuerungen.


Die interessantesten Neuheiten

  • Paladine und Schurken können nun Torghast besuchen und somit sind alle Klassen freigeschaltet.
  • Es gab allerlei Updates für Torghast. So wurde das Timer-System geändert, es gibt nun quasi zwei verschiedene Modi und mehr. (alle Infos)
  • Der Ardenwald kann jetzt betreten werden und die Kampagne ist bereit für die Tester.
  • Die Assets für das UI der wöchentlichen Belohnungskiste wurden eingefügt.
  • Es wurde ein neues UI-Element für die Charakteranpassung eingefügt, wodurch die Bären- und Katzengestalt von Druiden unabhängig vom Charaktermodell angepasst werden kann. Es wird möglich sein die normalen Skins und die Artefaktwaffenskins auszuwählen.
  • Die Meisterschaft von Feuer-Magiern wurde angepasst. (mehr Infos)
  • Die Rüstungsvorschau in der Charaktererstellung wurde für die meisten Klassen aktualisiert. (Überblick)
  • Der Encounter Kael'thas Sonnenwanderer in Schloss Nathria wurde im Abenteuerführer zu "Rettung des Sonnenkönigs" umbenannt.
  • Das Herz vom Modell der Seelenrichterin hat zusätzliche Animationen erhalten.
  • Die zweite Kettenrüstung der Nachtfae, die mit dem letzten Build eingefügt wurde, hat nun einen Gürtel.
  • Die blauen Augen für Leerenelfen und Blutelfen können nun ausgewählt werden. Für Leerenelfen gibt es bislang aber keine neuen Hautfarben.
  • Es wurden allerlei Haustiere eingefügt


Neue Modelle & Assets

Gürtel der Ketterüstung der Nachtfae



Blaue Augen der Leeren- & Blutelfen
   
  

   
  
Herz der Seelenrichterin
Assets vom UI der wöchentlichen Truhe


Neue Icons

                                


Development Updates

 Torghast, Tower of the Damned Changes 
  • All classes now have Anima Powers and can venture into Torghast.
  • Many classes have received new Anima Powers that affect their Covenant Class abilities.
  • Torment Update!
    • Torments no longer scale with time.
    • Torments are now additional challenges based on the floor types you have encountered on this run.
      • Developers’ notes: We’ve heard your feedback that Torments were adding too much time pressure. The Jailer may still torment you on higher levels of Torghast, but Torments will not scale with time.
    • Breath of Coldheart now increases the health of enemy monsters by a flat percentage based on the number of Coldheart Interstitia floors climbed.
    • Mort’regar’s Echoes now increase the Magic damage enemy monsters inflict by a flat percentage based on the number of Mort’regar floors climbed.
    • Might of the Upper Reaches now increases the Physical damage enemy monsters inflict by a flat percentage based on the number of Upper Reaches floors climbed.
      • Developers’ notes: The changes above were inspired by feedback that Torments that reduce your power feel worse than torments that affect your enemies. As always, we will continue to tune and keep a close eye on difficulty.
  • Rewards and Access
    • Legendary materials now only drop from cell block runs, not from the Twisting Corridors.
      • Developers’ notes: Looting a Resonating Chest may generate a message that says that you have received “bonus materials” for a “timely completion”. This is an artifact from a previous design that has since been removed, and can be ignored.
    • Chests in the Twisting Corridors now drop Twisted Dust, which will be used for cosmetic rewards.
    • Portals to the six cell blocks (not the Twisting Corridors) now take you to fully-randomized 6-block runs, rather than the pre-set quest run. This includes a Wayfinder on floor 1 that allows you to choose your difficulty.
    • Two of Torghast’s six cell blocks are open per week. For testing purposes, the available blocks will change daily. They will change weekly in the final version of the game.
    • Access to the Twisting Corridors will always be available in addition to the two theme blocks.
      • Developers’ notes: Players who seek Legendary materials alone can do so in Torghast’s cell blocks, and can earn more materials by climbing higher. Players who are looking for cosmetics, or who simply want to play without pressure, can do so in the Twisting Corridors.
  • More Notes
    • This build includes many bug fixes. Thank you very much for your bug reports!
    • Remember: Alpha is alpha. Things will still change, especially rewards, tuning, and Torghast’s interaction with outside systems.
    • We really appreciate all of your testing and feedback.
 Feedback: Mage Class Changes 
We want to make Ignite spread something the player has agency over, and first experimented with the past system of making Fire Blast spread it. However, because of the importance of using Fire Blast for Hot Streak very frequently, we've seen feedback that this creates a lot of tension and still makes it difficult to control when you and don't want Ignite to spread.

In the next alpha build, we're going to try letting Phoenix Flames fill this role, as a baseline spell for Fire Mages. This gives Phoenix Flames a unique function and identity as a core spell, as well as allowing for more choice over when to spread Ignite. If we continue with the change, we'll look into a new talent to replace Phoenix Flames in upcoming builds.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Xandi - Mitglied
Weiß man zwar wahrscheinlich noch nicht aber die Artefakt Skins muss man wahrscheinlich freigeschaltet haben das man sie auswählen kann oder?
Sekorhex - Mitglied

Es wurde ein neues UI-Element für die Charakteranpassung eingefügt, wodurch die Bären- und Katzengestalt von Druiden unabhängig vom Charaktermodell angepasst werden kann. Es wird möglich sein die normalen Skins und die Artefaktwaffenskins auszuwählen.

Wie darf ich das verstehen? Sind jetzt die Legion-Skin endlich unabhängig von den Waffen? Oder werde ich immer noch gezwungen sein die Legion waffen zu moggen?
Muhkuh - Mitglied
Du sollst das so verstehen: du kannst unabhängig von der Hautfarbe deines Charakters in humanoider Form, jetzt auch die Hautfarbe in Katzen- und Bärengestalt bei Charaktererstellung auswählen. Auch die mit den Artefaktwaffen einhergehenden Skins sind da wählbar, sofern sie am Account erworben wurden und es sieht aktuell - sonst wäre die Auswahlmöglichkeit im Charaktererstellungsmenü ziemlich sinnlos - danach aus, dass du dafür nicht deine Waffe auf die Artefaktwaffe moggen musst. Allerdings ist es Alpha und was da kommt, muss nicht live gehen - siehe die "Timeruns" des Torghast, die mit dem Built als daten zwar "aufgespielt" wurden, aber zum Zeitpunkt des Auspielens schon nicht mehr aktuell und bereits verworfen waren.
LikeADwarf - Mitglied
@Muhkuh
Er meint wohl:
  • Die blauen Augen für Leerenelfen und Blutelfen können nun ausgewählt werden. Für Leerenelfen gibt es bislang aber keine neuen Hautfarben.
... das wird denke ich noch kommen, außer Blizzard macht jetzt doch einen Rückzieher durch die entstandene (nachvollziehbare) Kontroverse.
So lange aber schöne Bärte für die Blutelfen später Live gehen, ist mir alles recht :)
 
Muhkuh - Mitglied
, außer Blizzard macht jetzt doch einen Rückzieher

Das wäre aber ein ziemlicher Mistmove, erst den Leuten etwas offziell per Posting, nicht bloß kommentarlos per aufgespielten Daten auf einen Testserver, ankündigen, was sich Viele schon ewig wünschen, um es ihnen dann wieder wegzunehmen.
LikeADwarf - Mitglied
... manch anderer argumentiert, dass es ein Mistmove war den Blutelfen mit ihrer Hautfarbe nun auch das letzte bisschen Alleinstellungsmerkmal zu nehmen (von grünen und goldenen Augen mal abgesehen).
Aber ich stimme dir zu, schön wäre dieser Rückzieher von Blizzard irgendwie auch nicht, zumindest nicht dann wenn es still und heimlich unter den Teppich gekehrt werden würde. Ich denke aber, dass sie am Ende einfach noch nicht fertig sind ... den Leerenelfen fehlte ja z. B. noch eine einzigartige Unterhose.
Silvaran - Mitglied
Wenn ihr den Reiter oben mal aufklappt, dann sind da Leerenelfen MIT der Belf-Hautfarbe und blauen Augen zu sehen.
Aber auch ich würde es echt rattig finden, wenn die nun nicht implementiert werden würden...
Muhkuh - Mitglied

Aber auch ich würde es echt rattig finden, wenn die nun nicht implementiert werden würden...


Keine Sorge, passiert nicht
Chib - Mitglied
"Der Ardenwald kann jetzt betreten werden und die Kampagne ist bereit für die Tester."

 Das heißt es gibt bald wieder einen Stream? :)
1