8. Oktober 2020 - 06:47 Uhr

Shadowlands - Aus 3 mach 2: Nur noch 2 Potenz-Medien pro Seelenband

Mit dem neusten Update der Beta haben die Entwickler erneut eine größere Anpassung am System der Medien der Seelenbande vorgenommen. Nachdem im Juli alle Talentbäumen mit einer dritten Fassung für Potenz-Medien ausgestattet wurden, um die Flexibilität zu erhöhen und es möglich zu machen alle drei Seelenbande für besseren Output zu wählen, wurde dies nun rückgängig gemacht. Alle Talentbäume haben jetzt nur noch zwei Potenz-Plätze und der vorherige dritte wurde entweder durch einen Finesse- oder Widerstands-Platz ausgetauscht. Erneut ist die Begründung dafür, dass die Flexibilität erhöht werden soll und man die Möglichkeit schaffen will einen Seelenband für mehrere Spezialisierungen nutzen zu können.

Potenz-Medien sind zum größten Teil Ausrichtungs-spezifisch und dadurch kann das Gefühl aufkommen, dass ein Seelenband nur für einen Spec ist, wenn alle Potenz-Plätze mit Medien für diesen Spec belegt sind. Die Entwickler gehen davon aus, dass die meisten Spieler sowieso einen Seelenband für einen Spec auswählen werden. Trotzdem möchten sie aber die Möglichkeit offen lassen, dass herumexperimentiert werden kann und somit ein Seelenband für verschiedene Situationen nutzbar ist. Finesse- und Widerstands-Plätze sind weitestgehend klassenweit nutzbar und leichter für mehrere Specs einsetzbar. 
 Soulbinds Trees Reduced to Two Potency Medium Slots Each 
In this week’s Shadowlands Beta build, Soulbinds have had their tree layouts changed in a small, but important, way. All Soulbinds now have access to 2 Potency Medium sockets, whereas previously all trees had 3 Potency sockets. The goal of this change is to increase the flexibility of Soulbinds, and make it more viable to use one Soulbind for multiple specializations.

Due to Potency Medien’ effects being mostly spec-specific, they are the Medien most likely to make a Soulbind layout feel locked-in to one specialization. While we expect this to be a natural way for many players to engage with Soulbinds –- picking one Soulbind per spec, and building them out accordingly –- we want to make sure there is room to discover other setups that work for you, based on the content you prefer to participate in.

The removed Potency sockets have been replaced with either an Endurance or Finesse socket which, by virtue of primarily being class-wide effects, are easier to justify using across multiple specializations.

We’re looking forward to seeing how you choose to build out your Soulbinds, and your continuing feedback on this system!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Zarthan - Mitglied
@Kaeles 
Eher nicht. Weil dann wieder alle auf Potenz gehen und nicht mal nach links oder rechts schauen. Universell hatte ich mal bei dem Platz vorgeschlagen wo man zwingend durch muss. 
Kaeles - Mitglied
Die sollen einfach überall universale hinmachen und dann ist jeder glücklich ':D