10. September 2020 - 07:20 Uhr

Shadowlands - Belohnung für Ruhm des Helden der Schattenlande

Wenn ihr in World of Warcraft Dungeons oder Raids besucht, macht ihr das wahrscheinlich aus dem Grunde, dass ihr schicke Gegenstände erbeuten und Erfolge verbuchen wollt. Erfolge in dem Sinne, dass es Bosse zu besiegen gilt, die durchaus schwierig sein können. Doch auch richtige Erfolge gibt es in den instanziierten Inhalten zu erledigen. Seit Wrath of the Lich King befinden sich nämlich die „Ruhm des Helden“-Erfolge im Spiel, welche mit netten Dingen bei Abschluß auf euch warten. In fast allen Fällen gab es ein Reittier als Belohnung und so auch wieder in den Schattenlanden.

Dieses Mal gibt es den Erfolg Ruhm des Helden der Schattenlande zu holen und für diesen müssen insgesamt 24 Erfolge abgeschlossen werden. Nämlich in jedem der acht verfügbaren Dungeons zum Release drei Stück. Da hat man also erst einmal ein wenig was zu tun. Doch es lohnt sich, denn die Belohnung ist der Gierige Fresser. Ein Weltenverschlinger-Mount, welches auf jeden Fall Eindruck macht. Leider ist es kein einzigartiges Modell, da es auch eines als Drop von einem seltenen Gegner gibt. Der Meta-Erfolg des ersten Raids ist übrigens auch schon drin, alle Infos dazu gibt es im entsprechenden Artikel: zum Artikel.
 


Die benötigten Erfolge


Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.