12. September 2020 - 09:48 Uhr

Shadowlands - Bessere Orientierung in Revendreth durch Aufzugsmarkierungen!

Das Reich Revendreth in den Schattenlanden ist eine ganz besondere Zone, denn es handelt sich zum größten Teil um ein riesiges Schlossgelände. Einige Teile wurden zwar bereits auf Grund der Animadürre zerstört, doch der Adel unter den Venthyr fühlt sich hinter den Schlossmauern noch relativ sicher. Nun ist es aber so, dass das ganze Gelände auf mehrere Anhöhen verteilt ist, die unter anderem mit Brücken verbunden sind, was das Gebiet noch außergewöhnlicher macht. Um auf die Anhöhen zu kommen, gibt es einige Aufzüge, die an verschiedenen Orten zu finden sind. Bisher war das Vorankommen in der Zone deshalb immer etwas beschwerlich, da man entweder wissen musste, wo die Aufzüge sind, oder aber durch einen Blick in die Landschaft diese lokalisieren musste.

Doch das hat sich mit dem neusten Update der Beta etwas geändert. Denn die Entwickler waren so nett und haben auf die Weltkarte von Revendreth die Aufzüge eingezeichnet. Zu erkennen sind diese an den kleinen Gebäuden mit den zwei Turmspitzen und der Plattform davor. Aus persönlicher Erfahrung können wir euch sagen, dass dies die Orientierung in dem Reich auf jeden Fall stark verbessert. Bislang war Revendreth nämlich das Gebiet, wo es am kompliziertesten war von Punkt A zu Punkt B zu kommen. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nymeria - Mitglied
Da bin ich echt froh, bin nämlich der absolute Orientierungs-Günther ... 
2