11. September 2020 - 12:45 Uhr

Shadowlands - Das System der Sockel: Steine und Fassungen!

Da es ist Shadowlands keine kriegs- und titangeschmiedeten Upgrades mehr für Rüstungsteile geben wird, haben sich bereits viele die Frage gestellt, wie denn dann Sockelfassungen auf die Items kommen. Bisher gab es in der Beta nämlich keine Möglichkeit, um irgendwo Sockelsteine einzusetzen. Das hat sich nun jedoch geändert und die Entwickler haben das System im neusten Development Update-Post erklärt. Zwar fallen die zufälligen Upgrades raus, doch das System für Sockelfassungen bleib in etwa so wie schon in den letzten Addons. Mit etwas Glück bekommen Gegenstände Plätze für die bunten Attributssteinchen! 

Die Regel dabei ist jedoch die, dass nur auf dem Helm, den Ringen, der Halskette, den Armschienen und dem Gürtel die Fassungen zufällig drauf sein können. Alle anderen Rüstungsslots bleiben in Shadowlands sockellos. Heißt das also, dass Ausrüstung doch wieder zufällig stärker werden kann? Jein! Denn es gibt ein Verbrauchsgut ähnlich dem Ausgestochenen Auge von N'Zoth aus Battle for Azeroth. Dieses wird im Schlund bei Ve'nari für Stygia gekauft. Die Währung, die auch nur über Aktivitäten im Schlund gesammelt werden kann. Durch dieses können die besagten Rüstungsteile mit einer Sockelfassung ausgestattet werden, wenn sie noch keine haben!

Verfügbare Sockel in Shadowlands
Bisher ist nicht bekannt, wie teuer das Item ist, um sich selbst Sockelfassungen zu besorgen. Sollte es einfach zu besorgen sein, dürften Sockelsteine in Shadowlands generell wieder "interessanter" werden, da man sie auch öfters in seine Ausrüstung einsetzen kann. Zudem bleiben die Entwickler ihrem Motto treu, dass Ausrüstung einfach Ausrüstung sein soll, ohne irgendwelche zufälligen Verbesserungen. Wer Glück hat, der bekommt Sockelfassungen, aber jeder hat auch die Möglichkeit sich diese manuell zu beschaffen. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Tidus - Mitglied
Wie schaut es bei den Gems eigentlich aus wenn man die in Equip packt welches man durch die relikte auf- / abgewertet hat und dann mit Twinks anzieht? Werden die stats der Gems im lowlevel angepasst oder kann man twinks mit 100 haste+ / crit etc rumlaufen lassen ?
Kronara - Mitglied
Sobald Du nen Steinchen rein packst etc. wird das Item doch eh an den Char gebunden.

Udn wie kommst Du auf 100 haste+? Sockel haben nur 12/16. Oder meinst Du die Stats auf dem Equip? Diese Werte erreicht man ja nur für 60er Gear!
Stellst Du das Item z.B. für Level 30 her, passen sich die Stats natürlich dem Level 30 Niveau an!
Tidus - Mitglied
wie ich auf 100 und mehr haste komme? Ganz einfach, sagen wir du stellst dir mit einem Schmied die Verzauberte Adamantit Rüstung her aus Burning Crusade und stufst diese mit einem einem Stufe 1 Relikt der Vergangenheit ab. Diese Rüstung kannst du dann mit einem Level 15 Twink tragen. Das ganze Set besteht aus 4 Teilen und jedes hat 2-3 Sockelplätze mit ner Gürtelschnalle kommst du glaube auf 10 Sockelplätze. Nun haust du in jedem Sockelplatz einen Sockelstein aus Shadowlands rein 10*16 Haste = 160 und das mit nem Level 15 Charakter, oder du nutzt einen noch einen grünen und einen roten und bist sau schnell und mehr oder weniger unsterblich durch den Heal und in die restlichen 8 haust du die Stat-Sockel rein. 
Und genau deswegen wollte ich wissen ob die Steine immernoch 16 Stat geben wenn sie ein Level 15 Char benutzt oder ob diese dann runter skaliert werden.
Tschammy - Mitglied
Wäre doch was schönes für den Ingi Beruf wenn die Fassungen für die Gems bauen könnten
Maulbeerbaum - Mitglied
Kann man in der Beta noch die Leviathanaugen benutzen? Die geben laut PTR ja noch 18 Mainstat. Je nachdem wie die Stat Weights dann mit 60 sind, könnten die noch was taugen.
Kronara - Mitglied
Das man es nutzen können wird denke ich schon. Das es was bringt, bezweifle ich.
Und wenn doch, wird Blizzard das schnell ändern und das Ding nur bis 50er Gear nutzbar machen.
Scowli - Mitglied
Stackt der Belebende Sockelstein und wenn ja wieviel HP hat man im Endgame so? Und wie oft ist regelmäßig? Ich brauche glaub ich nen Beta zugang =)
Sahif - Mitglied
Im Tooltip steht ein kleines Wörtchen, dass deine Hoffnung zunichte machen dürfte: Unique -> Einzigartig. Also nein, er stackt nicht, weil du nur einen nutzen kannst.
1
Tidus - Mitglied
Also eigentlich stacked er ja schon man equipped einen und für jeden weiteren anderen Gem wird man um 100 geheilt also bei 2 sockelplätzen um 200 oder verstehe ich das falsch?
Isehnix - Mitglied
Also eigentlich stacked er ja schon man equipped einen und für jeden weiteren anderen Gem wird man um 100 geheilt also bei 2 sockelplätzen um 200 oder verstehe ich das falsch?
So habe ich das auch verstanden. Laut wowhead tritt der Effekt wohl alle 10 Sekunden auf. Dürfte dann besonders nützlich sein wenn man Solo unterwegs ist.
Kronara - Mitglied
Stracken heißt, dass der selbe Stein, mehrfach verwendet, auch den Effekt erhöht.
Also könnte man den Stein 4x rein packen und man würde dann 400 statt 100 Heal bekommen... das bedeutet Stacken!
Scowli - Mitglied
Bevor ich das mit dem einzigartig mitbekommen hatte hatte ich die leise Hoffnung daß der Stein stackt. Da man ja bis zu 6 Sockel haben kann hätte das pro Heal Tick 3600HP bedeutet (6Sockel x 6Steine x 100HP). Je nach gesamter HP und Tickrate wäre der Stein interessant geworden.