21. August 2020 - 07:45 Uhr

Shadowlands - Die fertigen Legendarys können aufgewertet werden!

Erst vot einigen Tagen berichteten wir darüber, dass es möglich sein wird legendäre Gegenstände mit unterschiedlichen Rängen in Shadowlands herzustellen. Oder besser gesagt die Basisitems der Handwerker haben mehrere Ränge und je höher dieser ist, desto höher ist auch das Itemlevel vom Legendary, welches daraus entsteht. Die Freischaltung der entsprechenden Rezepte und die Herstellungskosten sind extrem hoch und entsprechend kritisch konnte man das System nun sehen. Immer wieder komplett neue Gegenstände herstellen, um das Itemlevel des eigentlich schon vorhandenen Rüstungsteils erhöhen zu müssen? Bisher war die Antwort auf diese Frage ein Ja! Doch nun gibt es ein Update.

Denn mit dem neusten Build der Beta haben die Entwickler eine Option beim Runenmetz in Torghast eingefügt, die es erlaubt vorhandene Legendarys aufzuwerten und somit ebenfalls das Itemlevel zu erhöhen. Leider wissen wir aktuell noch nicht, wie genau das funktionieren wird. Ein zusätzlicher Slot befindet sich dann im UI, in dem irgendeine Reagenz eingefügt werden kann. Welche das ist und wo man diese herbekommt, ist nicht bekannt. Doch immerhin wird es wohl möglich sein. Die Frage ist dann nur, was kostengünstiger ist. Ein ganz neues Legendary auf höherem Rang herstellen oder ein vorhandenes verbessern? Wieso überhaupt zwei Varianten einfügen, wenn eine wahrscheinlich immer einfacher zu erzielen sein wird? Mal sehen, was da noch kommt!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Zarthan - Mitglied
Es wäre ja gut wenn man ein Lvl 1 Item mit Seelenasche zu einem Lvl2, 3 und 4 Item machen könnte. So können die Herstelller ihre Lvl1, 2 umd 3 Basisitems, die Sie ja erst 10 mal herstellen sollen um an Lvl 4 zu kommen auch noch gut verkaufen.
Man bräuchte dann halt mehr Seelenasche. Theoretisch 1000 statt 400 für Lvl. 4 am Ende. Spart aber zunächst mal extrem viele Ressourcen für die Basisitem. Und Lvl 1 dürfte im Ah dann nicht ganz so teuer sein. Dann würde es 10 Wochen dauern für lvl 4.
Fände ich fair wenn man auf der anderen Seite Ressourcen oder Gold spart. Wenn irgend wann alle Lvl 4 Items hergestellen können, sollte die Updatefunktion nicht mehr so relevant sein. 

Was. ich an den Berufen aber hoffe das es nicht wieder so eine Zufallsressorce wie Expulsom gibt. Das war ja der absolute Dreck. Wer sich das ausgedacht hat. Ich bin immer Bereit Ressourcen zu farmen, aber alles muss gezielt passieren. Und nicht dieses Glückspiel. Wie viel kommt jetzt aus dem Schretter raus. 

 
Lightstorm - Mitglied
Die reinen PvP Spieler sind auch der kleinste Teil des Games. Selbst die reinen LFR "Raider" sind da mehr!

Are you kidding me? Genau das ist der Grund warum es nur noch so wenige PvP Spieler gibt!
Weißt du überhaupt was früher los war? Da haben fast alle PvP gespielt! Ich wage sogar zu behaupten das es Millionen spieler gab. (Besonders zu TBC und WotLK.. und später auch WoD!) Genau diese Millionen von Spielern sind gegangen wegen dem Glücksspielfaktor in dem Game.
Genau das was WoW früher stark gemacht hat.. ist verschwunden. Jetzt gibt es an jeder Ecke etwas Random. Und das was ein wenig brauchbar ist kostet 4-5 Wochen Aufwand im PvE. (Pro Teil!!!) Das ist mit Abstand das dümmste was WoW passieren konnte!
Ich will jetzt nicht damit anfangen was für mich WoW ausmachte... Aber mein schönstes Erlebnis war in meinem ersten BG. Jemanden ausgespielt zu haben war ein wirklich tolles gefühl! Zu wissen das man sich sein lieblings Ausrüstungsteil kaufen konnte hat einen mega angesporrnt! Dazu kam noch PvE... Diese Mischung war genial. Weil man sich auch PvE Item relativ schnell im Vergleich zu jetzt erfarmen/kaufen konnte. Man hatte also ständig was zu tun um schnell an sein Ziel zu kommen. Danach hat man auf Wertung gespielt.. oder einen neuen Twink angefangen. Was auch mega Spaß machte! Oder noch wichtiger!!! -> Weil man die Zeit dafür hatte!!! Jetzt Farmste dich Monatelang kaputt um aufs maul zu bekommen..! Von Spielern die sich das alles angetan haben. Und keine spaß dabei hatten... Das muss man sich mal vorstellen...! Ich bleibe dabei. WoW braucht diese Ganzen Extras nicht. Die händler waren Perfekt. Ich habe so viele Mates und Freunde dadurch verloren.. weil sie sagten.. ich habe keine Zeit für sowas! Und da muss Blizzard unbedingt etwas dran verändern. Dieses System hier.. ist nur ein Beispiel von vielen! Will nicht wissen was noch so alles kommt. Habe mir bis jetzt auch nicht alles angesehen was so kommen soll. Möchte hier nur sagen was aktuell kacke an dem Spiel ist. Vielleicht wird es ein Mitarbeiter von Blizzard Lesen. So etwas muss einfach ausgesprochen werden.. sonst bleibt vieles wie beim Alten/Neuen.. was mega schlecht ist. Meine Meinung. 
Jabbs - Mitglied
@Wilfriede: Das wusste ich nicht, dann ist ja gut :)

@Kronara: Habe ich nun auch erfahren, das wusste ich nicht :)
- Ja mit OneShot meinte ich auch BFA und möchte dies einfach nicht in SL wiedererleben. War wohl falsch ausgedrückt.
Cookie - Mitglied
Also ich gehe davon aus das sie direkt ein System einfügen was Später eh gebraucht wird.
Denn mit dem ersten großen Kontent Patch,was ja auch eine Item Erhönung mit sich bringt ,müssen ja auch die Legys ja aufgewertet werden und Automatisch wäre ja blöd.
Also schlägt man somit direkt 2 Probleme, denn das gemeckere ist ja jetzt schon da das man Stufe 1 Leggys nicht auf Stufe 4 bringen kann.
Also einfach wäre ja das man wenn man direkt z.B von Rank 1 zu 4  (Stoff) einfach dann nur zusätlich das Rank4 item vom Schneider brauch und die 300 Seelenasche.

Ich würde es aber so machen das man immer nur ein Rank Aufwerten kann, So dass man zu den 100 Seelenasche auch dann das Basis Item Rank 2+3 brauch.
Das wäre auch die einzige möglichkeit diese 2 Ränge Interssant zu halten, ansonsten werden diese einfach nur zum Leven des Berufes da sein und dann nie wieder erwähnt werden.
Kronara - Mitglied
Wieso überhaupt zwei Varianten einfügen
Ich denke es sind nicht 2 Varianten, sondern zwei verschiedene Systeme.
System 1: Die Ränge! Für den aktuellen Content, um Items auf M+ (1), nHC (2), HC (3) oder Myth (4) herstellen zu können.
System 2: Das Upgrade! Für den nächsten Content um Items die auf dem Niveau von Raid Tier 1 sind auf das Niveau von Raid Tier 2 zu bringen, ohne es komplett neu herstellen zu müssen.

Sicher nur eine Vermutung, aber das würde aus meiner Sicht sehr viel Sinn machen. Wäre das Upgrade einfach nur für Upgrade von Rang 1 auf Rang 2 etc. wäre es wirklich sinnlos.
Winchester - Mitglied
Kann schon sein aber dann ist die Option derzeit unbrauchbar und somit seltsam diese in die Entwicklung von 9.01 zu packen wenn man sie erst ab Patch 9.1 braucht
Kronara - Mitglied
Ja, dem kann ich kaum widersprechen.
Allerdings kann es auch sein, dass es jetzt schon getestet wird, weil sie ggf. an den gesamten System was ändern müssen, wenn das nicht funktioniert bzw. gut ankommt.
Vielleicht wollen sie es auch schon zum Release drin haben, damit die Leute eben wissen, wie es mit 9.1 mit den Legendaries weiter geht und sie sich nicht mit tausenden Spekulationen beschäftigen müssen. Schließlich ist das kein Feature, dass man geheim halten müsste, bis 9.1 kommt.
Vielleicht ist es auch eine Kombination aus beiden, so das man damit von Rang 1 auf Rang 2, aber auch von Tier 1 auf Tier 2 upgraden können.

Wie gesagt, dass ist meine Meinung. Kann ja auch falsch sein und es ist wirklich nur banal von Rang 1 auf Rang 2 auf Rang 3 auf Rang 4 etc.
Ich hoffe mal, dass es nicht so was einfaches ist, denn dann wären beide Systeme echt Müll.

ODER: Sie haben beide Systeme drin, weil sie sich noch nicht entschieden haben, welches sie nehmen wollen und am Ende wird eines wieder entfernt. Könnte auch sein.

Bis zum Release bleiben es halt Meinungen, Spekulationen usw. Fakten kommen leider erst mit den Patch Notes zum PrePatch bzw. zum Release.
Belegun - Mitglied
Hmm wenigstens da Wird was gemacht.

Der Legacy Loot funktioniert auch nicht mehr wie früher. 

https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/t/shadowlands-entfernt-legacy-loot-und-t-mog-farming-80-gold-nerf/97396/225

Schade 
Belegun - Mitglied
Auch auf dem PTR, ich wette das es eher heißen wird It´s not a bug, it´s a feature.
Kronara - Mitglied
Zu 100% ein Bug!
Und der PTR ist ein Teil der Beta, nicht ein Teil des Live Games. Für den PTR haben sie einen Teil der Beta heraus geschnitten, nämlich alles was eben mit dem PrePatch kommt und den auf den PTR gespielkt.
Bugs werden in der Regel auch bei beiden gleich gefixt. Es ist also logisch, dass ein Bug der in der Beta zu finden ist, auch auf dem PTR zu finden ist und in der Regel auch umgekehrt.

Und eben die Legacy Sachen sind das aller letzte was in einer Beta angepasst und gefixt wird. Da sind erst mal Sachen wie Implementierung aller Features und Items, Bug Behebung im neuen Content, Balancing und Grafik und Code Optimierung wichtiger! Erst wenn das alles steht, kommt der Legacy Content dran. Und wenn die Zeit nicht reicht, wird der halt erst nach dem Release gefixt.

Ich darf daran erinnern, dass es mit dem Legacy Content bisher bei nem Squish, egal welcher Art, immer Probleme gab und meist auch noch in den ersten Wochen des PreEvents.

Da Blizzard deutlich gesagt hat, dass sich bzgl. des Legacy Contents NICHTS ändern soll, würde ich hier mal nicht so auf Verschwörungstheroie machen, sondern einfach das ganze InGame als Bug melden und auf den Fix warten.
Sobald sich Blizzard meldet und bestätigt, dass es kein Bug sondern so gewollt ist, kann man anfangen zu meckern. Wird aber nicht passieren, da sie ja schon das Gegenteil mehrfach gesagt haben!
Belegun - Mitglied
Hoffen wir es das es ein Bug ist,, aber wenn man testet riecht es schwer nach einer Verschlechterung des Legacyloot
Lightstorm - Mitglied
Genau diese Effekte machen mir sorgen. Weil sie zu mächtig.. bei einem zu hohen Zeitaufwand werden. Zur Zeit ist WoW einfach super scheiße in Sachen PvP. Sobald die Leute durch sind damit.. hängen die anderen wegen solcher kack Syteme absolut hinterher! Egal ob sie die Regler hochdrehen oder nicht. Das ist genau der Grund warum BFA so kacke ist. Die müssen sich da was einfallen lassen! Es gibt sehr viele Spieler die sich einfach die alten Händler in WoW wünschen. Keine Randomnis oder Item aufwertung. Das finde ich richtig beschissen.  Früher hast du ein Teil gekauft das sicher... das beste für dich war... Nach einiger Zeit hattest du alles.. was föllig ok war! Weil du so endlich Zeit für deine Twinks hattest.. Weil du so endlich gleich auf mit den anderen PvP Spielern warst!!! Aber so wie das jetzt in BFA ist.. ist es die reinste Katastrophe. 
3
Jabbs - Mitglied
Kann ich genau so zustimmen! Lightstorm
Durch das habe ich während BFA aufgehört zu spielen und warte nun eigentlich auf ein Shadowlands, wo doch alles besser werden sollte...oder auch nicht?!

In den letzten Tagen musste ich leider feststellen das wieder solche Aufwertungssysteme dabei sind und das schlimmste?! Legendarys noch upgraden??? Wie viele von diesen wirds wieder geben? Also das jeder Charakter ein Legendarys 2-3 oder mehr hat wird normal? 
- X Legendarys
- Random Truhen 
- Aufwertung/Procs
- PvP Oneshots aufgrund diesen Aufwertungen
- etc

Genug gejammert :D Ich freue mich trotzdem auf die Gebiete und die Quests, Endgame? Na mal schauen, wohl lieber twinken.
Andi Vanion.eu
Also man muss hier bitte mal kurz auch sagen, dass in Shadowlands sehr viel zurückgeschruabt wurde, was die Itemization angeht. Die Legendarys sind halt was Besonderes und natürlich sollten die auch mächtiger werden können. Wäre ja sonst langweilig, wenn man einmal hergestellt hat und feritg. Man lootet ja auch nicht nur einmal ein Kopfteil und ist fertig bis zum nächsten Patch. 

Alles in allem kann ich aber natürlich zustimmen, dass es in Sachen PvP heutzutage nicht wirklich rosig aussieht. Aber das wird sich denke ich auch nicht mehr ändern. Alles an Zusatzeffekten abschalten im PvP wäre halt die Ideallösung, doch das wollen die Devs offenbar nicht. 
5
Muhkuh - Mitglied

Wie viele von diesen wirds wieder geben? 


Zig. Du wirst aber nur eines tragen können.
1
Wilfriede - Mitglied

- Aufwertung/Procs
- PvP Oneshots aufgrund diesen Aufwertungen

Wer sich informieren würde, würde wissen das eben die Aufwertungen/Procs mit Shadowlands wegfallen. Aber meckern ist bekanntlich einfacher. 

1
Kronara - Mitglied
Du musst immer bedenken: PvP hatte noch nie und wir nie der primäre Grund für irgend welche Systeme im Game sein.
PvP gibt es nur, weil es zum Krieg zwischen zwei Fraktionen einfach passt und "dazu gehört". Sonst hätte Blizzard WoW als reines PvE MMORPG heraus gebracht.

Die reinen PvP Spieler sind auch der kleinste Teil des Games. Selbst die reinen LFR "Raider" sind da mehr!

Naja und auch früher mit den PvP Händlern hattest Du genauso die Item Spirale wie jetzt. Und der ganze RNG Kram ist doch so extrem minimiert in SL, dass der doch echt kein Grund mehr zum meckern ist. Du hast wieder deine PvP Händler und selbst aus der Kiste die ZUSÄTZLICHE Belohnungen gewährt, hast Du eine Auswahl aus min. 3 PvP Items oder Alternativ eine wichtige Währung (sollten alle 3 Items nichts taugen).

Bzgl der Item Aufwertung ist es nun mal so, dass nach und nach neue Modi für Dungeons und für Raids kamen. Daher MUSSTE man dieses System auch ins PvP übernehmen.
Denn wenn nicht, wäre die Entscheidung, welches Niveau PvP Items im Vergleich zu PvE Items haben. Sind sie nHC like, dann fühlen sich PvP'ler zu Raids gezwungen. Sind die PvP Items auf Hc oder gar Mythic Niveau, dann sind PvE'ler gezwungen, auch PvP zu machen um Items zu bekommen.

Finde es daher gar nicht verkehrt, dass PvP Items nun zum Teil, vor allem die guten Items, an PvP Erfolge gebunden sind.
Das heißt dass ein PvP'ler auch seine Zeit im PvP verbringen muss, um an diese Items zu kommen und keine Zeit für Raids hat. Ebenfalls kommt ein Raider nicht mal eben so an diese Erfolge und damit auch nicht an die Items. So wird PvE und PvP zumindest zum Teil in SL wieder stärker getrennt.

Btw. bei den Upgrades von Legendaries handelt es sich mit großer Sicherheit um ein Upgrade, wenn ein neues Raid Tier/M+ und PvP Season startet!
Am Anfang kann man die Items auf 4 Rängen herstellen. 1 = M+X; 2 = nHC; 3 = HC; 4 = Mythic

Aber halt alles innerhalb von Tier/Season 1 in SL. Und bisher war die Angst, dass wenn Raid Tier 2 kommt, dass man dann die Items wieder von vorne neu bauen muss.
Ich denke HIER wird dann das neue Upgrade System greifen, dass man das Legendary das auf Raid Tier 1 Rang X ist, dann auf Raid Tier 2 Rang X upgraden kann.

@Jabbs
"Aufwertung/Procs" gibt es doch gar nicht. Es gibt kein Titan- oder Warforging etc. Lediglich beim herstellen eines Berufes kann man das iLvL mit zusätzlichen Reagenzien höher schrauben, was eine Alternative zu dem "Stelle Gegenstand X her, damit Du das bessere Y lernst"-System aus BfA ist!
Und Aufwerten gibt es halt nur für die Legendaries.

Ich denke Du verwechselst auch ein paar Sachen. Das mit dem PvP OneShot war in BfA und nicht in SL!