31. Oktober 2020 - 19:03 Uhr

Shadowlands - Die Schattenlande von oben: Maldraxxus!

Kurz vor dem Release von Shadowlands am 24. November 2020 wird nun noch einmal ordentlich Werbung gemacht. In der Videoserie "Schattenlande von oben" zeigen die Entwickler die Schönheit der verschiedenen Reiche des Jenseits in kurzen Filmchen und sie machen auf jeden Fall Lust auf mehr. Visuell sind die Schattenlande wieder einmal ein Highlight. Egal ob das himmlische Reich der Bastion, der verzauberte Ardenwald, das gotische Revendreth, das verseuchte Maldraxxus oder auch der zerstöre Schlund, jedes Gebiet versprüht einen gewissen Charme.

Im zweiten Teil der Videoreihe dürfen wir einen Blick auf Maldraxxus werfen. In Maldraxxus finden kriegerische Seelen ein Zuhause, die niemals nachgeben oder sich verneigen und gewillt sind, nach Größe zu streben. Zwar sind in diesem Reich boshafte Wesen wie Nekromanten und Scheusale beheimatet, doch das heißt nicht, dass dort jeder böse ist. Die Nekrolords heißen alle, die mächtig und bestrebt sind, willkommen. Maldraxxus ist der Quell jener nekromantischen Magie, die sich bereits verschiedene Wesen Azeroth zu Nutze machten. Wer lernt mit dieser Magie umzugehen, dem gelingt es Scharen von ehrgeizigen Seelen in gnadenlose untote Armeen zu verwandeln. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Zarthan - Mitglied
Hab ich lust auf Shadowlands. Ab zu den Necrolords mit meinem DK.