27. April 2020 - 08:06 Uhr

Shadowlands - Die Signaturfähigkeit der Kryrianer: Provost beschwören!

Durch die Pakte der Schattenlanden können die Helden Azeroths ganz spezielle Fertigkeiten erlernen. Zum einen die klassenpezifische Paktfähigkeit, die, wie der Name schon sagt, für jede Klasse anders ist und sich, wie damals die Artefaktfertigkeiten, in die Kampfrotation einfügen soll. Zum anderen gibt es noch die Signaturfähigkeit. Das ist ein allgemeiner Skill, der für alle gleich ist und aus der Kategorie der Utility-Fertigkeiten kommt. Alle Paktfertigkeiten zusammen haben wir euch schon in unserer Übersicht vorgestellt, doch heute möchten wir einen genauen Blick auf die Signaturfertigkeit der Kyrianer werfen, die einige Besonderheiten hat: Provost beschwören!


Wer oder was ist ein Provost?

Die Provosten sind Instandhalter und Baumeister, die dafür sorgen, dass die Bastion in tadellosem Zustand bleibt. Sie halten nicht nur das Reich instand, sondern konstruieren außerdem die Zenturionen – mit Anima betriebene Wächter, die für das Training der Aspiranten und den Schutz der Bastion sorgen. Einen solchen kann man also durch die Signaturfähigkeit der Kyrianer rufen. Das Tolle daran ist, dass man sich seinen Provost selbst aussuchen darf. Während einer Quest spricht man mit unterschiedlichen Provosten, die sich zwar nicht von ihren Eigenschaften her unterscheiden, dafür aber jeweils einen anderen Namen und teilweise ein anderes Aussehen haben. 

Auswahl des Provosten
  • Zenza 
  • Thima
  • Ilapos
  • Dintos
  • Minta
  • Deka
  • Koukis
  • Haka
  • Pico
  • Gramilos
  • Ipa
  • Dafi
  • Isilios


Was macht der Provost?

Alle fünf Minuten kann Provost beschwören aktiviert werden, wodurch der eigene Provost mit einem Tablett angelaufen kommt und euch erst einmal drei Phiolen des Gleichmuts bringt. Diese Phiolen können alle 60 Sekunden eingesetzt werden und heilen 15% der Lebenspunkte. Auch in Dungeons, Raids und im PvP. Außerdem entfernen sie alle Krankheiten, Gifte, Blutungseffekte und Flüche. Ihr bekommt immer drei neue Phiolen, wenn ihr euren Provost herbeiruft. Man kann aber maximal drei Stück im Beutel haben. 
 

Danach steckt der Provost sein Tablett weg und folgt euch auf Schritt und Tritt. Ihr könnt ihn nun ansprechen, um verschiedene Wünsche zu äußern. Pro Einsatz von Provost beschwören kann aber nur ein Wunsch geäußert werden und wenn dieser einmal ausgeführt wurde, kann man ihn 24 Stunden lang nicht noch einmal auswählen! So ist es möglich bei der kleinen Eule die Talentauswahl zu ändern und sie dient sogar als Händler, um den Beutel zu leeren. Jedoch ist es nicht möglich beim Provost die Ausrüstung zu reparieren. Trotzdem eine nützliche Sache! 

Zu guter Letzt gibt es noch die Möglichkeit, dass der Provost einem Freund sagen soll, wie toll er ist. Dadurch verwandelt sich die Fähigkeit Provost beschwören zu Kompliment machen um, die auf einen Verbündeten eingesetzt werden kann, um diesem ein Kompliment zu machen. Dadurch bekommt er den Buff Geschmeichelt, der eine Stunde lang hält und den Beschreibungstext "Jemand findet euch großartig" hat. 
 


Die Verbesserungen in Torghast

Im Turm der Verdammten kann die Signaturfähigkeit vom ausgewählten Pakt durch Animaboni verbessert werden, um weitere Effekte zu erhalten. Im Falle von Provost beschwören gibt es die folgenden Upgrades. 
  • Bottomless Chalice - Der Provost gewährt auch allen Gruppenmitgliedern Phiolen des Gleichmuts. 
  • Darksight Orbs - Euer Provost sucht nun nach Materialien in Torghast.
  • Flail of Merkur / Kyrian Warhelm / Haven's Breath - Die Phiole des Gleichmuts setzt nun auch die Abklingzeit der klassenspezifischen Paktfähigkeit zurück.
  • Parliament Stone - Euer Provost bejubelt euch, wodurch eure Bewegungsgeschwindigkeit um 35% erhöht wird.
  • Phial of Light - Die Phiole des Gleichmuts stellt nun zusätzlich 40% Gesundheit wieder her. 
  • Phial of Mastery - Die Phiole des Gleichmuts erhöht eure Meisterschaft um 50%.
  • Phial of Pain - Die Phiole des Gleichmuts erhöht nun zusätzlich euren Schaden und Heilung für 15 Sekunden um 40%.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
DirkH - Mitglied
Wo bleibt Teron mit seinem üblichen Gefasel der Marke: Brauche ich nicht, kenne ich schon, will ich nicht, wenn es jeder haben kann.
3
predox - Mitglied
"Die Provosten sind Instandhalter und Baumeister, die dafür sorgen, dass die Bastion in tadellosem Zustand bleibt." 

"Das Tolle daran ist, dass man sich seinen Provost selbst aussuchen darf"

"[...] wodurch der eigene Provost mit einem Tablett angelaufen kommt [...]"

Hmmm.. werden diese Provosts eigentlich bezahlt (wenn es denn überhaupt eine Bezahlung im Reich der Toten gibt...)? Es scheint mir, als würden diese süssen Eulen versklavt. 


 
2
Shariq - Mitglied
Uijuijui ich muss schon schreiben ich find den Burschen ziemlich nützlich. 
2