12. August 2020 - 08:18 Uhr

Shadowlands - Große Klassenanpassungen: Magier, Jäger, Schamane & Priester!

Mit dem neusten Build der Beta haben die Entwickler wieder so einige Klassenanpassungen auf die Server gespielt, die in diversen Blueposts im offiziellen Forum genauer erklärt wurden. Im Fokus standen dabei vor allem der Elementar-Schamane, der Verstärker-Schamane, der Arkan-Magier, der Feuer-Magier und der Treffsicherheits-Jäger. Außerdem gibt es noch eine Neuheit für die Priester, da die Klassenfertigkeit der Nachtfae komplett überarbeitet wurde. Folgend haben wir euch die wichtigsten Infos zusammengefasst sowie übersetzt. 


Anpassungen am Magier

Allgemein
  • Spiegelbilder werden zu einem defensiven Cooldown geändert. Der verursachte Schaden der Spiegelbilder wurde stark reduziert und sie wirken nun Frostblitze. Während der Laufzeit ist der erlittene Schaden des Magiers um 20% reduziert. Die Spiegelbilder können angegriffen werden und lösen sich nach einem Treffer auf.
  • Rune der Macht wurde überarbeitet. Sie wird nun an Ort und Stelle platziert, wenn Einäschern, Arkane Macht oder Eisige Adern gewirkt wird. 
Arkan
  • Arkane Macht hat nun eine Abklingzeit von 2 Minuten statt 3 Minuten.
  • Berührung der Magi generiert nun 4 Arkane Aufladungen.
  • Neues Talent: Meister der Zeit - Reduziert die Abklingzeit von Zeitverschiebung um 30 Sekunden. Zeitverschiebung setzt nach Ablauf die Abklingzeit von Blinzeln zurück.
  • Der Schadensbonus für Arkanbeschuss durch Resonanz wurde von 10% auf 15% erhöht.
  • Das Talent Augeladen (Tier 4) wurde entfernt.
  • Neues Talent: Arcane Echo, ersetzt Aufgeladen in Tier 4. Direkter Schaden, der Gegnern zugefügt wird, die von Berührung der Magi betroffen sind, verursacht eine Explosion, die Arkanschaden im Umkreis auf bis zu 8 Gegnern verursacht. 
  • Zeitanomalie gewährt nun immer 6 Sekunden lang Zeitkrümmung.
Feuer
  • Der Schaden von Phönixflammen wurde erhöht und die Wiederaufladezeit verringert. Jedoch wir kein garantierter kritischer Treffer mehr gewährt. 
  • Alexstraszas Furor gewährt nun zusätzlich einen kritischen Schadensbonus von 50% auf Drachenodem.
  • Neues Talent in Tier 4: From the Ashes. Erhöht eure Meisterschaft für jede Aufladung von Phönixflammen um 2% und eure direkten kritischen Angriffe verringern die Abklingzeit von Phönixflammen um 1 Sekunde.
 Feedback: Mage Class Changes 

Hello Mages. In this week’s build, we’ve made many changes to Arcane as well as a few updates to the other specs to address recent concerns about talents and GCD usage.


General Mage Changes

  • Mirror Images damage greatly reduced, Frostbolt added to all Mirror Images, and while your images are active, damage taken is reduced by 20%. Taking direct damage will cause one of your images to dissipate.
    • Developers’ notes: The goal is to push Mirror Images away from a DPS cooldown and give it a defensive component. Now, only taking direct damage will cause an image to dissipate and there is an ICD of 2 seconds to ensure at least a 6 second uptime when taking damage.
  • Rune of Power has been reworked to cast at your location when you use one of either Combustion, Arcane Power, or Icy Veins, depending on your spec.
    • Developers’ notes: This change is aimed to help with the cast time and GCD utilization at the beginning of an encounter, while remaining viable in your opener as a high burst window.


Arcane

The following Arcane changes are focused on reducing ramp up time, as well as opening up more talent options based on the content you’re running.

  • Arcane Power cooldown reduced to 2 minutes (was 3 minutes).
  • Touch of the Magi now generates 4 Arcane Charges on cast.
  • New Talent: Master of Time – Reduces the cooldown of Alter Time by 30 seconds. Alter Time resets the cooldown of Blink when you return to your original location.
  • Alter Time has been moved to Level 24 for Arcane mages.
  • Resonance damage per target hit with Arcane Barrage increased to 15% (was 10%).
  • Charged Up removed.
    • Developers’ notes: Touch of the Magi will now generate 4 charges baseline. This opens up the Level 35 tier for more viable options that focus heavily on dealing AoE damage.
  • New Level 35 Talent: Arcane Echo – Direct damage you deal to enemies affected by Touch of the Magi, causes an explosion that deals [0.15xSP] Arcane damage to 8 nearby enemies.
  • Time Anomaly now grants Time Warp for 6 seconds.
    • Developers’ notes: A simple change, but this should make Time Anomaly feel more satisfying as a talent since gaining Time Warp is always a good thing, but gaining Arcane Charges isn’t something you’d always necessarily want.


Fire

Fire updates are centered around the change that saw Phoenix Flames baseline as the Ignite spread.

  • Phoenix Flames damage increased and recharge time reduced, but no longer guarantees critical hits.
    • Developers’ notes: Phoenix Flames still interacts with Hot Streak, so it can benefit within the Combustion window, but outside of that, it will primarily function as a way to spread your Ignite.
  • Alexstrasza’s Fury – Dragon’s Breath now also gains a 50% increased critical strike damage bonus.
  • New talent: From the Ashes – Increases Mastery by 2% for each charge of Phoenix Flames off cooldown, and your direct-damage critical strikes reduce its cooldown by 1 second.


Anpassungen am Schamanen

Elementar
  • Die neue Mechanik von Entladung und Seismischer Donner hat sich nicht gut angefühlt. Deshalb wurde Seismischer Donner komplett entfernt und Flächenschaden wird nun auch durch Entladung verstärkt. 
    • Kettenblitzschläge (und Überladungen), die 2 oder mehr Ziele treffen, bauen nun einen Stapel von Entladung auf.
    • Lavaeruption (und Überladungen) baut nun einen Stapel von Entladung auf.
    • Die Wirkzeit von Erdbeben wird pro Stapel von Entladung um 20% reduziert, bis zu einem Maximum von 100%. Der Schaden von Erdbeben wird pro Stapel von Entladung um 20% erhöht, bis zu einem Maximum von 160%. Wenn Erdbeben gewirkt wird, werden alle Stapel von Entladung verbraucht. 
  • Es wurden diverse Anpassungen an Talenten vorgenommen.
    • Tier 1
      • Static Discharge - Neues Talent, ersetzt Elementarschlag. Aktive Fähigkeit mit 30 Sekunden Abklingzeit, die erfordert, dass das Blitzschlagschild aktiv ist. Gegnern werden von kleinen Blitzschlägen getroffen, die drei Sekunden lang Schaden verursachen. Es werden die Gegner priorisiert, die von eurem Flammenschock betroffen sind. 
    • Tier 2
Verstärkung
 Feedback: Shaman Class Changes 
We have some significant updates in this week’s builds of the Beta and the PTR.


Elemental Shaman

The current version of Fulmination and Seismic Thunder in Shadowlands has a lot of different abilities generating a lot of different buffs, making things feel disjointed. In this Beta build, we’re removing Seismic Thunder entirely, and pushing more of the core abilities to interact with the Fulmination mechanic.
  • Chain Lightning (and overloads) that strike two or more targets now generate one stack of Fulmination.
  • Lava Burst (and overloads) now generate one stack of Fulmination.
  • Earthquake’s cast time is reduced by 20% per stack of Fulmination, up to a cap of 100% reduction (instant cast), and Earthquake’s damage is increased by 20% per stack of Fulmination, up to 160%. Earthquake now also consumes all stacks of Fulmination when cast.
The recent Totem Mastery redesign hasn’t turned out as well as we hoped, so we’ve scrapped that talent entirely and shuffled some talents around for Elemental Shaman:
  • Elemental Blast has been moved to the level 25 row in place of Totem Mastery.
  • Aftershock now only works from Earth Shock casts and no longer has any interaction with Earthquake
  • Echoing Shock now only duplicates targeted damage or healing spells.
To replace the empty spot left by Elemental Blast on the level 15 row, we have added a new talent, Static Discharge.
  • Static Discharge is an active ability with a 30 second cooldown that requires you to have Lightning Shield active. Using Static Discharge will cause some quick zaps of Nature damage to strike enemies over 3 seconds, prioritizing any target that is afflicted with your Flame Shock debuff.


Enhancement Shaman

We’re happy with the last big round of changes to Enhancement Shaman from a few weeks ago, but had a few talents that aren’t working out. Similar to Elemental, Totem Mastery has been replaced on the level 25 row, and the Cycle of the Elements talent has also been replaced on the level 35 row.

New level 25 talent: Ice Strike – 15 second cooldown. Strike your target for Frost damage, snaring them by 50% for 6 seconds. Ice Strike will also reset the cooldown of your Flame and Frost Shock spells.

New level 35 talent: Elemental Assault (passive) – Stormstrike deals 15% increased damage, and generates 1 stack of Maelstrom Weapon.


Anpassungen am Jäger

Treffsicherheit
  • Aktuell haben Treffsicherheits-Jäger zu viel Fokus, weshalb einige Fähigkeiten mehr Fokus kosten und Schnellfeuer weniger Fokus gewährt.
  • Außerdem wurden allerlei Talente geändert, um die Auswahl zu verbessern.
    • Tier 1
      • Meister der Treffsicherheit wurde umgestaltet - Eure kritischen Treffer lassen das Ziel für 15% des verursachten Schadens im Laufe von 6 Sekunden bluten. 
      • Schlangengift - Die Laufzeit wurde von 12 Sekunden auf 18 Sekunden erhöht. 
    • Tier 2
      • Sorgfältiges Zielen - Der Bonus auf Ziele mit niedriger Gesundheit wurde entfernt, da sich dies auf Grund der Rückkehr vom Tödlichen Schuss redundant anfühlt. Dafür tritt der Effekt nun bereits bei 70% Lebenspunkte ein statt erst bei 80%. 
    • Tier 3
      • Beständiger Fokus wurde umgestaltet - Wenn Zuverlässiger Schuss 2-mal hintereinander eingesetzt wird, erhöht sich eure Tempowertung 10 Sekunden lang um 7%. 
      • Optimierung wurde umgestaltet - Der Schaden von Schnellfeuer ist um 15% erhöht und die Wirkzeit des nächsten Einsatzes von Gezielter Schuss nach der Aktivierung von Schnellfeuer ist um 30% reduziert. 
      • Schimärenschuss wurde umgestaltet - Ersetzt nun Arkaner Schuss. Die Abklingzeit wurde entfernt und die Kosten auf 20 Fokus erhöht. Der Schimärenschuss löst alle Effekte aus, die auch der Arkane Schuss ausgelöst hat.
    • Tier 4
    • Tier 5
 Feedback: Hunter Class Changes 

This week’s Beta and PTR builds include some updates for Marksmanship Hunters, notably their generation and spending of Focus, and updates to some of the more problematic talents.


In Battle for Azeroth, Rapid Fire’s focus generation and the Master Marksman talent increase the amount of available Focus you have a by a decent amount, which almost pushes Steady Shot’s Focus generation away from being necessary at all. Now:

  • Aimed Shot Focus Cost increased to 35 (was 30).
  • Arcane Shot and Multi-Shot Focus cost increased to 20 (was 15).
  • Rapid Fire duration lowered to 2 seconds (was 3 seconds). Total damage dealt by Rapid Fire should be unchanged.


The above changes should cause you to spend a bit more Focus, and passively generate less from Rapid Fire. Several talent changes are also coming to both prop up some underused talents, and replace others:


Level 15 Row

  • Redesigned: Master Marksman (Passive) – Your critical shots cause your target to bleed for 15% of the damage dealt over 6 seconds.
  • Serpent Sting’s duration increased to 18 seconds (was 12 seconds).


Level 25 Row

  • Careful Aim has had the low health benefit removed as it felt redundant with Kill Shot returning. Additionally, the high health threshold has been lowered to 70% (was 80%).


Level 35 Row

  • Redesigned: Steady Focus – Casting Steady Shot twice in a row now increases your haste by 7% for 10 seconds.
  • Redesigned: Streamline (Passive) – Rapid Fire damage is increased by 15%, and Rapid Fire now also reduces the cast time of your next Aimed Shot by 30%.
  • Chimaera Shot now replaces Arcane Shot.
    • Chimaera Shot’s cooldown has been removed for Marksmanship Hunters. It has a Focus cost of 20.
    • Chimaera Shot should work with everything that Arcane Shot works with, such as Precise Shots, or any Torghast Power, or Legendary effect.
    • Chimera Shot no longer causes both the Frost and Nature attack to hit a single target. This is a bug fix.


Level 45 Row

  • Lethal Shots proc chance has been increased to 30% (was 20%).


Level 50 Row

  • Lock and Load’s proc chance has been increased to 8% (was 5%).


The above talent changes should open up some diversity in talent choices, and Chimaera Shot replacing Arcane shot opens up some alternate 2-target cleave options without increasing your action bar bloat.


Anpassungen am Priester

Allgemein
  • Die Klassenfertigkeit Faesegen der Nachtfae wurde komplett überarbeitet und in Faewächter umbenannt. 
    • Faewächter - Ruft drei Feenwächter herbei, die 20 Sekunden lang eure Ziele begleiten. (1,5 Minuten Abklingzeit, Sofortzauber)
      • Zornige Fee: Eure direkten Angriffe gegen das Ziel stellen 1% Mana oder 6 Wahnsinn wieder her. Folgt eurem Schattenwort: Schmerz.
      • Wächterfee: Reduziert den erlittenen Schaden um 10%. Folgt eurem Machtwort: Schild.
      • Wohlwollende Fee: Erhöht die Abklingzeitenwiederherstellungsrate einer Hauptfähigkeit um 100%. Folgt eurer Schattenheilung / Blitzheilung.
 Feedback: Priest Class Changes 

Greetings Priests! In the latest build we have made some significant changes to Fae Blessings. We heard feedback that it wasn’t quite hitting the mark for a covenant ability, and we agree. In reworking this ability, we want to address Power Word: Shield, add a personal benefit to the spell, and make the spell more usable for Shadow Priests, while still keeping its identity as a powerful group support spell.

The ability is now named “Fae Guardians,” to better represent the new design, and to differentiate it from Blessing of the Seasons.

  • Fae Guardians (1.5 minute cooldown) – Call forth three faerie guardians to attend your targets for 20 seconds.
    • Wrathful Faerie: Your direct attacks against the target restore 1% Mana or 6 Insanity. Follows your Shadow Word: Pain.
    • Guardian Faerie: Reduces damage taken by 10%. Follows your Power Word: Shield.
    • Benevolent Faerie: Increases the cooldown recovery rate of a major ability by 100%. Follows your Shadow Mend / Flash Heal.

Rather than using up charges, you can now manage 3 persistent Faerie buffs. Each Faerie can only exist on 1 target at a time. When you cast Fae Guardians, the Guardian and Benevolent Faerie will be summoned immediately on yourself. You can then cast Power Word: Shield to move the Guardian Faerie to your desired target, Shadow Mend to move the Benevolent Faerie, and Shadow Word: Pain to apply the Wrathful Faerie. Note that the Wrathful Faerie only restores mana or Insanity for the Priest, not their allies.

Our goal is to make the ability more flexible, require less maintenance, and provide fun gameplay for all three Priest specializations.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sekorhex - Mitglied
@Andi: Vielleicht wäre das ja ein Artikel wert :) https://old.reddit.com/r/wow/comments/i81ccx/druid_artifact_skins_work_in_any_spec_im_so_happy/
Sekorhex - Mitglied
Ja gut ich habe es so verstanden, dass man Pro Specc nur eine Gestalt ändern kann aber nicht jede Gestalt mit den verschiedenen Skins.
Snippey - Mitglied
Bin mal gespannt, ob der MM letztlich wieder besser spielbar wird. In BfA war er ja im direkten Vergleich zu Legion eher für die Tonne. Ist er eigentlich im PTR noch einsamer Wolf?
Nova - Mitglied

Aktuell haben Treffsicherheits-Jäger zu viel Fokus, 

Was man vom SV nicht sagen kann. Glaube auf dem Retail Server ist die Leiste ohne Klamotten in 6 sec voll. In der Beta 38 sec. Es ist grausam. 
Andi Vanion.eu
Was wohl Wildheits-Druiden gerade denken ... :) Aber schön zu sehen, dass die Schamanen so viel Aufmerksamkeit bekommen <3
5
Zulubas - Mitglied
EIgentlich schade, dass sie die Totembeherrschung wieder entfernt haben. So hatte man zumindest visuell den Eindruck eines Totems um sich werfenden Schamanen, so wie es sich eigentlich gehören sollte.

Keine Trollbärte und weniger Totemaction, keine gute Zeit für meinen Trollschamanen.
2
Kronara - Mitglied
Liebe mit Hiebe oder wie?
Glücklich bin ich damit echt noch nicht. Naja wollen wir mal schauen, wie das auf dem PTR sein wird.
Sekorhex - Mitglied
Ich als Feral-Main bin immer noch entsetzt, dass nicht mehr Buffs für die Katze kommen. So wie ich das mitbekommen habe ist das neue blutkrallen ein witz und der Dmg von der Katze lässt auch zu wünschen übrig.

Zum Thema Schamanen hoffe ich sehr, dass die Totem weiterhin bei schamanen aktiv sind. Ich möchte totembeherrschung nicht wirklich. Aufstellen und kämpfen ist blöd. Ich möchte für fast jede situation das passende Totem haben dann wäre das genial.