10. Juli 2020 - 08:06 Uhr

Shadowlands - Kein Erfahrungspunkte-Boost mehr über Erbstücke!

Die guten alten Erbstücke gibt es nun schon seit langer Zeit in World of Warcraft und mit jeder Erweiterung wurde das System ein bisschen erweitert. Immer mehr verschiedene Level-Items konnten in die Sammlung aufgenommen werden und heutzutage ist es möglich sich dadurch einen Erfahrungspunkte-Boost von 55% zu verschaffen. Perfekt, um die lange Levelphase schneller hinter sich zu bringen. Zumindest wenn man genug Gold ausgibt, denn schließlich müssen alle Items dafür erst einmal mehrfach hochgestuft werden. Viele haben sich bereits gefragt, was mit den Erbstücken denn in Shadowlands passiert.

Schließlich kommt es zum Level-Squish und der Überarbeitung der kompletten Levelphase, wodurch diese sowieso in wenigen Stunden abgeschlossen werden kann. Mit 55% mehr Erfahrungspunkte würde es dann natürlich noch schneller gehen und schneller ist immer besser, doch irgendwann stellt sich da dann wohl die Frage, ob es überhaupt noch Sinn macht die Levelphase zu haben, wenn sie in 2-3 Stunden abgeschlossen werden kann. Diese Frage haben sich auch die Entwickler gestellt und sie sind zu dem Entschluss gekommen, dass Erbstücke ab Shadowlands keinen Erfahrungspunkte-Boost mehr anbieten werden, wie nun in einem Interview bestätigt wurde.

Somit haben die Erbstücke dann also nur noch den praktischen Effekt, dass sie mit dem Level skalieren und man sich nicht darum kümmern muss Items auszutauschen. Doch laut den Entwicklern soll es einen Ersatz für den EP-Bonus geben, der die Erbstücke einzigartig macht. Welcher das ist, dass wissen sie selbst noch nicht. Wir könnten uns vorstellen, dass es einfach verschiedene Boni als Set gibt. Je mehr Erbstücke angezogen werden, desto mehr Vorteile gibt es für den Charakter. Was wären das für Boni? Folgend einige Vorschläge.

Mögliche neue Boni für Erbstücke
  • Eine erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit
  • Eine erhöhte Mountgeschwindigkeit
  • Verringerte Abklingzeit vom Ruhestein
  • Die Möglichkeit sich in die Hauptstadt zu teleportieren
  • Eine Art Pfeife des Flugmeisters in jeder Erweiterung
  • Erhöhte Mana- und Lebenspunkteregeneration außerhalb des Kampfes
  • ...

Vielleicht habt ihr ja noch Vorschläge, die ihr gerne mal in die Kommentare schreiben dürft. Was die Upgrades der Erbstücke angeht, dazu gibt es bislang keine Infos. Doch auf den Alphaservern werden diese derzeit nicht benötigt, die Erbstücke skalieren bis Stufe 50. Wir gehen stark davon aus, dass das so bleibt und das Upgrade-System im Laufe der Zeit noch entfernt wird, da es auch nicht mehr viel Sinn hat bei den wenigen Charakterstufen. Aber mal sehen! 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Kyuukei - Mitglied
Hab auch viele Erbstücke auf 120 aber mich juckt das wegfallen der EP eh nicht. 
Da man in SL laut Erfahrungsberichte eh schon schneller levelt, trage ich die Erbstücke eh nur da diese mitleveln und nicht ständig auswechselb muss. Und selbst wenn, hab mittlerweile 24 110+ Charaktäre. Also Kosten/Nutzen Faktor hat es sich definitiv gelohnt.
Kronara - Mitglied
Ach generell soll der EP Bonus wegfallen? Ich hatte das erst so verstanden, dass dieser nur in den Schattenlanden (also dem Gebiet) wegfällt.
Naaaahhhh gefällt mir nicht. Aber was soll man machen. Ist halt so. Verschrotte ich die Teile halt... so sind Items aus Quests und Dungeons oft besser (seit dem Nerf) und man hat sie nur wegen dem EP Bonus anbehalten.
Noggrin - Mitglied
Eine Fähigkeit die alles um dich herum (bis zu 10 Level über dir) "One-hitted" mit einer Abklingzeit von 2 Sekunden
Eine Fähigkeit die dir ein episches Item (MINDESTENS) herbeizaubert (hier überlege ich noch ob Random und damit viele sauer machen die direkt ein Wunschitem wollen, oder eben eine Kiste wo man sich ein Item seiner Wahl raussuchen darf) - Abklingzeit 1 Std

Und jetzt geh ich mal den Ironieschalter suchen ;)
Kyriae - Mitglied
"Eine Art Pfeife des Flugmeisters in jeder Erweiterung" fände ich toll. 
Extra Ruf vielleicht noch oder wie für Warmode, dass man X-% mehr Loot bekommt. Oder mehr Skillpunkte für die Berufe
Faen - Mitglied
wtf ja nice.
Man hat soviel Gold und Müh in die Erbstücke gesteckt. (Ich erinnere mich noch an Wotlk und Cata) und nun ist das Wichtigste an diesen items weg. DER GRUND warum man die teile gefarmt hat. Der EP Bonus. Mal zu schweige von den ganzen Gold Upgrades. Holy moly.
3
Kronara - Mitglied
Richtig. Aber richtig ist auch, dass man die ja schon genutzt hat und den Vorteil, wofür man sie gekauft hat, ebenfalls genutzt hat.
Es wird ja kaum jemand die Items gekauft habe und sie dann nicht benutzt haben.
iHaldur - Mitglied
Das mit dem automatischen anpassen des Equips müssen die aber trotzdem noch mal überarbeiten.
In den Instanzen gibt es Gear und Questbelohnungen die meine "Levelitems" ausbooten, wenn auch nur um eine handvoll Punkte.
Wenn der XP Bonus wegfällt, kann ich natürlich auch mal eher so ein Item anlegen für 1-2 Level, wenn ich dadurch einen Setboni verliere der eventuell "wichtig"  wäre, kann ich das wiederum nicht tun.
Ich würde Auren gut finden die die ganze Gruppe "stärken", so haben auch Spieler/innen etwa davon die kein Levelgear besitzen, weil Sie neu angefangen haben, oder einfach nicht genug Gold besitzen, würde auch gut zu diesem Mentorensystem passen. :) Die Auren könnten ja vielleicht auch stacken, oder sich ergänzen.
Der Tank reduziert Schaden an allen Spielern.
Der Heiler heilt passiv die anderen Spieler
DDs erhöhen vielleicht das Tempo, Meisterschaft, CoolDown Reduzierung, Melee und Range könnten ja verschiedene "Auren" geben :)
1
Kronara - Mitglied

In den Instanzen gibt es Gear und Questbelohnungen die meine "Levelitems" ausbooten, wenn auch nur um eine handvoll Punkte.

Das ist so gewollt und daher werden sie das nicht wieder ändern. Mit Legion oder BfA, bin mir da gerade nicht sicher, wurde das Level Gear ja generft, damit die Belohnungen während der Levelphase wieder etwas mehr an Bedeutung gewinnen.
Nachteil... hat trotzdem niemand getragen, da dort der EP Bonus fehlt und nach 1-2 Leveln war das Level Gear wieder besser.
Nun wird es dazu kommen, dass man bessere Items anlegt, bis das Level Gear nach Level Ups wieder besser ist.

Wie gesagt, der Nerf war ja beabsichtigt, daher werden sie das sicher nicht wieder ändern.

Teron - Mitglied
Kratzt mich nicht. Ich habe zwar den ganzen Schrank voller Erbstücke, aber niemals benutzt. Dafür levele ich viel zu gerne. Für mich besteht WoW nicht nur aus Endgame.
6
Lysander - Mitglied
Letztendlich ist es komplett egal, wenn der Exp-Bonus durch was anderes ersetzt wird. Mache ich (beispielsweise) 50% mehr Schaden, oder laufe ich 50% schneller, dann habe ich den selben zeitlichen Bonus, als würde ich 50% mehr Exp bekommen. In allen drei Fällen komme ich 50% schneller voran, bzw. der Unterschied ist gering. Ich bin trotzdem gespannt, was sie uns da bescheren werden. :) 
Samkian - Mitglied
das stimmt so nur wenn du solo questest - und selbst da nur bedingt.

wenn du aber durch dungeons questest (was ich viel angenehmer finde) dann ist das schon ein gewaltiger nerv da dir das abschließen ja aktuell 1-2 lvl gibt. in nem dungeon wär der movementspeed aber komplett sinnbefreit bzw auch der dps boost würde dich nicht 50% schneller machen over all.

wenn die lvl phase so kurz ist wie nächstes addon dann ist das ja ok aber ein zwei addons später ist es dann halt wieder cancer wenn du für 60-xy genau so laang brauchst wie für 1-60 fühlt sich das kacke an und darum bin ich eig ein fan von lvl gear. aber das ist halt geschmackssache - ich bevorzuge eben endcontent :)
1
Rollo83 - Mitglied
Ich hoffe ja, dass das Maximallevel immer 60 bleibt und Shadowlands sich in die Levelphase einreiht wie jede andere Erweiterung auch ☺️

von daher sollte die Levelphase immer gleich lang bleiben. Wäre meines Erachtens wünschenswert!
1
Fugee - Mitglied
Ich finde es schade, dass der EXP-Boost entfällt. Wenn dies aber die Entscheidung der Entwickler ist, okay, können wir nichts machen.

Als Ersatz fände ich es gut, wenn es dafür dann für fast jeden Slot ein Erbstück geben würde, wie z.B. Handschuhe, Armschienen oder Gürtel.
Wenn es Sets geben könnte, wie Andi schreibt, dann könnte man das gut implementieren.

Teilweise kam es schon vor, dass ich einige Nicht-Erbstückslots sehr lange nicht upgraden konnte, da in den Beuteln auch ein Item für ein Erbstückslot war.
Sowas ist etwas ärgerlich.
1
Samkian - Mitglied
natürlich kannst du was machen - gib sachliches feedback in forum/ingame/beta.
werd ich auf alle fälle machen da ich die entscheidung nicht gutheiße :) ohne feedback weiß blizz halt nicht was der großteil der spielerschaft sich darüber denkt.
Snippey - Mitglied
Ich bezweifle, dass da noch extra Boni kommen. Allerdings finde ich auch schon die Stufenskalierung der Erbstücke super, weil man sich einfach nicht mehr um neue Sachen kümmern muss. Wenn man zwischendurch doch mal ein tolles Teil bekommt, kann man es dann trotzdem anlegen, weil man nicht mehr den XP-Loss befürchten muss.
Andi Vanion.eu
Naja, die Entwickler haben aber gesagt, dass sie dafür was Neues einfügen. ;D
Snippey - Mitglied
Ach guck mal, den halben Text glatt wegignoriert. Noch viel zu früh am Montagmorgen :D
Vola - Mitglied
Wäre trotzdem schade, weil die meisten die erbstücke wegen xp push gekauft haben und jetzt fällt es einfach weg ist mies
lkionus - Mitglied
@Vola und ich hab damals in wotlk die t-sets für die setboni gekauft. und dann im nächsten addon sind die weggefallen

Dann hat man halt große Summen für das xp gear rausgeworfen, die meißten haben das aber auch ausreichend benutzt und den wert wieder rein bekommen. Und die ankündigung kommt mmn früh genug, dass die leute jetzt wissen, dass sie dafür besser kein Gold mehr ausgeben und den Bonus nochmal ausnutzen können.
2
Samkian - Mitglied
@andi die entwickler haben auch gesagt dass warfronts und insel expos ein super content wird ;) - die kündigen jz halt mal ein paar wenige sachen an und davon streichen sie wieder die hälfte :D
Wilfriede - Mitglied
Find ich nicht wirklich toll das es weggenommen wird. Demjenigen dem es zu schnell geht kann ja ohne Erbstücke leveln. 
Die Vorgeschlagenen Bonis finde ich naja, fragwürdig. Die werden dann nicht so stark sein das man zb. 30% mehr Laufgeschwindigkeit hat da man dann jedem anderen ohne Erbstücke wegrennt. 
Ich fände es ja dann persönlich interessanter das man dann Teritäre Stats bekommt. Ka mehr Vermeidung, Lebensraub solche Dinge halt die dann den Charakter einfach noch bissl verbessern. 
2
Samkian - Mitglied
vermeidung, lebensraub und co  - du meinst die werte auf die wirklich jeder in diesem spiel verzichten kann vor allem während der lvl phase hehe :P
ne so oder so wird das n riesen nerv für die erbstücke, leider :/
Muhkuh - Mitglied

ne so oder so wird das n riesen nerv für die erbstücke, leider 


Dafür wird das Leveln ohne Erbstücke in etwa so schnell wie mit den Erbstücken jetzt^^
1
Lohatar - Mitglied
Also ich hab jedes Teil da ich ein lvler bin  finde es aber auch nicht schlimm wen es dan zusatz sachen gibt wie  oben schon genannt wurden   Hauptsache man kann noch schön transmoggen :D
punny - Mitglied
Könnte mir noch vielleicht Bonis vorstellen wie:
Wasserwandeln
Erhöhte Schwimmgeschwindigkeit
Geringere Aggroradius
Geringere Chance abgemountet zu werden
Geringere Chance Benommen zu werden
Generell eine geringere Chance einen negativen Effekt zu bekommen wie Fear/Stun
Schnelleres Abbauen von Ressourcen
oder einfach simple +X% Heilung und Schaden
kaito - Mitglied
Wie gut das ich das Zeug irgendwann nicht mehr aktiv gefarmt habe sondern nur noch nebenbei wenn man genug Zeitmarken hatte zum Aufwerten… ich würde mich jetzt sonst echt ärgern. Anderer Seits… ich bin an der 50 Plätzegrenze und hab dank Langeweile im BfA auch alle nun auf Max.
Wäre aber interssant was mit den vier EP-Fläschen passiert. 
punny - Mitglied
Die Tränke werden wahrscheinlich einfach Grau und bringen vielleicht etwas Gold beim Händler. Ist z.B. mit dem Fläschchen der Eroberung auch passiert.
Whitecook - Mitglied
Hm das ist wirklich ne gute Frage ich hab noch 3 oder 4 von den ep Fläschen aus draenor die man nur über die Missionen bekommen hat. 
Sefias - Mitglied
Finde ich nicht schlimm, hatten gestern schon im Discord eine Diskussion über das Thema. Ich denke man lvlt dadurch nicht extrem langsamer mit dem neuen System. :)
Samkian - Mitglied
momentan dann ja - die frage ist was danach passiert dann wird das nach-lvln der neualten addons (sl und danach) halt mega zäh.