16. April 2020 - 09:56 Uhr

Shadowlands - Mehr Customization: Goblins, Menschen, Blutelfen & Co.

Die Dataminer sind noch immer dabei die vielen Neuheiten des ersten großen Builds der Shadowlands-Alpha für uns aufzubereiten und ein Großteil der Arbeit fokussiert sich auf die Customization-Optionen für die Helden Azeroths! In den letzten Tagen gab es bereits einen großen Vorgeschmack auf das was kommt, noch bevor diese Optionen überhaupt in der Alpha zur Verfügung stehen. Nun geht es wieder weiter und dieses Mal an der Reihe sind die Goblins. Außerdem wurden weitere Anpassugsmöglichkeiten für Menschen, Blutelfen sowie Worgen gefunden.

Die bisherigen Artikel  

Vorschau auf die Goblins

Bei den Goblins geht es aktuell noch etwas langweilig zu, denn sie haben nur neue Augenfarben sowie Hautfarben erhalten. Außerdem gibt es eine riesige Auswahl an neue (sehr grellen) Haarfarben.
Neue Hautfarben





Neue Haarfarben
                   
Neue Augenfarben
         


Vorschau auf die Menschen

Nachdem wir bereits Hautfarben und Schminke für die Menschen gesehen haben, geht es nun weiter mit einer größeren Auswahl an neuen Haarfarben. Zudem gibt es allerlei Anpassungsmöglichkeiten für die Gesichter. Man kann Narben oder Sommersprossen, die Lippen dicker/dünner machen, Gesichtszüge ändern und es gibt auch Falten!
Neue Haarfarben
           
Gesichter der männlichen Menschen
           F
Gesichter der weiblichen Menschen
       


Vorschau auf die Worgen

Für die Worgen wurden bereits verschiedene Customization-Optionen gefunden, nachträglich könnt ihr nun noch einen Blick auf neue Augenfarben werfen und mit dabei sind auch leuchtende Augen in den verschiedensten Farben.
Neue Augenfarben
                     


Vorschau auf die Blutelfen

Zu guter letzt ein weiterer Blick auf die Blutelfen. Die Dataminer haben nun zusätzlich noch Körper-Accessoires in Fom von Ketten gefunden, die aber nicht nur um den Hals getragen werden, sondern auch am Oberkörper sowie an den Beinen.
Neue Accessoires
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Bakuryukenji - Mitglied
Naja, ein paar Sachen müssen sie wirklich noch erklären Loreweise, auch wen es nur ein Satz ist. Wieso es das jetzt gibt. Beispiel die rotbrqunen Elfen... Loretrchnisch macht es nicht so Sinn. 
Pestimist - Mitglied
Danke für die Antwort Andi, finde ich zwar Schade aber muss mein Void Elf DK mit leben.
Faen - Mitglied
Was soll eigentlich die Lore erklärung sein das Blut/Hochelfen absolut schwarze Haut haben? Nicht das ich etwas dagegen hätte.. aber Blutelfen/Hochelfen sind doch gerade durch die veränderung der Arkanen Magie von Kaldorei (hochwohlgeborenen) zu Hochelfen geworden die beschrieben werden mit schneeweißer haut und heller Haarfarbe.

also wenn es da keine hinreichende story zu gibt emfinde ich dies wirklich mega als gamebreaker irgendwie.
1
CoDiiLus2 Champion
Ich denke nicht das es da eine Erklärung dafür gibt.
Aber du verstehst schon ...
Unterschiedliche Rassen mit einander und so ;-)
Taiki - Mitglied
Gamebreaker weil es auch für andere mehr zugänglich gemacht wird sich in seinem Char wiederzuspiegeln ?

Warum sollte es nicht auch Dunkelhäutige Elfen geben ?
Es ist ja nicht so das diese nicht auch Rot in der Dunkleren Farbe haben.

Natürlich hieß es sie haben helle haut bla bla aber finde diese änderung gut und kann sowas gern in kauf nehmen wenn sich dadurch viele mehr ins Game finden bzw sich mehr mit ihrem Char identifizieren können unso weißte ;)

Wird die story halt minimal umgeschrieben und fertig!
2
Faen - Mitglied
Es gibt Dunkelhäutige Elfen.. Nachtelfen.. Nachtgeborene.. allerdings Verändert Magie den Körper über Generationen hinweg und nicht über 20 Jahrzehnte!

Aus Trollen wurden Nachtelfen / Hochgeborene aus jenen wurden Hoch und Blutelfen.. klar man kann nun sagen das Fel ist daran schuld das sie Dunkelhäutiger sind. (Was ich im Endeffekt sogar zu stimmen scheint.. wenn man Blutelfen und Hochelfen vergleicht) aber is this the Spirit? Weil spieler sich Wiederspiegeln wollen mit ihren Charaktern scheißt man auf die Lore?

Finde ich Persönlich einfach nicht cool, ich Spiele das spiel nur wegen der Lore und solche Entscheidungen sind es oft die einem das Spiel Mardig machen.
1
kionus - Mitglied
Vielleicht gab es schon immer dunkelhäutige elfen und wir haben sie einfach noch nie gesehen weil das Spiel die Lore nicht exakt wiederspiegelt. (Goldhain ist "in wirklichkeit" ja auch größer als ein gasthaus und ein schmied)
Mal abgesehen davon, dass auch jetzt schon die haut der Hoch-/Blutelfen alles andere als schnee weiß ist... sagt man einfach, dass die Erscheinung der Elfen sich duch den Effekt des Sonnenbrunnens der der Menschen angepasst hat. Garnicht so weit hergeholt, da ja beide rassen genetisch mit einander kompatibel sind obwohl sie nichtmal gleiche vorfahren teilen. 
 
2
Taiki - Mitglied
Einfach ala "Hey ihr konntet doch noch nie vorher Chars machen mit eurer Hautfarbe also was wollt ihr von uns!
Lore > Vielfältigkeit für alle!! Auch wenns nur ein minimal detail ist!"

Nimm es halt hin oder hör auf wenn es dir alles zerstört..
Finde es sehr gut das sie bei allen klassen wo dies möglich ist auf eine passende art und weise einbringen.

Bei Blutelfen als Dunkelrot/braun und bei Untoten eben als Dunkelgrün oder ähnliches.

Wird es eben angepasst von der Lore und fertig sowas rechtfertigt es einfach selbstredend in meinen Augen.
Und ich liebe die Lore auch und bin großer Fan aber da kannst dir so viele andere Punkte suchen zum meckern und nicht unbedingt diesen.. ;)

Nur weil man früher nicht so weit gedacht hat ist es dennoch möglich sowas nachträglich zu machen und die Lore anzupassen wie es bei vielen dingen getan wird wo ich es auch noch um viele viele male weniger verstehe/nachvollziehen kann als bei dieser änderung die ich wirklich Toll finde.

Kann man sich halt echt dran aufhängen.. *sigh*
2
Bakuryukenji - Mitglied
Wieso muss er alles hinnehmen. Man muss sicher nicht alles hin nehmen. Es passt ihm und vielen anderen nicht. Bzw sie wollen eine Begründung haben wieso. Wärst du so Lorebegeistert, wärst du kritischer. Apropo Kritik, daas heist nicht sofort man hasst das Spiel, es heist mehr man liebt es und wie früher auf Loredetail geachtet wurde. 
Sartan - Mitglied
mich würde eher interessieren, ob man bereits bestehende Charaktere auch mit den Neuheiten ausstatten kann bzw umfärben kann, oder ob das nur mit neuen Charakteren geht.
Andi Vanion.eu
Wieso sollte das nur mit neuen gehen? Ich glaube das gäbe es einen Aufstand wie keinen zweiten. ;D Einfach zum Friseur gehen und los geht die Schönheits-OP.
Toranato - Mitglied
Hautfarben lassen sich schon seit Legion (war es glaube ich) ändern beim Friseur
Pestimist - Mitglied
Und die VV bekommen zu 100% nichts neues spendiert oder ist das noch offen?
Andi Vanion.eu
Das wurde bereits offiziell auf der BlizzCon gesagt. Im Fokus stehen die "klassischen" Völker.
Toranato - Mitglied
So viel ich weiss wurde aber auch gesagt dass wenn zeit bleibt neue dinge wie Der schweif bei den Draenei oder Augenfarben auch für die verbündeten kommen werden.

Edit:

Die neuen Charakteranpassungsoptionen sind erst einmal nur für die klassischen World of Warcraft-Völker gedacht. Für Verbündete Völker wird es keine spezifischen Neuheiten geben. Sie erhalten wenn dann nur die gleichen Systemänderungen, wie z.B. das Auswählen der Augenfarbe unabhängig von den Gesichtszügen.

http://www.vanion.eu/news/blizzcon-2019-zusammenfassung-entwickler-interview-der-media-community-21073

jelzone - Mitglied
Na schau an dann können die rpler im goldhain mit den blutelfen ja jetzt endlich ein richtiges bordell betreiben
1
LikeADwarf - Mitglied
Also ich habe ja keine Ahnung von RP und von Goldhain schon gar nicht (ausser das dort wohl ein Puff ist?) aber im normalen Wow liegt Goldhain mitten in einem Allianzgebiet.
Wie soll das gehen? Du scheinst dich ja auszukennen, kann man als Hordler etwa nach Sturmwind? Wäre ja genial! :D
jelzone - Mitglied
Goldhain liegt eher vor Stormwind da können die ihre Angestellten sicher reinschmuggeln :D hab das natürlich auch alles nur von einem Freund eines Freundes dessen Bruder erfahren xD 
LikeADwarf - Mitglied
Schade, dachte man kann quasi Fraktionsübergreifend spielen. Wäre dies so gewesen, hätte ich mir glatt einen Charkter erstellt. 
Muhkuh - Mitglied
Woher die Verbindung zwischen diversen schmückenden Körperkettchen und Bordellen?
2
Adrianos - Mitglied
Wo sonst kommen die Ketten zur Geltung, wenn die Figur größtenteils von Rüstung bedeckt wird? Bei CS-Roleplayern oder Leuten mit Slutmog. ;)
CoDiiLus2 Champion
Ja ne Blutelfen in Goldhain ist eher unwarscheinlich.
Die haufen Allianz-Gardisten die da an einer Blutelfe dann "rumrühren". Keiner bezahlt dafür. Nicht mal die Rep-Kosten.
Zulubas - Mitglied
Da sind schon einige nette Sachen bei, trotzdem hoffe ich, dass im späteren Verlauf der alpha noch mehr 3D Ergänzungen/Accessoires kommen, wie z.B. Federn fürs Haar, mehr Bartoptionen (wo zur Hölle bleiben meine Trollbärte?!?)
3
Chiyo91 - Mitglied
Oh ja, so eine schöne Feder hinterm Ohr oder im Haar wäre doch was. 
Bin echt gespannt, was sonst noch so reinkommt an Customization-Optionen. ^^
Muhkuh - Mitglied
Trollbärte? Die haben halt einfach keinen Haarwuchs im Gesicht, solls ja auch geben.^^
Zulubas - Mitglied
Auf älteren Artworks und Wallpapern haben viele Trolle Kinnbärte. Vol'jin hat ja auch einen :P. Also, her mit den Trollbärten!