8. Juni 2020 - 11:12 Uhr

Shadowlands - Mount Preview: Die Schreckensschwingenbrut!

Auch wenn wir immer schneller auf eine vierstellige Zahl von verschiedenen Reittieren in World of Warcraft hinsteuern, haben die Entwickler noch genug Ideen, für neue Wildtiere, Maschinen und Co, mit denen wir durch Wälder, Täler, Meere oder auch Städte reiten, schwimmen und fliegen können. Mit Shadowlands gibt es einen weiteren Schwung an schicken neuen Mounts, die über verschiedenste Aktivitäten freigeschaltet werden können. In unserer Vorschau auf alle Neuheiten schauen wir uns heute die Schreckensschwingenbrut genauer an! 

Dabei handelt es sich um ein neues Fledermaus-Reittier, welches natürlich fliegen kann. Es stamm aus Revendreth und eigentlich helfen diese Kreaturen bei der Überwachung des Luftraums von diesem Reich, doch auf Grund der Animadürre ist die Kontrolle der Venthyr über sie geschwächt. Da es sich um ein Flugmount handelt, gehen wir mal davon aus, dass man dieses nicht direkt zum Release freischalten können wird, sondern erst wenn auch der komplette Pfadfinder verfügbar ist. Die Schreckensschwingenbrut hat vier Farbvarianten: Lila, Rot, Grün und Stein.
 
 

 
 

Und folgend noch eine kurze Videovorschau auf die Schreckensschwingenbrut mit einigen Animationen und allen Farbvarianten. Was haltet ihr von diesem Reittier? Gehört es in euren Stall oder lieber doch nicht?
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
DerTypausMoria - Mitglied
Da ich nicht genug Gold für den Bronto hab, bis zum Patch, der ihn entfernt auch garantiert nicht mehr spielen werde, und da Blizz gern Modelle recyclet, wie wäre es mit nem neuen Bronto-Modell....für PvP oder whatever? ^^
LikeADwarf - Mitglied
Mir gefällt es ehrlich gesagt ziemlich gut :D ich steh auf Fledermäuse.
1
Muhkuh - Mitglied
So ist es. Die Frage ist, ob es eine Fledermaus oder eher ein Gargoyle ist.
Zharr - Mitglied
Klugscheißmodus an:

Gargoyles haben richtige Arme und tragen ihre Flügel auf dem Rücken. Das ist es also schon mal nicht ^^

 
1
Shneedles - Mitglied
Korrigiert mich bitte aber kann es sein dass es in SL nur EIN komplett neues Mount gibt?
Bis jetzt sind bis auf jenes alle Mounts uninteressant und langweilig. Auch als Sammler sehe ich keinen Sinn darin solche wiedergekäute Mounts entweder aufwendig zu farmen oder teuer zu kaufen. Und ja, auch die bisherigen recolors hab ich nicht alle geholt. 1000 Pferde 1000 Wölfe 1000 Pterroschwingen etc etc muss ich mir nicht ergrinden. 
Ich find es schade dass sich die Dev´s in dieser Hinsicht keine Mühe mehr machen und es sich leidenschaftslos einfach machen und Mounts am Fließband wiederverwerten...
1
Andi Vanion.eu
Ich sehe es nicht ganz so schlimm, wenn die gleichen Knochenmodelle genutzt werden, aber komplett neue Skins. Aber mal abgesehen davon... ja die Fließbandmounts dürfen gerne aufhören. ;D
6
Shneedles - Mitglied
Naja oberflächlich betrachtet stimmt das schon. Aber wieso sollt ich mir das 1000ste Einhorn holen nur weils ne andere Farbe hat?
Bei der Fledermaus bin ich besonders enttäuscht. Hatte mir das Shopmount damals im Sale gekauft weils einzigartig war... in BfA gibts es in Arathi und bei Inselexpeditionen... Einzigartigkeit my A**
Bei einem neuen Addon erwarte ich schon dass auch neue Mountmodelle kommen und nicht sowas aufgewärmtes. Wo bleibt denn da der Reiz Mounts zu farmen?
Den Blutschmauser in Nazmir und die Hyäne in Voldun hab ich laaange gefarmt weil ich die haben wollte und ich vorher noch keins mit dem Modell hatte^^ Und ich habs gern gemacht! Das fehlt mir bis jetzt bei Shadowlands. Und es werden immer mehr Faktoren was mich an dem Addon zweifeln lassen.
 
Shneedles - Mitglied
Ah jetzt werd ich wieder vorgeführt was?^^
Findest du nicht dass es etwas unverhältnismäßig ist dass es erst das zweite Mount ist welches mir verlinkt wird, unter 1000 neu angemalten?

Aber ich beantworte deine frage liebend gerne OBWOHL ich keine alpha besitze und ohne dass ich das Mount bereits habe oder direkt vergleichen kann.
Soweit ich aber mitbekommen hab, teilt es sich das Modell mit einem Yak. Jedoche merke ich ausdrücklich an, dass ich über den Wahrheitsgehalt dieser Information nichts aussagen kann^^
Wenn es ein komplett neues Modell ist, freut es mich. Dann ist es das Zweite!
 
Ducrayne - Mitglied
Da gebe ich dir Recht. Bin zwar kein Mountsammler aber dennoch wären mal ein Paar neue Knochenmodelle nicht schlecht anstatt Recolor kram. Ich warte ja immernoch auf ein Kutschen-Mount wo man 3-4 Mitspieler mitnehmen kann, das wäre mal was tolles :-D... Und nein, ich meine nicht die SchwibbelSchwabbelQualle xD
1
LikeADwarf - Mitglied
Oder ein Dreierflug-Mount! @Ducrayne
und ja... die SchwibbelSchwabbelQualle ist da keine perfekte Alternative xD (da gebunden an 5 Spieler)
Shneedles - Mitglied
@Ducrayne

Nen Kutschenmount wär richtig geil!
Von mir aus auch als goldsink mount^^ Passen würde eine Kutsche auch^^
Btw gibts schon infos über ein neues goldsinkmount?

Bei der Qualle ist es immer noch so dass man nur die mitnehmen kann die beim Ritual dabei waren oder?
LikeADwarf - Mitglied
Bei der Qualle ist es immer noch so dass man nur die mitnehmen kann die beim Ritual dabei waren oder?
Korrekt! Leider.
Muhkuh - Mitglied
Ah jetzt werd ich wieder vorgeführt was?^^

Du wirst nicht vorgeführt, das war eine ernste Frage
 
Findest du nicht dass es etwas unverhältnismäßig ist dass es erst das zweite Mount ist welches mir verlinkt wird, unter 1000 neu angemalten?

Du hast auf dieser Seite aber doch erst 7 oder so gesehen, nicht 1000^^, größteteils "datamined" Zeugs, dh. alle unter Umständen möglichen Farbvarianten, von denen aber wohl nicht alle endgültig im Spiel landen werden und aus 4 von 5 Gebieten. Dazu wird wohl auch, ist ja immer noch Alpha, noch ein bisschen was aus den "gehobeneren Inhalten", auch noch fehlen.
Und "neu angemalt" ist dann ja auch nicht ganz korrekt, in den meisten Fällen ist es doch eher "neues Fleisch und neue Haut bekommen".
Muhkuh - Mitglied
Damit sin'mer dann bei 22. Immer noch nicht 1000^^. Und immer noch "nur" die der "Zonen", nix 1. Raid, nix Gladiator, nix M+. :P
2
Shneedles - Mitglied
Da leidet wohl einer an Klugscheisseritis? Würd ich mir anschaun lassen. NATÜRLICH weis ich das selber dass es bis jetzt keine 1000 Mounts sind du Masterbrain!!

Das nennt man Hyperbel, im allgemeinen als "Übertreibung" bekannt.
Damit wollte ich darstellen, dass es bereits jetzt schon zu viele wiederverwertete Mounts sind und (Achtung: meine Meinung) mir eben nicht gefällt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hyperbel_(Sprache)