16. August 2020 - 10:10 Uhr

Shadowlands - Paktvorteile: Theater der Schmerzen & Andere Seite!

In den Dungeons von Shadowlands können diverse Boni freigeschaltet werden, die das Vorankommen in den Instanzen ein klein wenig erleichtern. Aber nur, wenn man den richtigen Pakt spielt. Es gibt bekanntlich acht Dungeons, wovon jeweils 2 einem Reich und somit einem Pakt zugeordnet sind. Bisher wurden Vorteile im Nebel von Tirna Scithe für die Nachtfae, in den Blutigen Tiefen für die Venthyr und in der Nekrotischen Schneise für die Kyrianer gefunden. Unter anderem können weitere Checkpoints freigeschaltet, Trashgruppen übersprungen oder auch Buffs aktiviert werden. Heute geht es weiter mit Vorteilen für die Nekrolords im Theater der Schmerzen und die Nachtfae auf der Anderen Seite.


Nekrolords im Theater der Schmerzen

Das Theater der Schmerzen ist in verschiedene Flügel unterteilt und in jedem dieser Abschnitte kann ein Banner der Nekrolords gefunden werden. Mitglieder vom Pakt der Nekrolords können das Banner anklicken, um für fünf Minuten den Buff Auserwählter der Nekrolords zu erhalten. Dadurch erhöht sich die Vielseitigkeit um 10% und außerdem auch das Bewegungstempo. Das ist aber noch nicht alles, dass Gruppenmitglieder, die sich im Umkreis von 150 Metern um den Auserwählten befinden, bekommen den Buff Kommando der Nekrolords mit der gleichen Verstärkung. Insgesamt hält der Buff im Dungeon also sozusagen 15 Minuten lang. 
 


Nachtfae auf der Anderen Seite

Auf der Anderen Seite können heimgesuchte Urnen an einigen Positionen gefunden werden. Sowohl in der Hauptkammer, als auch in den drei verschiedenen Abschnitten, die nach und nach besucht werden. Mitglieder der Nachtfae können diese Urnen benutzen, um eine mächtige Fähigkeit zu aktivieren. Nach einem Klick auf die Urne wird eine Schockwelle ausgelöst, die alle Gegner im Umkreis von 30 Metern 10 Sekunden lang betäubt. Im besten Falle sollten also viele Gegner zur Urne gezogen werden, um sie danach außer Gefecht zu setzen und wegzubomben. Sicherlich ein ziemlich starker Vorteil, um im mythisch-plus Modus ein paar Sekunden zu sparen! 
 


Fortsetzung folgt ...

Das waren nun nur zwei Boni in zwei Dungeons. Im Nebel von Tirna Scithe gibt es schon insgesamt drei verschiedene Vorteile für die Nachtfae. Man kann also davon ausgehen, dass da noch was kommt und es fehlen auch noch drei Dungeons. Vor allem was das Freischalten von Checkpoints angeht, sollte es in jedem Dungeon irgendwas geben. Am Anfang der Alpha gab es die Checkpoints standardmäßig, doch mit einem der letzten Builds wurden diese alle entfernt. Sehr wahrscheinlich genau zu diesem Zweck.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Niveau - Mitglied
Ich sehe die MDI-Pulls bei Other Side schon vor mir: Maximal soviel Trashpulls wie es Urnen gibt, immer alles im umkreis zusammen, Urne klicken und in 10 Sekunden muss alles tot sein :D