31. August 2020 - 14:24 Uhr

Shadowlands - Papas neuwertige Tasche: 34er-Beutel vom Pre-Event!

Das Pre-Event zu Shadowlands ist sozusagen zweigeteilt. Zum einen gibt es die Invasion der Geißel in den Hauptstädten, wodurch Spieler sich in gefräßige Ghule verwandeln können, und zum anderen gibt es täglichen Content sowie eine Questreihe in Eiskrone. Zusätzlich steht natürlich auch noch Nathanos Pestrufer in den Östlichen Pestländern als Weltboss bereit. Was die Belohnungen angeht, so sah es bisher nicht ganz so interessant für die Spieler aus, die sowieso schon in Battle for Azeroth genug Ausrüstung für ihre Charaktere gesammelt haben. Denn gibt zwar epische Beute abzustauben, doch vom Itemlevel liegt diese nur auf dem Niveau des normalen Modus von Ny'alotha. Auch kosmetische Highlight, wie z.B. ein schickes Reittier, wurden bisher nicht gefunden.

Doch eine Besonderheit gibt es nun: Papas neuwertige Tasche! Ein Beutel, der doch tatsächlich Platz für 34 verschiedene Gegenstände hat und somit dem bisher größte Behälter Gepäck des Wahnsinnigen vom geheimen Händler in Dalaran für 500.000 Gold Konkurrenz macht. Ein Muss für jeden Helden, der immer mit Platzproblemen zu kämpfen hat. Allerdings kann die Tasche nicht ganz so einfach freigeschaltet werden. Denn sie wird vom Eventgegner Bronjahm fallen gelassen und das auch nicht zu 100%. Zudem erscheint der gute Herr nur etwa alle 6,5 Stunden. 

Um es genauer zu sagen in einer Rotation von 20 verschiedenen Eventgegnern in Eiskrone. Sobald dieses Gebiet über die Pre-Event-Questreihe als Zone für Spieler auf Stufe 50 freigeschaltet wurden, erscheint immer einer dieser Gegner alle 20 Minuten an einem festen Platz. Ähnlich wie in Nazjatar wird dies über eine Chatnachricht angekündigt und ein lilaner Totenkopf erscheint auf der Karte. Bronjahm lässt sich bei Sindragosas Fall blicken und kann neben der Tasche noch die drei Rüstungsteile Cold Sweat Mitts,Gaze of Bewilderment oder Grieving Gauntlets fallen lassen. Man braucht also ordentlich Dropglück! 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
DarkEvolutionZ - Mitglied
Naja das Event ist .. schwierig.. wir wollen ja nicht die ganzen zombs vergessen die überall trollen werden .
Nighthaven - Supporter
1. Schön, dass es so etwas nachhaltiges vom Pre-Event gibt (obgleich ich easy epixx für die letzten Wochen einer Erweiterung für normal ausreichend erachte)

2. Doof, dass es sich dabei wohl auf einen NPC beschränkt, der das Ganze droppen kann mit hohen Spawnzeiten...

---

Da hätte ich doch in der Tat es besser gefunden, diese Tasche über einen "Pre-Event-Grind" zu erlangen wie z.B. bei den ganzen Feiertagsevents und den temporär verfügbaren Währungen. Also dass man pro Tag über Rares und Quests x ypsilone  erhalten kann und dann nach einigen Wochen für z ypsilone das Teil kaufen kann.

Aber nun ja, besser eine (sehr geringe) Chance auf eine hochwertige Tasche als gar keine Chance auf eine hochwertige Tasche, nicht wahr? :)
1
Rakshasa - Mitglied
Ist doch super =) Damit hat man immerhin schon zwei 34er Tschen, Platz kann man nie genug haben^^
1
Shalandana - Mitglied
Sorry, das ist schon wieder totaler Käse in meinen Augen. Darfst dich für 6,5 Stunden hinstellen und warten und dann auf RNG hoffen.

So sieht für mich nicht spaßiger Content aus. Blizzard, bitte lernt es endlich:

Entweder LANGE Spawnzeiten und hohe Droppchancen

ODER

Kurze Spawnzeiten und NIEDRIGE Droppchancen.

Klasse, die Ankündigung hat mir das Pre-Event bereits verdorben, da ich dann mit dem spaßigen Content "campen" beschäftigt sein werde. Diese Rarmob-Politik seit 8.3. geht mir so unglaublich auf den Keks. Es ist einfach Null spaßig für 3 Stunden auf einen Rarmob zu warten, der dann eine 0,00002% Droppchance hat.

Dicker Daumen runter hierfür.
3
Kobina - Mitglied
Warum möchtest du denn dafür campen? Wenn es 20 Gegner mit jeweils 20 Minuten sind, kannst du dir doch einfach ausrechnen, ab wann der Kerl da ist und dich dann da hinsetzen^^ 
2
Kronara - Mitglied
Wen nes ne feste Rotation gibt, mit Sicherheit.
und es wird auch zum Start vom PreEvent sicher nen AddOn geben, dass wieder shared, wann welcher Rare gekillt wurde.
Gab es für die Insel in Pandaria und gibt es für die 4 Endgame Gebiete in BfA. Wird es dafür also mit Sicherheit auch geben :)
Suza87 - Mitglied
Ein Haustier, ein Toy oder sonst irgendwas hätten die schon bringen können. Finde eine Tasche ein wenig langweilig... Vor allem werde ich diese sowieso nicht benutzen, finde die 32er Taschen sind ideal wegen der Größe des Taschen Fensters. 
1
Muhkuh - Mitglied
Du. Die Tasche ist nicht das einzige Item, das bei den 20 "Worldbossen" des Events droppt. Auch wenn das Meiste halt Ausrüstung ist.
3
kaito - Mitglied
Bin ich der Einzige der seit 30iger Taschen und Material-Bank keine Platzprobleme mehr hat?
2
Calendrius - Mitglied
Habe auch massig viel Platz, auf meiner Bank sind sogar nur kleine Taschen (14 bis 24 wahllos durcheinander). Frage mich wie man es schaffen kann altuell keinen Platz zu haben... selbst wenn ich alte Raids laufe reichen die 4x32 Taschen, da nach jedem Raid nen Händler aufgesucht wird^^
Rakshasa - Mitglied
Riesen Probleme jetzt nicht aber mehr Platz ist beim Farmen von Transmogs, dem Lagern von Mats und sowas schon ganz cool. 
Kyuukei - Mitglied
Hab lediglich Equip für zwei verschiedene Specs komplett dabei, paar Stacks von Tränken (kenne doch meine Gildenkollegen) und so, aber was für mich persönlich den Beutel endlos zugemüllt hat, war Mechagon und Nazjatar. Schrott ohne Ende, 50000 verschiedene Schlüssel die für irgendeine sinnlose Kiste vorhanden war. Dazu noch mit den benutzbaren Items aus Naz die man nur einmal tragen kann und dann per Post nachgeschickt werden. Dann muss man zum löschen teilweise nochmal per Text vestätigen(brauch mal das addon dafür...)Ahhhh lasst mich in Ruhe x.x
jelzone - Mitglied
Hier sieht man wieder eine der vielen Krankheiten der Wow community.
"das reicht mir nicht, ich will noch MEHR, sonst lohnt es sich nicht" 
Mehr mehr mehr es muss immer mehr sein. 
7
Lightstorm - Mitglied
Wie sagt man so schön? Manchmal ist weniger mehr!
Freut euch aufs Anima farmen! Etwas das es früher nicht gab! Hahaha ... ):
Nova - Mitglied
Hier sieht man wieder eine der vielen Krankheiten der Wow community.
"das reicht mir nicht, ich will noch MEHR, sonst lohnt es sich nicht" 
Mehr mehr mehr es muss immer mehr sein. 
Das ist kein Problem der WoW Community, sondern das Problem der Menschen an sich. Wie man allerdings durch eine Tasche in einem MMO darauf kommt.. tja.. !
jelzone - Mitglied
@Nova mir geht es um die Community in Wow, ich fange hier sicher keinen gesellschaftskritische Diskussion an. Das es in der allgemeinen gesellschaft so ist, ist einvollig anderes Thema. 
Razeela - Mitglied
Wer mit 4x32 Taschen noch Platzmangel hat sollte mal etwas aufräumen^^
5
Raske - Mitglied
Bischen mager ist die Tasche ja nun schon.
Gerade mal 2 Plätze mehr und einzigartig, also farmen lohnt sich irgendwie nicht.

Würde mich freuen, wenn es Rezepte geben würde um 34er Taschen herzustellen. ;)
1
Nasraina - Mitglied
Das klingt ja relativ nach einer Hetzjagd, bloß gut das ich keinen Platzmangel besitze und somit nicht verzweifeln muss falls ich Bronjahm nie antreffe während des Events.
Rotkammfuchs - Mitglied
Genau nicht. Aber da die Kurzfilme am 17.9. enden, kann man vom 22.9. (bei uns 23.9.) aus gehen.
1
LexiHard - Mitglied
Mit dem Pre-Patch ^^
Frühestens in zwei Wochen. Nächste Woche (9.9.) ist der Umhang endlich "fertig", sprich auf maximalen Widerstand gelvlt. Und der Preload für den Patch ist bisher noch nicht verfügbar. Der Preload kam im Schnitt immer zwei Wochen vor dem eigtl live-gehen. 

Aufgrund dieser zwei Fakten, denke ich, dass man wirklich frühestens am 16.9. mit dem Pre-Patch rechnen kann.
Aber persönlich tippe ich eher auf den 23.9.

Vllt. labere ich aber auch einfach nur Müll und es kommt alles anders als gedacht XD
1
Malecith - Mitglied
@Teirex
da aber schon längst bekannt ist das das Pre-Event 4 Wochen dauert wirds nicht 3 wochen vorher aufgespielt ;-)