29. Oktober 2020 - 08:39 Uhr

Shadowlands - PvP-Ausrüstung noch wichtiger: Starker Buff für Schmuck-Set!

Mit Shadowlands werden die, von vielen Spielern vermissten, PvP-Händler wieder eingefügt. Doch um zu verhindern, dass PvE-Spieler sich über PvP-Händler Ausrüstung für Dungeons sowie Raids kaufen, wird das Konzept von PvP-spezifischer Ausrüstung in der kommenden Erweiterung wieder etwas mehr fokussiert. So haben alle Rüstungsteile beim PvP-Händler Vielseitigkeit als Attribut auf sich, wodurch Heilung und Schaden erhöht sowie erlittener Schaden verringert wird. Doch das reicht noch nicht aus, um diesen Rüstungsteilen einen wirklichen Vorteil im PvP zu geben. 

Deswegen gibt es durch die verschiedenen PvP-Schmuckstücke den Setbonus Auszeichnung des Gladiators. Wer zwei PvP-Schmuckstücke anzieht, der bekommt dadurch einen Bonus auf die Effektivität von Vielseitigkeit in Arenen, auf Schlachtfeldern und im Kriegsmodus. Allerdings nur für die generierte Heilung und den ausgeteilten Schaden, nicht aber für den verringerten erlittenen Schaden.  Bisher lag der Bonus bei 20%, doch mit dem letzten Update der Beta wurde er auf 40% erhöht, wodurch die komplette PvP-Ausrüstung sehr viel mehr an Wert gewinnt. 
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Barator - Mitglied
Die Preise für die Ehrerüstungen wurden auch um ca. die hälfte gesenkt. Auch ein richtiger und wichtiger Schritt von Blizzard
Lightburz - Mitglied
Also keine Ahnung aber warum machen die nicht wieder einfach  eine PVP wertung auf die items rauf  nun musst du wenn du BiS gear haben möchtest (und Vielseitigkeit dein BIS stat ist) PVP machen um dein BIS gear zu bekommen...

und blöd gesagt  derjenige der DH im PVP spielt hats super spielt ganzen tag PVP und hat  wenn er 2400 wertung oder so hat  sein BIS gear (für PVP und PVE) aus der kiste, das find ich lame...

aber gut ist halt nur meine Meinung ^^  vielleicht seh das auch nur ich so    finde WOTLK war damals am besten mit dieser Abhärtungssache
Technics83 - Mitglied
Bleibt halt die Frage, ob ein Full-Versa Gear mit diesen Trinkets dann auch besser ist als irgendwelche krassen PvE-Trinkets.
Ausrastelli - Mitglied
Da wäre jetzt meine Frage ob dann Vielseitigkeit nur noch auf PVP Ausrüstung ist oder ob Vielseitigkeit Ausrüstung auch in Dungeons/Raids droppen kann und somit mit den Schmuckstücken kombiniert werden kann? Fehlt mir persönlich halt der Satz (only im Set des sündigen Aspiranten).
Snokeseye - Mitglied
Geht ja mehr darum dass man nicht mehr die OP Pve trinkets braucht im PvP und der Boni ist nur im PvP aktiv so haben Raider auch nichts davon.
1
Avada - Mitglied
ich weine gleich boa freue mich mega auf shadowlands!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wilfriede - Mitglied
Klingt so als könnte man da als sehr seltener PVP Spieler mit nem Vielseitigkeits Set immerhin bisschen dann mithalten :) 
Sikkboy - Mitglied
Genau das ist aber nicht Sinn der Sache :)

Btw ich finde den Buff auf die Trinkets gut, das differenziert das ganze doch etwas.
Wilfriede - Mitglied
Ob das der Sinn der Sache ist sei dahin gestellt. Ich mache ja nur PVP um die Ehrenabzeichen zu bekommen um mir das Transmog zu holen :D 
Aber man möchte trotzdem nicht im 5 Sekunden Takt die Bodentexturen bewundern ;) 
5