19. September 2020 - 08:16 Uhr

Shadowlands - Schnellere Tastaturbelegung durch interaktivem Modus!

Das Einstellen der Tastaturbelegung war schon immer ein ziemlich mühevolles Unterfangen. So muss man erst einmal in der riesig langen Liste genau die Option finden, die man ändern möchte. Das ist ab Patch 9.0.1 aber nicht mehr (immer) nötig. Denn die neue Funktion zur schnelleren Tastaturbelegung lässt euch einfach im UI mit eurer Maus das gewünschte Steuerelement auswählen und man kann direkt den Knopf drücken, womit es belegt sein soll. Den entsprechenden Modus könnt ihr im Menü zur Tastaturbelegung aktivieren. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, können dann alle Tasten und Knöpfe die gelb-weiß leuchten mit diesem Modus belegen.

Es ist auch weiterhin möglich die individuelle Tastaturbelegung zu nutzen, um nur Keybinds für den aktuellen Charakter zu setzen. Das ist auf jeden Fall mal eine super Verbesserung, die die Lebensqualität im Spiel erhöht. Zwar war das vorher auch schon mit einigen Addons möglich, aber nun braucht man keine zusätzlichen Mods mehr dazu installieren. Was sich noch so alles am UI mit dem Release von Patch 9.0.1 ändert, das erfahrt ihr in unserem großen Guide zum Thema: zum Guide!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Sekorhex - Mitglied
Na endlich hat ja lang genug gedauert >.< Sowas habe ich oft vermisst. Jetzt fehlt noch die Möglichkeit, dass man ohne Addon alles verschieben kann und es wäre perfekt.
3
Sekorhex - Mitglied
Minimap, Actionbars, Menübar, Taschenbar, Beute und Erfolgmeldung. Gibt bestimmt noch mehr.
Hookah - Mitglied
Lade dir das Drift  Addon runter damit kannst du alles verschieben

lg
Winchester Legende
Der Sinn dahinter ist ja es ohne Addon zu ermöglichen. Das es Addons dafür gibt erklärte ja der Kommentarersteller.
3
Winchester Legende
hab dies schon aufm PTR gesehen und genutzt und muss sagen es hilft ungemein im Gegensatz zu vorher. Klar ging das auch schon via Bartender und Co aber finde Blizzards Umsetzung sogar noch ein Stück übersichtlicher und einfacher.
1