11. September 2020 - 12:23 Uhr

Shadowlands - So funktioniert die Levelphase Plus!

Mit der Levelphase+ sollen Twinks in Shadowlands ganz anders gespielt werden können als der Maincharakter und mit dem neusten Build der Beta wurde dieses System nun auch endlich implementiert. So ist es tatsächlich möglich den üblichen Levelprozess zu überspringen und einfach nur Weltquests zu machen, Dungeons zu laufen oder an sonstigen Aktivitäten teilzunehmen, um Erfahrungspunkte zu sammeln. Wer das nicht möchte, der kann sich natürlich auch dagegen entscheiden und die übliche Levelphase spiele. Folgend haben wir euch einmal die wichtigsten Details zu dem System aufgelistet.


Die Fäden des Schicksals

Die Levelphase beginnt in Shadowlands mit einem Besuch im Schlund und danach geht es direkt weiter nach Oribos. Übersprungen werden kann das Intro bisher nicht. In Oribos angekommen werden Twinks direkt vom Schicksalsschreiber Roh-Tahl abgefangen, der einem die zwei möglichen Wege erläutert, die das Schicksal für uns bereithält. Danach muss man sich in einem Auswahlfenster für einen Weg entscheiden. Wer die Levelphase+ auswählt, der kann dies mit dem Charakter nicht rückgängig machen, weshalb die Wahl wohl überlegt sein sollte. Wer die normale Levelphase auswählt, der kann jederzeit erneut mit Roh-Tahl sprechen und doch die Levelphase+ aktivieren.
 


So läuft die Levelphase+ ab

Der wohl wichtigste Punkt ist der, dass die Hauptstory komplett übersprungen wird und man kann diese mit dem Charakter nicht spielen! Netterweise bekommt man sogar die entsprechenden Erfolge und die theoretisch abgeschlossenen Quests zählen sogar für die Statistik der abgeschlossenen Quests. Nach der Wahl der Levelphase wählt man wie üblich seinen Pakt in der Enklave in Oribos aus und darf auch wieder alle Paktfähigkeiten dort ausprobieren. Hat man eine Entscheidung getroffen, tritt man final in diesen Pakt ein, bekommt sofort die Fähigkeiten, wird aber nicht zum Paktsanktum geschickt. Sondern man wählt nun das Levelgebiet aus, wo man beginnen möchte. 
 

Doch keine Sorge, dass ist nur als Orientierung gedacht. Denn man kann während der Levelphase überall hinreise, außer in den Schlund. Man wird von Roh-Tahl in das ausgewählte Gebiet geschickt und bekommt dort dann von einem Questgeber eine allgemeine Quest, die einfach nur erfordert, dass eine Prozentleiste auf 100% gefüllt wird. Nämlich durch das Abschließen von Nebenquests sowie Weltquests, das Öffnen von Schatztruhen sowie das Besiegen von seltenen Gegner oder auch durch den Abschluss von Dungeons. Diese Quest gibt es in jedem Reich und man kann alle gleichzeitig annehmen. Wer sie abschließt, der bekommt noch einmal etwas Bonus-EP und drei Rüstungsteile. Wer die vier Quests in allen vier Gebieten abschließt, der bekommt somit ein komplettes Rüstungsset für einen guten Start ins Endgame!
 

Auf der Weltkarte werden in jedem Reich alle Questgeber für Nebenquests angezeigt, wodurch man genau weiß, wo man hingehen sollte. Außerdem sind natürlich die Weltquests aktiv, die alle Erfahrungspunkte gewähren und die üblichen Belohnungen. Also Gold, Ruf, Rüstungsteile und sogar bereits Anima. Ihr könnt also fröhlich durch die (fast) komplette Spieltwelt laufen und einfach das tun, was ihr wollt, um irgendwann Level 60 zu erreichen!
 



Doch wie sieht es mit den Fortschritten im Pakt aus? Durch die Weltquests kann Anima gesammelt werden und man kann bereits im Paktsanktum die Sanktumsaufwertung betreiben. Der Animaleiter funktioniert jedoch nicht. Auch ist es nicht möglich Ruhmstufen freizuschalten, da die entsprechenden wöchentlichen Quests erst im Endgame verfügbar sind. Seelenbande gibt es ebenfalls nicht, genauso steht die Paktkampagne nicht zur Verfügung. Es könnte natürlich sein, dass das System noch nicht komplett fertig ist. Alles in allem kann man sagen, dass im Paktsanktum quasi kaum eine Funktion zur Verfügung steht.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Hogzor - Mitglied
Keine Ahnung wieso, aber so gehyped wie für SL war ich noch bei keiner Erweiterung. Ich weiß nicht einmal was mir an SL überhaupt so sehr gefällt. Aber ich freu mich drauf. Ich spiele viele Twinks, da ist diese Levelphase+ eine gute Möglichkeit. 
1
Nyxxz - Mitglied
Kurze Frage

Ab wann GENAU kommt diese Levelphase + in Spiel?
muss man die komplette Storyline eines Paktes gespielt haben? Also mit allen wöchentlichen Quests? Oder geht es hier ausschließlich um die allgemeine Storyline?

Viele Grüße 

Nyxxz
Muhkuh - Mitglied
Es geht einzig und alleine um die allgemeine Levelstory. Keine "Paktkampagne", keine "wöchentlichen Quests".
2
Ernie - Mitglied
sobald du mit deinem ersten char komplett auf 60 und die kampagne durch hast und dann mit nem Alt anfängst (50). 
Kaeles - Mitglied
Also im Endeffekt ist es so, dass die normale Variante mit Story Leveln ist und die andere mehr über "Grind"?
Dann werde ich wohl mit keinem Char die + Variante nehmen weil Leveln ohne Story langweilig ist... 
Snippey - Mitglied
Da die "WQs", Nebenquests und Bonusquests immer eine kleine Geschichte haben, möchte ich das verneinen. Da mir aber sicher von irgendjemandem gesagt wird "WQs sind doch nur noch Grind", müsste ich das bejahen. Aber Grind ist für mich losgelöst von Zielen, die vom Spiel gegeben werden, also beispielsweise grinde ich in BC Dämonen für Netherstoff.

Es bleibt dir selbst überlassen, wie du es siehst.
Ernie - Mitglied
ich denke 1-3 mal normal questen. ab dann klingt das nebenbei leveln mit WQs, dungeons, etc. doch durchaus verlockend. 
Dreamcatcher - Mitglied
Frage: Sieht man die Nebenquests auf der Map nur wenn man L+ auswählt oder schon vorher?
Scarbinia - Mitglied
Hallo,
also momentan in BfA ist so, dass man die Nebenquests auf der Karte sieht in jedem Gebiet.
Ich gehe stark davon aus, dass das in SL auch so sein wird.
Was ich nicht sagen kann, ist ob dir die Nebenquests schon in der Levelphase oder erst danach angezeigt werden. 
Gruß 
Noggrin - Mitglied
Bin etwas verwirrt muss ich zugeben

Für mich klingt es so...
Mainchar MUSS so oder so komplett durchquesten (zumindest Hauptquestreihe aller Pakte... soll ja auch noch Nebenquests geben)
So weit so OK...

Dann kommt der Twink und der wird gefragt...
Ey, willste alles durchquesten und damit dann (gefühlt) bis 65-70 (weiter als 60 geht es ja nicht, aber um alles durchzuquesten wird man die 60 doch bestimmt schon ne Weile erreicht haben...?!?) leveln damit der Endcontent frei wird?
Oder haste Bock den Käse zu überspringen, kannst WQ machen, Inis laufen und dir mit dir 60 im Hals stehen das du nicht endlich Endcontent machen kannst da du noch 2 Pakte vor dir hast?

Episch geschrieben, ich weiß...
Zurück zum Punkt...
Ich sage mit dem Twink das ich direkt alles freihaben möchte... und dann? Sind mir die kompletten Questreihen verboten? Die sind dann wie rausgepatcht?
Weil... zurück darf man ja auch nicht wählen... einmal PLUS gewählt, gibt es kein zurück

Ich mein... ich level zb gern über Dungeons
ABER... habe zb mit den DD-Klassen "gern" die Freiheit nebenbei zu questen... mit Geschichte... und nicht von WQ zu WQ zu wackeln (was natürlich hilfreich ist da man Mats etc bekommt)
Und das soll jetzt kein Meckern im klassischen Sinne sein, ich nehme die WQs hin wie sie sind, aber zum Großteil wirken sie FÜR MICH PERSÖNLICH eher... hmm... "kindisch"?
Finde da keine passendes Wort zu
Verwandel dich in ein Karnickel und lauf durch die Gegend... oder Hüpf von Wolke zu Wolke
Wenn ich das was mit der WQ angeboten wird, mach ich das "notgedrungen"... aber so zu leveln?

Aber andersrum möchte ich auch nicht das ich schon längst 60 bin, aber trotzdem und weiterhin die GESAMTE Geschichte (nochmal) durchspielen MUSS bis dann der Rest endlich aktiv wird
Ich dachte es wäre einfach alles frei und eben einfach ohne Druck die Geschichte komplett nochmal durchspielen zu müssen
1
Snippey - Mitglied
Ich verstehe nicht, was du genau willst. L+ ist eine alternative Möglichkeit, zur normalen Story zu leveln. Und nach der Auswahl von L+ ist dir der Weg zurück zur Storyquestreihe verwehrt. Sie wird dir angerechnet.

Du kannst also für dich entscheiden, ob du über Story/Dungeons leveln möchtest, oder über WQs/Dungeons/Bonusziele.

Edit:
Bei ersterem hast du zwischendurch die Möglichkeit, einmal zu zweiterem zu wechseln. Der Vorteil für L+ ist, dass du fürs Endgame schon einen kleinen Vorsprung gegenüber Storylevlern ergatterst.
lkionus - Mitglied
Es wird nur die Hauptquestreihe gesperrt.
Alle Nebenquests stehen weiter zur verfügung.
Suzetta - Mitglied
Wenn du nicht direkt L+ machen möchtest, dann kannst du ja auch normal machen und wenn du 60 bist auf L+ stellen, dann ist der rest, den du nicht geschafft hast, fertig.
So verstehe ich das.
1
Noggrin - Mitglied
@Snippey
Ich möchte die Freiheit ALLES machen zu KÖNNEN...
So war es doch Anfangs eingebaut oder nicht?

Klar möchte ich mit Twinks schnell nachkommen, "vorarbeiten" quasi damit ich im Endcontent schon ein Stückchen weiter bin usw usf
Also werde ich doch den Teufel tun und mir die Geschichten mehrfach "antun" und mir selbst meinen "Vorsprung" verwehren
Weder mit Twink 1, noch mit Twink drölfzigtausend
Ich möchte aber die Möglichkeit haben, wenn ich alle soweit habe... gegebenfalls... so nach und nach vllt nochmal Pakt 1, oder Pakt 4 oder wie auch immer anzuschauen...
Also quasi neben der Suche einer M+ Gruppe mal so 1-2 Quest(s) einer Paktkampagne spielen, da ich die für mich relevanten WQs schon erledigt habe... aber ohne es zu müssen
Oder generell einfach nen gemütlichen Storyabend... kein Raid, keine Instanzen... und mir gefiel Pakt 3 supergut und möchte es dann irgendwann nochmal spielen
Darf ich aber nicht... außer ich spiele unnötigerweise noch einen Twink hoch nur um das sehen zu dürfen... und das ist einfach nur Banane

 
Muhkuh - Mitglied
Aber andersrum möchte ich auch nicht das ich schon längst 60 bin, aber trotzdem und weiterhin die GESAMTE Geschichte (nochmal) durchspielen MUSS

Wann in der Geschichte von WoW musstest du das denn jemals tun? Noch nie? Das ist hier auch so, du musst, wenn du 60 bist, die Levelstory nicht mehr spielen und kannst den rest einfach skippen, wie schon immer.

Hintergrund hinter der +-Variante: Auf der BlizzCon wurde angekündigt, dass die Story wieder linear wird, man also nicht mehr selbst aussuchen kann, welches Gebiet man spielt, sondern die Gebiete, so wie sie vorgegeben sind, spielen muss. Das sollte aber nur für den ersten Charakter gelten und alle weiteren sollten ihren Pakt gleich zum Start wählen und wie in Legion oder BfA, auch wählen können, in welcher Reihenfolge sie die Gebiete spielen wollen, diese würden wie gehabt mit dem Charakterlevel skalieren. In der Beta hat man jetzt aber bemerkt, dass das mit dem "spiele in dem Gebiet, in dem du willst" für die Chars nach dem ersten gespielten Charakter, nicht funktioniert, zB. weil manche Quests in den Gebieten, die Paktfähigkeiten des Pakts benötigen, dessen "Land" das jeweilige Gebiet ist, die du aber gar nicht erst kriegst, wenn du dich schon auf Level 50 für einen Pakt entschieden hast und du in der Story  nicht mehr weiter kommst. Außerdem funktioniert die erzählte Story einfach nicht, wenn du die Gebiete nicht in der vorgesehenen Reihenfolge spielst, usw.. Um das zu beheben und trotzdem zu ermöglichen, ab dem zweiten Char schon zum Start den Pakt zu wählen, wird nun die Levephase+ eingebaut, welche dich die Quests der Levelstory überspringen lässt.

Also quasi neben der Suche einer M+ Gruppe mal so 1-2 Quest(s) einer Paktkampagne spielen, da ich die für mich relevanten WQs schon erledigt habe... aber ohne es zu müssen


Das würdest du so oder so nicht können, denn die "Paktkampagne" ist das, was du erst zu spielen bekommst, wenn du dich entweder auf Level 60 für einen Pakt entschieden hast oder erst auf Level 60 zu spielen kriegst, wenn du dich auf level 50 schon entscheiden hast. Du "skippst" mit Levelphase+ einzig und alleine die Hauptstory der Levelphase.
2
Ernie - Mitglied
doch du musst wenn du 60 bist die story zu ende spielen. sonst schaltet sich das endgame nicht frei. 

wenn du nur den alt meinst, der 60 über questen geworden ist, habe ich nichts gesagt. 

m+ gibts nicht während der levelphase. du kannst auf nen normalen dungeon warten. 
HNordlichtH - Mitglied
Also, für Doofe ^^ (bin mir nicht sicher ob ich es richtig verstanden habe.)

Entweder ich level ganz normal mit Story, allem drum und dran oder ich nehme diese +-Variante und bin damit schneller auf dem maximalen Level. Dabei verpasse ich aber die Story zu dem Pakt den ich ausgewählt habe und viele nützliche Funktionen sowie Sammelbares fällt weg? ^^

Guten Start euch ins Wochenende
Muhkuh - Mitglied
Entweder ich level ganz normal mit Story, allem drum und dran oder ich nehme diese +-Variante und bin damit schneller auf dem maximalen Level. Dabei verpasse ich aber die Story zu dem Pakt den ich ausgewählt habe und viele nützliche Funktionen sowie Sammelbares fällt weg? 

Du bist bei der +-Variante nicht unbedingt schneller, erledigst aber bereits Weltquests und ähnliches und "musst" die Level-Story nicht mehr spielen, die ja beim Leveln ! für alle gleich ist. Die tiefere Story des Paktes kommt erst nach dem Leveln, bei der +-Variante sammelst du beim Hochleveln aber bereits Anima und kannst zumindest dein Sanktum schon mal aufwerten, der Rest ist erst mit Maximallevel möglich.
1
Snippey - Mitglied
Und nicht vergessen, das ganze ist für Twinks/Alts. Du musst also mit mindestens einem Char die Story spielen, um L+ freizuschalten.

Ich frage mich nur, ob man L+ je Fraktion, server- oder accountweit freischaltet.
Ernie - Mitglied
wie ist denn so die menge an EP die man so bekommt verglichen mit questen? ist das was um quasi auch nen alt durchzuziehen oder eher so ein "nebenbei" feature?
habe leider bis nächste woche keinen zugriff um selber zu spielen. :(
Sukaisu - Mitglied
Das System ist komplett für Twinks. Mit deinem Main musst du einmal die Story spielen und dann kannst du mit den Twinks machen was du willst und in welcher Reihenfolge. Denke mal es wird ungefähr genau so schnell gehen wie das normale Story Questen. 
Andi - Staff
Sieht interessant aus. Ich würde mir aber wünschen, dass man tatsächlich schon mehr Fortschritte bei seinem Pakt erzielen kann und sie dürfen gerne Torghast bereits für die Levelphase verfügbar machen.
1
Kyriae - Mitglied
Torghast ist Endgame-Gebiet und sollte es auch bleiben. Auch wenn ich mir wünschen würde es wäre anders, aber nur weil meine Twinks alle die Berufe haben, die mein Main braucht für die Legendaries (also Lederer, Juwe, Inschriftenkunde)
3
Andi - Staff
Mit den Twinks sollte man nicht an Legendarys arbeiten können. Man sollte einfach in den Endlos-Modus reingehen dürfen und dort EP sammeln. Von mir aus auch an kosmetischen freischaltungen bereits arbeiten. Aber Legendarys ganz klar erst Endgame. 
3