15. April 2020 - 08:18 Uhr

Shadowlands - Weitere neue Grafikoptionen: Target FPS, Raytracing & mehr!

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir über eine neue Grafikoption, die mit Patch 9.0.1 für uns Spieler zur Verfügung steht, um die Performance zu verbessern. So ist es durch die sogenannte "Spell Density" möglich Zaubereffekte auszublenden, damit die FPS in großen Schlachten stabil bleibt. Doch das ist nicht die einizge Neuheit, es geht noch ein wenig weiter. Durch die Option "Taget FPS" kann ein FPS-Wert angegeben werden, der dauerhaft beibehalten werden soll und wenn das nicht der Fall ist, werden einfach die Grafikeinstellungen automatisch und dynamisch angepasst. 

Außerdem wird Support für "Raytracing" mit Shadowlands eingefügt, wodurch die Darstellung von Licht sowie die Wirkung auf die Spielwelt durch dieses verbessert werden dürfte. Mit "Variable Rate Shading" wiederum verbessert sich dadurch die Performance, dass die GPU weniger wichtige Bereiche auf dem Bildschirm mit niedrigerer Qualität anzeigt. Alles in allem gibt es also praktische Verbesserungen, auf die man sich freuen darf!

Target FPS
  • Framerate you ideally want to play at. If your framerate is below this number, dynamic systems will reduce graphics quality to attempt to hit this framerate.
Spell Density
  • Essential: Only show essential spells. Your own spells are always shown.
  • Some: Reduce non-essential spells shown by around 75%.
  • Half: Reduce non-essential spells shown by around 50%.
  • Most: Reduce non-essential spells shown by around 75%.
  • Dynamic: Reduce non-essential spells shown based on framerate. If you are above your desired framerate, everything will be shown.
  • Everything: Always show all spells.


Raytracing and Variable Rate Shading
  • RTTier - Maximum RT tier to use
  • RAIDshadowRt - Raid Raytraced shadows (0-2)
  • shadowRt - Raytraced shadows (0-2)
  • Ray Tracing Support - DXR 1.0 / DXR 1.1
  • vrsWorldGeo - Render scale like effect for terrain, buildings and liquids
  • vrsParticles - Render scale like effect for particles. Only used if lots of particles are on screen
  • Variable Rate Shading not supported on this hardware

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Zaldo - Mitglied
Auf Raytracing in WoW bin ich gespannt, wie stark es davon profitiert und was es im Verhältnis an Leistung kostet. Wird wohl doch Zeit dass ich mich von meiner GTX 970 verabschiede.
 
Tosun - Mitglied
die 970er war mein größter fehlkauf.hast bei fast jedem spiel die beschnittene vram gespürt.sonnst wäre das immernoch eine tolle karte.