10. März 2020 - 17:11 Uhr

Tikus - Ein süßes Mäuschen-Mount gefällig?

Reittiere gibt es in World of Warcraft wie Sand am Meer und für viele Spieler ist es viel schwieriger sich zu entscheiden welches Mount sie nutzen wollen, statt ein neues zu bekommen. Denn es gibt sie überall. Durch Erfolge, bei Händlern, als Beutestück oder auch im Shop! Mit jeder Erweiterung denken sich die Designer wieder neue coole Kreationen aus und dabei fallen ihnen auch immer wieder neue Ideen ein. Vor allem seit Legion hat man das Gefühl, dass einfach jedem Tier Azeroths ein Sattel aufgesetzt wird, um es als Reittier nutzen zu können. Egal ob Fuchs, Spinne, Kröte, Brutosaurus oder auch Alpaka. Alles ist möglich!

 Das dachte sich auch Künstlerin Rui-Rou Teo, die am Student Art Contest von Blizzard teilgenommen hat. Diese Woche werden nach und nach die Gewinner des Wettbewerbs veröffentlicht. Noch sind nicht alle bekannt, aber da das Werk von Rui-Rou so toll ist, müssen wir bereits jetzt darüber berichten. Bei ihrer Einsendung handelt es sich um das Reittier Tikus. Eine übergroße Springmaus, die einem Stück Käse hinterherjagt! Und nebenbei kann auch noch ein Held Azeroths Platz auf ihrem Rücken nehmen.

Ein wenig erinnert uns das Modell an die Mounts aus dem In-Game-Shop, die zum jeweiligen chinesischen Neujahr veröffentlicht wurden und das Jahr des entsprechenden Tiers repräsentieren. Vom Aussehen her würde Tikus wohl auch perfekt in den Shop passen. Doch das bleibt wahrscheinlich nur ein Traum für alle Mäuseliebhaber. Was haltet ihr von Tikus? Würdet ihr gerne auf ihn von Abenteuer zu Abenteuer reiten?
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Zaldo - Mitglied
Im ersten Moment dachte ich mir: Was für ein cooles Mount! Das hole ich mir auf jeden Fall. Aber dann die große Enttäuschung, es ist nur ein Fanprodukt. Schade! Denn das Mount ist wirklich wieder mal etwas neues und kein "Remake". Man bedenke nur all diese Pferde. 
2
Taiki - Mitglied
Das keiner dieses Arme Vieh bemitleidet hier!!! :o

Schaut euch an wie es für immer mit dem Futter angetrieben wird und es niemals bekommt!!
Ganz zu schweigen von dem Geschirr womit es sowieso selbst wenn es den Käse bekommen würde nicht Essen könnte!!

Einfach grausam dieses Mount! Furchtbar!

Lg. Taiki ;)
1
Xyzjin - Mitglied
Nicht mein Fall bzw. gibts ja sowas schon in WoW...nennt sich Shed-Ling und würde mit Karotte anstatt Käse besser ins Bild passen.
1
kaito - Mitglied
Ich stell mir gerade einen Taurenkrieger in voller Plattenmontur drauf vor.............. ne, muss nicht.
wowhunter - Mitglied
Die Füße sehen irgendwie ecklig aus wie eine Skeletthand mit drei Fingern. Nee, nicht mein Fall. :D
Teron - Mitglied
Futter für die "Achsie sindjasosüß"-Fraktion. Der nächste Schritt nach den Vulpera und den Alpakas auf dem Weg der Infantilisierung von WoW. Ich hoffe das Vieh verschwindet ganz schnell in der Schublade.
4
Eisenflamme - Mitglied
Ich hoffe Grummel wie Du verschwinden ganz schnell. Da ist Zwerg mit Bierintoleranz auf dem Braufest chilliger....Süße Dinge gibt es schon seit Classic. 

Wenn es ingame kommen würde, dann ist keiner gezwungen es zu holen. Ich persönlich finde das Mount vom Design sehr liebevoll gestaltet.

Ob ich es mir holen würde? Vielleicht.
9
Nova - Mitglied
ich hoffe Grummel wie Du verschwinden ganz schnell. 
Ich hoffe nicht. Ich denke es ist vollkommen richtig und legitim die Dinge auch mal beim Namen zu nennen. Vielleicht fällt den Entwicklern ja irgendwann auch mal was Neues ein. Noch ein mount, pet, mount pet pet pet mount .... noch ein mount .. pet .. seid wieder glücklich, hier noch ein pet ..mount.. pet.. 
Kyriae - Mitglied
Hast du ein Problem mit süßen Dingen? Lass das nur nicht deinen Freund hören, der ist dann bestimmt eingeschnappt. 

Aber vermutlich für einen richtigen Krieger, einen richtigen KRIEGSheld ist sowas natürlich nichts. Da muss es ein Schlachtross sein oder ein Schlachtwolf, -raptor oder was auch immer. Was RICHTIG MÄNNLICHES auf jeden Fall und nicht sowas ... "weibisches". Heißt ja immerhin WARcraft und nicht Süüüüüüüüüüüüüüßcraft. Und überhaupt, wenn böse Blizzardentwickler uns schon den Fraktionskrieg nehmen - denn es heißt ja WARcraft und nicht PEACEcraft!eins11 - dann sollen sie uns richtige Mounts geben. So richtig mit Blut und Gedärmen. Damit ein Mann noch ein richtiger Mann sein kann....

*Ironie Ende*

Überspitzungen dürfen behalten werden.
6
Nova - Mitglied

Hast du ein Problem mit süßen Dingen? Lass das nur nicht deinen Freund hören, der ist dann bestimmt eingeschnappt. 

Aber vermutlich für einen richtigen Krieger, einen richtigen KRIEGSheld ist sowas natürlich nichts. Da muss es ein Schlachtross sein oder ein Schlachtwolf, -raptor oder was auch immer. Was RICHTIG MÄNNLICHES auf jeden Fall und nicht sowas ... "weibisches". Heißt ja immerhin WARcraft und nicht Süüüüüüüüüüüüüüßcraft. Und überhaupt, wenn böse Blizzardentwickler uns schon den Fraktionskrieg nehmen - denn es heißt ja WARcraft und nicht PEACEcraft!eins11 - dann sollen sie uns richtige Mounts geben. So richtig mit Blut und Gedärmen. Damit ein Mann noch ein richtiger Mann sein kann....

*Ironie Ende*

DU hast echt ein Problem. 
1
Maulbeerbaum - Mitglied
Dachte im ersten Moment das ist ein mutiertes Ostermount ... aber da fehlen ja die Eier
1