6. Januar 2021 - 20:13 Uhr

Torghast Probleme - 30 Sekunden-Disconnect, Platzhalterboni und mehr!

Nach sieben Wochen Wartezeit ist es nun endlich soweit, die Gewundenen Korridore von Torghast können freigeschaltet werden. Aber freut euch nicht zu früh, denn es gibt leider einige Probleme, die jedoch wahrscheinlich in den kommenden Tagen per Hotfixes behoben werden. Doch für den Fall, dass ihr direkt heute loslegen wollt die 144 Etagen zu clearen, schaut euch am besten vorher die folgende Liste an bekannten Bugs an. Wobei nicht zu 100% bekannt ist, ob es sich um Fehler oder teilweise sogar Features handelt. 


Der 30-Sekunden-Disconnect

(Gefixt) In den letzten Stunden trat auf einmal das Problem auf, dass Spieler 30 Sekunden, nachdem Torghast betreten wurde, durch einen Verbindungsabbruch aus dem Spiel geworfen wurden. Nicht nur in Torghast, sondern auch in anderen instanziierten Inhalten wie Dungeons oder der Gluthof der Venthyr. Die Entwickler haben sich jedoch schnell darum gekümmert und nun sollte alles wieder korrekt funktionieren. 
 TORGHAST BUGGED? 
Hello all! Good news!

We’ve been informed that the issue should be fixed as of a few minutes ago and what we’re seeing reflects this.

Thank you for your patience while this was resolved.


Platzhalter-Animamächte

Vor allem Jäger, Mönche und Dämonenjäger werden ein sehr unschönes Problem in den Gewundenen Korridoren bemerken. So kann es öfters vorkommen, dass eine Animazelle Placeholder-Mächte anzeigt, die keinen Bonus geben. Im schlimmsten Falle gibt es nicht einmal irgendeine Auswahl. Dies kann auch bei anderen Klassen passieren, aber laut bisherigen Berichten kommt es bei den drei genannten Klassen recht oft vor, wodurch man am Ende nur knapp die Hälfte der eigentlich verfügbaren Boni hat. Auf jeden Fall ein Bug, der hoffentlich zeitnah behoben wird. 
 
 

Stärkesprung ab Etage 15

Das Tuning und Balancing von Torghast wurde schon immer heiß diskutiert und auch bei den Gewundenen Korridoren wird das sicherlich nicht aufhören. Derzeit gibt es aber offenbar auch einen kleinen Fehler, durch den die Ebenen aber der 15. Etage auf einmal extrem schwer werden. Gegner haben 3-mal so viele Lebenspunkte und hauen sehr viel stärker zu. Vielleicht ist das aber auch so gewollt von den Entwicklern und nur wenn man genug Animamächte gesammelt hat, kommt man bis zum Endboss. Lasst also nichts aus und nehmt alles mit. 
 

Der tote Mittler

Zu guter Letzt dann noch ein dritter Bug oder auch ein unschönes Feature. Wie die meisten von euch wissen werden, kann die Unersättlichen Animazelle bei einem Mittler gekauft werden, um eine Kreatur in eine Animazelle zu verwandeln. Jedoch kann das Item auch auf den Mittler selbst genutzt werden, um 400 Phantasma (Solo) zu bekommen. Da es in den Gewundenen Korridoren aber mehrere Mittler-Etagen gibt, kann es passieren, dass der Mittler mit dem gleichen Namen auf einer Etage auftaucht und dieser dann tot ist. Nutzt die Animazelle also besser nur auf Gegnern, um Buffs zu bekommen. Welche sich lohnen, erfahrt ihr in unserem Guide: zum Guide!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
jemira - Mitglied
Dann hatte ich wohl gestern Glück, solo als Frostmage ohne Probleme durchgekommen und auch zum Glück kein DC. ca. 1:15min gebraucht. Nur erste Etage :-) für die Quest.
Raske - Mitglied
War ja klar das es hier wieder etliche "Oberchecker" gibt, die einem die Welt erklären wie einfach das doch alles war.

Um 5Mio HP in 20sek runterzuhauen musst du jede Sek 250000 Schaden machen .. Respekt.
Und auch noch gleichzeitig den Dmg selber aushalten. (Ich wurde gestern auf Flur 16 mit 60K Hits getroffen)

Auch wenn es schwer zu glauben ist, will ich das mal hinnehmen. Aber um so ein Dmg zu machen brauchst du einfach das entsprechende Glück bei den Animaboni.

Hast du das nicht, schaffst du es einfach nicht. Somit hat das nichts mit Können zu tun sondern mit Glück und das ist dann irgendwie nicht richtig.

Man soll ja sein Können zeigen und nicht sein Glück ;)
 
1
Xela - Mitglied
Bin mit meinem Mate rein gegangen und es war ein reines gemetzel. Trotz das ab Stufe 15 die Trashmobs mehr Life hatte, bin ich einfach nur durchgerannt. Enboss mit knapp 5 Mio HP lag nach 20 sek. im Dreck. War zwar nur Layer 1 aber hoffe es wird in den nächsten Layern etwas anspruchsvoller, sodass das Mount auch einen gewissen "Wert" bekommt.

ja einige Klassen haben es echt schwer aber dann ist das halt so, Magierturm war damals auch recht knackig und konnte nur mit entsprechendem Gear und Taktik gemeistert werden. Ich habe halt nicht so wirklich Lust Brain AFK durch Torghast zu eiern wie es nun der Fall ist. 
Necrofeelya - Mitglied
Der Wunsch nach mehr Anspruch wird auf jeden Fall erfüllt :)
Hatte als Holypriest recht gute Boni, war vorhin Layer 7

Ab 13 hat mich jeder normale Mob fast oneshotted.... Bei 250k HP und 100k Schilden. Mit Hängen und Würgen durch gekommen. Nachher dann vielleicht noch gar 8 machen.
Wolkenschaf - Mitglied
Wir wollten gestern regulär und zu zweit rein um Thrall zu holen und flogen raus. Danach konnten wir nicht mehr anmelden. Ja ok is gut, raus aus der Gruppe denn diese Questruns sind ja eh immer pupseinfach. Schatzl meldet an, krieg ich auch Warteschlange (remember: Wir waren NICHT mehr in einer Gruppe!) - und wir stehen wieder zu zweit in Thorgast
Guono - Mitglied
Also ich finds schon ne Frechheit von der Community das hier so rumgeheult wird, die gewundenen Korridore sind keine Pflicht und wer gerne ein Maw Mount haben will und Torghast einfach nicht schafft, der hat noch genügend andere Möglichkeiten ein Maw Mount zu bekommen. Layer 1 ist ja wirklich machbar ohne groß Skill oder sonst was...einfach echt ne Frechheit, das wäre ja wie wenn man in Legion rumheult das man den Magetower nicht schafft....
1
HNordlichtH - Mitglied
Die Quest kann man also abschließen ohne die Korridore zu machen? :o

Aber ja, das "rumgeheule" verstehe ich auch nicht. Was mich stört ist, dass die Bosse am Ende nicht random sind so das man beim erneuten run vllt einen anderen hat, bei dem man weniger Probleme hat.
Dwarni - Mitglied
Ich fand die normalen 6 Ebenen schon zu viel, hätte mir da lieber 3-4 nur gewünscht und jetzt soll man da 18 durchlaufen? Da warte ich wohl lieber bis ich über 200gs habe, damit das einigermaßen schnell geht. Einige waren da schon mehrere Stunden drin...
1
Scarecrowe - Mitglied
Ebene 12 Layer 1 Boss hatte knapp 950k HP. Einen Cast den man nicht kicken kann. Als Schurke keine Chance gehabt,  obwohl die 11 andere kein Problem darstellten 
1
Dionix Legende
Das disconnect problem hatte ich seit shadowlands release. Aber blizzard war immer der Meinung es lag an mir/meinem Client und System. 
gut das Sie den Fehler jetzt mal gefunden haben. Und Siehe da die DC's sind weg.. 
Danke Blizzard!
Diamus - Mitglied
Das Disconnect Problem bestand nicht nur bei Torghast, sondern auch beim Gluthof - Echt ärgerlich, dass man auch dort nach knapp 30 Sekunden rausgeportet wird und die wöchtenliche Chance damit vertan ist. Zusammen mit den stark laggenden Servern im Worldboss-Gebiet an einem Mittwoch hat das alles irgendwie einen faden Beigeschmack und macht aktuell sehr wenig Spaß.
Dwarni - Mitglied
Ja die Lags sind schon ewig so, hat Legion oder BfA angefangen. Blizzard macht halt nichts, weil zu wenige deshalb ihren Account kündigen.

Spielehersteller können sich halt einen schlechten Service erlauben, die Kunden verhalten sich oft eher wie Junkies, die Angst haben, dass ihr Lieblingsdealer ihnen keinen Stoff mehr liefert, wenn sie sich beklagen.
Drachenblut - Mitglied
Also im moment gibt es wieder im Ganzen Games Bugs die es zur Beta gegeben hat. Zb auch wenn man fallschaden erleidet wird man disconnected sodass man sich neu Einloggen muss... Also ich weiß nicht was Blizzard da zur Zeit Fabriziert aber das ist langsam schon auf ner Stufe wo ich mich fast wieder wie in der Beta fühle. Ich hoffe das die das diese Nacht vl Fixen. Grafikfehler, Questfehler, Mobs die nicht an der Richtigen stelle stehen... Alles etwas seeeeehr Komisch
 
Arween - Mitglied
https://gyazo.com/2b4359098b357965eb5e82aee02db9fe

Unsere Mobs hatten in Layer 4 Floor 9 plötzlich 12 Million Hp und haben ein wenig fest zugehauen.. s.o
Bee - Mitglied
Würde mir das ja gerne anschauen mit den bugs und den Balancing-Problemen, aber Torghast wirft mich immer raus xD

Ist echt anstrengend das immer nur ein Teil vom Game funktioniert
CoDiiLus2 Champion

Stärkesprung ab Etage 15

Also bei mir war es sogar ab 13. Die Etagen davor auf Stufe 1 habe ich Gegner mit um die 29.000 besiegt. Auf Etage 13 waren es aufeinmal Gegner mit 118.000+ (Schlundratten ausgenommen)
CoDiiLus2 Champion
Vielleicht bin ich total der Bob, aber "Schlund des Schlunds", also der Blub auf Ebene 18 auf Stufe 1 hat bei mir 3,3 Mio Leben. Selbst mit 96 Animabonies, wo viele dabei sind welche Sek. Stats erhöhen, schaffe ich es nicht den platt zu machen. Ich spiele Überlebensjäger (weil ich den mag) aber mein Pet wird nach wenigen Schlägen auf die Bretter geschickt und hat auch noch ab und zu den Bug tod zu sein und wieder aufzustehen. Dann macht das Vieh Melee-Hits mit 36.000+ und die Fähigkeit Obleronausrüstung verschlingen was nochmal rund 53.000 Schaden macht. Von den 3,3 Mio habe ich nur maximal 1,5 Mio runter bekommen.

Solange das nicht gefixed ist werde ich wohl die Quest "Spuren des Löwen" nicht schaffen.
Necrofeelya - Mitglied
Hab 1 in der Gruppe gemacht, 2 und 3 Solo. Nun 4 Solo und ich werde immer beim ersten Pull "aus der Gruppe" entfernt und raus geportet -.-
Necrofeelya - Mitglied
@Naeyd:
Jo, Problem hat sich ausgeweitet. Haben auch schon Leute von Inis berichtet - evtl. ein allgemeines Instanzserver Problem. 
Fangnix - Mitglied
Ab Ebene 15 wird es merklich schwerer - und natürlich mit meinem Jäger am Endboss "Schlund des Schlunds" gescheitert - wie soll man das schaffen solo ? Das "Klauen" der Animaboni raubt Dir nach ca. 60 sec alles was Du in 1,5 Std. gesammelt hast. Das ist sehr frustierend ! 
 
Telya - Mitglied
Im Moment geht garnichts...man wird nach ein paar Sekunden wieder raus geportet. Hoffe die fixen das heute noch, will das fertig machen :)
Jasteni - Mitglied
Da bin ich ja froh das ich mit meinem DH durch bin und kein leeres Animafeld hatte =D
 
NovaLii - Mitglied
Nächster vorhandener Bug: Wenn der Endboss (Patrizier Kromwell) dich im Nahkampf mit 62k Kellen weg ballert du aber als dh schlecht die ganze zeit rennen kannst, weil ja alles so gut es geht gekickt gehört und du die ganzen anderen Fähigkeiten nicht LoSen kannst... Balancing ist echt fürn allerwertesten... Bis zum Endboss ohne Tode durch gekommen mit 209er ilvl und dann an dem Vieh alle Tode verschwendet...
Talmai - Mitglied
Ja, das mit dem toten Mittler habe ich gemerkt. Hatte auf 18 dann 1200 Phasma bereit und kein Mittler mehr da
Naja, ich hatte die animazelle zuvor halt beim Mittler genutzt und da scheinbar kein andere Target da war, hatte sie den Mittler genommen.
Hatte ich zuvor schon 2x gemacht, ohne Probleme, naja...wieder war gelernt. Boss ging trotzdem down. Dann nach Bolvar neue Quest und neues Cinematic.
Sehr cool