26. November 2020 - 16:53 Uhr

Übersicht - Cooles Sammelzeug durch Rätsel und Rares freischalten!

In den Schattenlanden können wieder unfassbar viele neue Mounts, Haustiere, Erfolge, Spielzeuge und so weiter gesammelt werden. Auf Grund der Hülle und Fülle an Content in Shadowlands war es uns bisher nicht möglich unsere Übersichtsguides zu allen Sammelsachen fertigzustellen. Doch wir haben bereits ganz viele Spezialguides für besondere Reittiere, Pets & Co. geschrieben, die wir euch heute zumindest schon einmal gesammelt präsentieren wollen. Schließlich ist das Sammlerherz bei einer neuen Erweiterung geweckt und man will die ganzen Neuheiten freischalten!


Was ihr jetzt schon holen könnt

Nicht alle der besonderen Sammelsachen sind bereits in der ersten Woche von Shadowlands verfügbar, denn ein paar hängen mit bestimmten Fortschritts- und Belohnungssysteme zusammen, doch an den meisten größeren Highlights könnt ihr schon jetzt arbeiten!

Düsterhuf 
Dieses Reittier solltet ihr nur versuchen mit einer Gruppe zu besorgen, denn der seltene Gegner Nachtmähre ist ein harter Brocken und genauso hart ist es ihn angreifbar zu machen! 


Waldschlucker
Habt ihr euch schon gefragt, was es mit dem Ungewöhnlich großer Pilz im Ardenwald auf sich hat? Hier ist die Antwort! Damit kann man sich diese coole Kröte als Mount holen, da es nur mit dem Pilz möglich ist den seltenen Gegner Ri'sich wachsen zu lassen! 

Die Wildsamenwiege
Ein ganz besonderes Exemplar unter den Mounts, welches es so bisher noch nie gegeben hat. Um es zu bekommen müsst ihr auch gar nicht viel tun. Einfach nur ein paar Werkzeuge im Ardenwald finden und Glitzersternchens Gärtnerwerkzeug zu Glitzersternchen zurückbringen.

Graumähne
Ebenfalls ein sehr cooles Reittier, auch wenn es nur ein Pferd ist. Dafür sieht es ziemlich schick aus! Jedoch bekommt ihr es nicht sofort, sondern müsst 6 Tage lang etwas dafür tun. Legt also schon heute damit los!

Silberwindlarion
Dieses Reittier ist sehr aufwändig freizuschalten, denn ihr müsst 50 Kristalle in der Bastion und in den zwei Dungeons des Reichs finden. Macht euch also auf eine lange Tour gefasst. 

Treuer Fresser
Ihr wollt euer eigenes Mount großziehen? Kein Problem, hier habt ihr ein Exemplar. Der ganze Prozess dauert sieben Tage und ihr müsst jeden Tag eine Quest erledigen. Fangt direkt an!

Aufgestiegene Himmelsmähne
Um dieses schicke Einhorn zu bekommen müsst ihr mit anderen Spielern zusammenarbeiten und eigentlich kann sogar der ganze Server an dem Prozess teilnehmen, der nicht sehr aufwändig, dafür aber etwas kompliziert ist.

Seidige Schimmermotte
Die Freischaltung dieses Mounts funktioniert nur in Zusammenarbeit mit den Nachtfae und ist an ein cooles Fortschrittssystem gebunden, durch das noch weitere Belohnungen freigeschaltet werden. Besiegt jeden Tag einen neuen Boss im Sternseeamphitheater, um nach sieben Tagen die Motte kaufen zu können!

Räuberischer Seuchenroc
Um diesen Roc zu bekommen müsst ihr mit den Nekrolords zusammenarbeiten, denn nur sie können den seltenen Gegner ​Gieger herbeirufen. 

Schreckliche Fledderschwinge
Und auch dieses Mount kann nur mit Hilfe eines bestimmten Pakts freigeschaltet werden. Dieses Mal spielen die Venthyr dabei eine Rolle, die den seltenen Gegner Harika die Schreckliche herbeirufen müssen. 

Gestirnte Traumfohlen
Im Ardenwald könnt ihr die Truhe der Nacht nur mit drei bestimmten Gegenständen öffnen. Diese müssen im Reich gesammelt und kombiniert werden. In der Truhe befindet sich dieses süße kleine Haustier.

Entwischer
Auch diesen schnuckeligen kleinen Vulpin gibt es im Ardenwald als Haustier zu holen, dafür müsst ihr aber einiges an Arbeit auf euch nehmen, denn es gilt viel herumzureisen. ​

Die Blutlauslarve
Kein super eindrucksvolles Haustier, aber man bekommt es sich nicht die üblichen Rares und Schatztruhen in Maldraxxus, sonder durch ein eigenes kleines Geheimnis. So müsst ihr das Haarige Ei finden und es schlüpfen lassen.

Schäbiger Eindämmungsrucksack
Rucksäcke zum Transmoggen sind immer ein Highlight und dieser sieht richtig speziell aus! Man bekommt ihr zwar einfach durch einen seltenen Gegner als Drop, aber trotzdem musste er mit in die Liste!

Oonars Arm und Kummerfluch
In Maldraxxus gibt es ein cooles kleine Rätsel zu lösen, wofür ihr gleich zwei Sammelsachen erhaltet. Ein Haustier und ein Schwert mit einem schicken Design. Zudem gibt es noch den Erfolg Ernter der Trauer obendrauf.
 

Was später erst kommt

Dann haben wir noch drei ganz schicke Mounts, die jetzt direkt zum Release noch nicht zur Verfügung stehen, da dafür bestimmte Fortschritte erzielt werden müssen.

Sonnentänzer
Erneut ein Einhorn und dieses kann nur mit Hilfe der Kyrianer freigeschaltet werden. Sie können Himmelsschreitergleiter durch ihr Spezialfeature Pfad des Aufstiegs freischalten. Dazu müssen sie jedoch Kalisthene in der Prüfung der Weisheit besiegen und das funktioniert erst ab dem dritten Forschungsrang, der frühstens 8 Wochen nach Release freigeschaltet werden kann.

Wilder Glimmerpelzstreuner
Auch für dieses Reittier benötigt man die Hilfe der Nachtfae, die den seltenen Gegner Valfir der Unerbittliche angreifbar machen müssen. Das geht aber erst, wenn der Animaleiter über die Sanktumsaufwertung auf Rang 3 ausgebaut wurde. 

Schädeleber des Knochenspalters
Für dieses Reittier benötigt man die Hilfe der Nekrolords, die den seltenen Gegner Sabriel die Knochenspalterin herbeirufen können. Das geht aber erst, wenn der Animaleiter über die Sanktumsaufwertung auf Rang 3 ausgebaut wurde. 
 

Die ganzen Sammelsachen der Pakte

Dann wollen wir hier auch noch einmal auf die vielen Sammelsachen der Pakte hinweisen. Speziell die Paktausrüstung mit Waffen und Rückenaccessories, die Paktmounts sowie die Pakthaustiere. Eine Vielzahl davon kann bereits jetzt freigeschaltet werden und in unseren Guides erfahrt ihr genau, wo es was zu holen gibt. 

Guides zu den Sammelsachen



Viele Rares und Schatztruhen

Was man dann auch nicht vergessen darf sind die über 100 seltenen Gegnern und über 60 Schatzkisten, die ihr in den Schattenlanden finden könnt und durch viele davon gibt es noch weitere Mounts sowie Haustiere. Schaut euch in unseren beiden großen Guides um, wo ihr alle Positionen sowie Belohnungen findet!

Guides zu den Rares und Schätzen

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Arina - Mitglied
Ich weiß nicht wo ich schreiben soll, daher hier:

Das Spielzeug "Lebhafte  Drachenfeder" (https://de.wowhead.com/item=182729/lebhafte-drachenfeder), das auf der Minimap als Stern (rare) markiert ist, ist easy zu bekommen ohne rumzuärgern zu müssen.
Ich habe rumgeplagt und dann gelassen, bis ich auf einer Quest später gestoßen bin, das dies erleichtert den Ast zu erreichen.
Die Quest "Abriss" (https://de.wowhead.com/quest=58266/abriss) annehmen, dann bekommt man von den Feen (Gegnerdrop) ein Item "Prise Feenstaub" (https://de.wowhead.com/item=174042/prise-feenstaub), damit kann man kurz in die Luft schweben. :)
Aber man muss wirklich schnell sein, da das Item nach 15 Minuten verschwindet.

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen für alle, die wie ich plagen mussten. ^^
Andi Vanion.eu
Oder man liest sich einfach den Rare guide durch der hier verlinkt ist, da steht alles drin. ;) 
Arina - Mitglied
@Andi:
Hatte ich geschaut, bei dir steht in der Tabelle bei der Feder nur "Springt auf die Wurzel bei den Koordinaten 46.0, 39.0 und folgt dem Pfad." Sowas hatte ich schon vorher auch mit Hilfe eines Guid Videos auf YT probiert und gescheitert!

Daher ist die obrige meine Variante leichter und sicherer, weil man kann von unten am Boden direkt zur Feder hinauffliegen!
Arina - Mitglied
- bei "Was später erst kommt":
"Dann haben wir noch vier ganz schicke Mounts, die jetzt direkt zum Release noch nicht zur Verfügung stehen, da dafür bestimmte Fortschritte erzielt werden müssen."

ähm... wo is Nr. 4? Ich seh nur 3. xD
Andi Vanion.eu
Ah, guter Hinweis. Musste gestern eines nach oben schieben, weil es geändert wurde. ;)
1
Rileigh - Mitglied
Den Düsterhuf  und Wilder Glimmerpelzstreuner kann man sich schon holen :-)
 
GnomThron - Mitglied
Klasse Übersicht mal wieder! Habe schon ein paar der schicken Mounts erhaschen können :)