17. März 2021 - 08:40 Uhr

Verbuggt: Rauferei Tarrens Mühle vs Süderstade getauscht mit Arathiblizzard

Heute startet wieder eine neue ID-Woche mit neuen Events, Aktivitäten und so weiter. Wie üblich, geht auch die Rotation der PvP-Raufereien weiter und an der Reihe wäre eigentlich Tarrens Mühle vs. Süderstade. Doch dem ist leider doch nicht so. Spieler auf den amerikanischen Servern konnten gestern Abend nach ihrem ID-Reset die Rauferei besuchen und durfte feststellen, dass sie stark verbuggt war. Charaktere sowie NPCs wurden herunterskaliert, Talente waren nicht nutzbar, es war nicht möglich das Schlachtfeld zu verlassen und so weiter.

Aus diesem Grund haben die Entwickler diese Rauferei durch Arathiblizzard ersetzt. Jedoch mit dem Hinweis, dass dafür am 12. Mai Tarrens Mühle vs. Süderstade stattfindet. Man darf gespannt sein, ob das stimmt, denn weiterhin warten viele Spieler auch darauf, dass die Rauferei K.I.nderspiel endlich wieder aktiv wird, die auch nur "temporär" in Battle for Azeroth deaktiviert wurde, um Bugs zu beheben, dann aber auf einmal für immer aus dem Kalender entfernt wurde. Genauso wie die Rauferei Wimmelnde Inseln, die mit Patch 8.3 erschien, aber nie gespielt werden konnte.
 THIS WEEK’S BRAWL – UPDATED 

We encountered an unexpected issue with the Southshore vss Tarren Mill brawl, and we’re working on replacing it.

Once the hotfix goes into effect, this week’s brawl will be Arathi Blizzard.

Southshore vss Tarren Mill will return the week of May 11, taking Arathi Blizzard’s place in the rotation.

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Faen - Mitglied
Wird halt Zeit fur ne komplett neue Game engine und Mann sollte die Alten Fähigen Devs nicht rauswerfen oder vergraulen.
Sartan - Mitglied
das kommt dann zusammen mit K.I.nderspiel zu Beginn des nächsten addons wieder.....
Melinalike - Mitglied
Aktuell ist es richtig schlimm mit den Schlachtfelder. Was ist bei Blizzard nur los
1
Andi Vanion.eu
Ziemlich altes Spiel, welches immer erweitert wird und immer schwerer wird alles zu pflegen. Vor allem dann, wenn immer wieder langjährige Entwickler gehen, die eventuell ein geschulteres Auge haben als neue, die ebenfalls immer wieder eingestellt werden. Würde ich schätzen. 
Kelturion - Mitglied
@Andi: Nun aber er hat schon recht. Gerade bei den Schlachtfeldern fällt es in letzter Zeit besonders auf, dass dauernd irgendwas kaputt ist/deaktiviert wird, whatever.
Das ist schon sehr seltsam.
Andi Vanion.eu
@Kelturion:
Hat doch keiner gesagt, dass er nicht recht hat. Meine Antwort war ernst gemeint. 
Zeiro - Mitglied
Naja find ich nicht traurig ist sowieso eine einzige Diashow in dem bg
Ausrastelli - Mitglied
Danke Andi, hatte es mir zum Teil denken können. Ich mag das BG auch wenn es seit Einführung immer mal laggt.
Scowli - Mitglied
Wäre echt schade wenn die Raufereien nicht wieder kommen, ist ja leider das dritte welches nicht läuft.