10. Mai 2020 - 09:53 Uhr

Was ein Rush - Wie wäre es mit 550% oder bis zu 865% mehr Erfahrungspunkte?

Derzeit vertreiben sich viele World of Warcraft-Spieler die Zeit vor allem durch eine Aktivität: Leveln! Denn auf Grund des aktuellen Boost-Buffs Wind der Weisheit bekommt man 100% mehr Erfahrungspunkte, wodurch der Weg von Stufe 1 bis 120 schneller denn je hinter einen gebracht werden kann. Perfekt, um noch einige Twinks nachzuziehen oder Traditionsausrüstungssets zu sammeln. Aber nur 100% mehr Erfahrungspunkte, das ist doch langweilig und da geht noch viel viel mehr! Wie viel mehr, dass zeigt uns Redditor ChickenSaladz. Denn er konnte mit seinem Gnom-Mönch einen Bonus von 550% Erfahrungspunkten erreichen.

Das ist jedoch nicht einmal das Maximum. Möglich sind nämlich sogar unter bestimmten Voraussetzungen 865%. Schon alleine durch die 550% war es ihm möglich am Ende eines Dungeons von Stufe 33 auf Stufe 39 zu leveln. Leider sind einige der Boni aber zeitlich begrenzt und sehr kostspielig, weshalb es für die meisten Spieler eher nicht in Frage kommt sie zu holen. Folgend haben wir einmal alles aufgelistet, was für solche absurden Zahlen nötig ist.


Die 550% mehr Erfahrungspunkte


Die 865% mehr Erfahrungspunkte


Weitere Möglichkeiten sich zu buffen

Wie euch eventuell schon aufgefallen ist, können die ganzen Buffs nicht von Stufe 1 bis 120 aktiviert werden. Die beiden mächtigen Elixiere halten z.B. maximal bis Level 84 und 99. Demnach ist das maximum an zusätzlichen Erfahrungspunkten auf jeden Fall 865%, auch wenn es noch einige weitere Boni auf späteren Stufen zu holen gibt. Diese haben wir folgend auch noch einmal aufgelistet. Zudem gibt es ja auch noch den Ruhebonus für doppelte Erfahrungspunkte. Allerdings kann ChickenSaladz berichten, dass dieser nicht in Kombination mit seinen erreichten 550% mehr Erfahrungspunkten funktioniert hat. 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nighthaven - Supporter
Es soll ja auch Leute geben, die leveln, um die alten Stories zu erleben :)
Winchester Legende
Der Main erlebt immer die komplette Story mit Quests lesen, Gesprächen lauschen, Dialogtexte suchen etc sobald ein neues Addon erscheint oder neue Patches kommen. Das gleiche mein Horde-Story-Twink. Aber 2x oder mehr muss ich das nicht machen und möcht die Chars nur schnell im Endgame haben.
1
Muhkuh - Mitglied
Ich erlebe Stories ja gerne so 10, 12, 14 Mal, je nachdem, wie niedrig das Level ist, auch schon mal 20, 25 Mal...
2