24. Dezember 2020 - 08:49 Uhr

Weihnachtliche WoW-To-Do-Liste für den großen & kleinen Zeitvertreib

Weihnachtszeit bedeutet nicht nur viel leckeres Essen und Geschenke, sondern auch viel Freizeit. Zumindest wenn man nicht gerade einen Job hat, der auch während der Feiertage benötigt wird oder man eventuell für ein großes Weihnachtsessen sorgen muss. Die perfekte Möglichkeit, um Aktivitäten auf Azeroth zu verrichten. Vor allem da schließlich gerade erst eine riesige neue Erweiterung erschienen ist. Für diejenigen unter euch, die bisher nicht so viel Zeit hatten, um sich mit den neuen Inhalten zu beschäftigen, haben wir folgend noch einmal die wichtigsten To-Do's aufgelistet! Zudem noch ein paar zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten!


Kleine und große Aktivitäten

  1. Solltet ihr erst jetzt Zeit haben endlich mal richtig Shadowlands zu spielen, schaut in unseren übersichtlichen Schnellguide zur Erweiterung, wo ihr alle wichtigen Infos für einen guten Start ins Addon findet.
     
  2. Falls ihr es bisher nicht gemacht habt, schaut euch unbedingt mal die Spezialfeatures der Pakte an. Riesige Minigames, die komplett optional sind, aber Spaß machen und haufenweise Belohnungen bieten.
  3. Über die Pakte selbst kann natürlich auch unglaublich viel kosmetisches Zeug freigeschaltet werden. Vor allem Rüstungssets, Mounts und Haustiere. Einige sind bereits verfügbar, auf andere muss man noch warten. Was es alles gibt, erfahrt ihr in unseren Guides!
  4. Eventuell ist nun auch die Zeit, um zu überlegen, ob man mit seinem gewählten Pakt zufrieden ist. Sind die Fähigkeiten gut? Sind die Seelenbande hilfreich? Gute Story? Coole Zone? Der passende Flair? Ist das Spezialfeature spaßig? Falls nicht, lohnt es sich jetzt noch einen Paktwechsel zu vollziehen!
     
  5. Wenn ihr bisher nicht so viel Zeit hattet, um im Schlund z.B. Ruf und Stygia zu farmen, könnt ihr es euch jetzt vornehmen. Tötet z.B. täglich alle seltenen Gegner und Bosse für einen ordentlichen Boost. 
     
  6. Neben den üblichen bekannten Fraktionen gibt es noch die Eingeschworenen in Revendreth. Eine Grind-Fraktion mit kosmetischen Belohnungen, die ihr euch nun mal genauer anschauen könnt.
     
  7. Schnappt euch vier Freunde und arbeitet an dem Ruhm des Helden der Schattenlande-Erfolg in den Dungeons von Shadowlands! In unserem Guide gibt es Tipps und allen 24 Erfolgen.
     
  8. Nachtfae haben noch 2 zusätzliche Fraktionen (Marasmius und Hof der Nacht) im Ardenwald, die tägliche Quests biete, um irgendwann allerlei Belohnungen freizuschalten. Falls ihr Nachtfae seid und euch damit noch nicht beschäftigt habt, könnt ihr es ja jetzt mal tun.
     
  9. Und wo wir gerade schon über Nachtfae sprechen, Mitglieder dieses Pakts können 23 alternative Tierformen für ihre Seelengestalt freischalten. Die Quellen dazu findet ihr in unserem Guide!
     
  10. Wer Kyrianer ist, der kann hat die Möglichkeit seinen Provosten zu wechseln, denn es gibt viele verschiedene von ihnen mit unterschiedlichen Namen und Rüstungsdesigns!
     
  11. Sammler haben in Shadowlands wirklich viel zu tun, denn es gibt sehr viele neue Mounts, Pets, Erfolge und so weiter. Zu all dem haben wir Guide und in unserer riesigen Übersicht solltet ihr alles finden!
  12. Schaltet das neue Murloc-Haustier Glimmr über eine Questreihe in den Grizzlyhügeln von Nordend frei, welches mit Patch 9.0.1 eingefügt wurde. (Guide)
     
  13. Inschriftenkundler können seit Patch 9.0.1 drei neue Glyphen für Druiden herstellen. Die Rezepte gibt es beim Händler Roko am Freihafen im Tiragardesund.
     
  14. Da die Levelphase nun ja sehr viel kürzer ist, ist es auch einfacher die Traditionsausrüstung der Verbündeten Völker freizuschalten. Levelt dazu einen Verbündeten von Stufe 10 bis 50!
     
  15. Und habt ihr in Battle for Azeroth die verfügbare Traditionsausrüstung für die normalen Völker freigeschaltet? Falls nicht, holt das nun nach! Ihr braucht einen ehrfürchtigen Ruf bei der Volksfraktion und müsst Level 50 sein. Dann gibt es eine Quest bei der Botschaft von Sturmwind / Orgrimmar.
  16. Jäger können viele neue Wildtiere zähmen. Dazu gibt es auch diverse Zähmtechniken, die freigeschaltet werden wollen.
  17. Schon bei den PvP-Händlern von Battle for Azeroth vorbeigeschaut? Dort können nun Arsenale und Ensembles für die verschiedenen Saisons gekauft werden, um Designs im Kleiderschrank freizuschalten!
     
  18. Druiden können seit Patch 9.0.1 ihre Gestalten komplett individuell beim Friseur anpassen und es gibt einige davon. Falls euch noch welche fehlen, holt sie euch! Vor allem interessant sind die Artefaktwaffengestalten aus Legion.
     
  19. Widmet euch dem Haustierkampf in den Schattenlanden! Es gibt diverse neue Erfolge mit besonderen Belohnungen, die teilweise recht zeitaufwändig sind. Passenderweise ist aktuell auch das Haustierkampf-Event mit dem Buff Zeichen der Pfote aktiv. Dieser erhöht erhaltenen Erfahrungspunkte für Haustiere um 200%
     
  20. Wenn ihr über die Feiertage viel unterwegs seid, schaut in die aktualisierte Companion App für World of Warcraft auf Smartphones. Dort könnt ihr eure Abenteuer verwalten und weitere Fortschritte erzielen!
     
  21. Dieses Jahr gibt es während des Winterhauchfests leider kaum Neuheiten, aber habt ihr schon Ein winziger Winterhut von Pepe in Eisenschmiede / Orgrimmar abgeholt?
     
  22. Besucht ab dem 25. Dezember Altvater Winter in Eisenschmiede oder Orgrimmar, um die Winterhauchgeschenke auszupacken! Wir sind gespannt, was es dieses Jahr gibt. 
     
  23. Und wenn ihr während der ganzen Aktivitäten jemanden braucht, der euch knapp 2 Stunden lang zulabert, hört euch die neuste Ausgabe des Tavern Talks mit einem langen Fazit zum Start von Shadowlands an!
     
  24. Fast vergessen: Nehmt an unserer weihnachtlichen Gewinnspielserie teil. Am 24. Dezember, 25. Dezember und 26. Dezember gibt es je ein neues Gewinnspiel mit allerlei Preisen!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
webJoker - Mitglied
Frohe Weihnachten und vielen herzlichen Dank für die gesamte Arbeit :)
Hrym - Mitglied
Schöne Weihnachtstage und danke für die ganze Arbeit die du dir hier machst!
Kerowyn - Mitglied
Frohe Weihnachten und Danke für ein Jahr voller Informationen, Herzblut, tolle Guides, Videos und Tavern Talks. : )
1