2. November 2018 - 20:13 Uhr

Whomper - Das World of Warcraft Charity-Haustier 2018

Es ist bereits eine längere Tradition der BlizzCon, dass es jedes Jahr eine Charity-Aktion mit einem World of Warcraft Haustier gibt. Die Einnahmen für das Pet aus dem In-Game-Shop werden von Blizzard bis zu einem bestimmten Datum an eine wohltätige Organisation gespendet. Und da man Traditionen nicht bricht, gibt es auch in diesem Jahr wieder ein neues Haustier. Dieses nennt sich Whomper!

Ein süßer kleiner Yeti, der einen neuen Papa oder eine neue Mama sucht. Wie kann man bei diesen großen Augen und diesem ängstlichen Blick auch nur an ein Nein denken. Zumal man mit dem Kauf ja auch etwas Gutes tut. Bis zum 31. Dezember 2018 gehen alle Einnahmen durch Whomper an die Stiftung Code.org! Diese Organisation geht in Schulen und andere Einrichtungen, um Frauen sowie Minderheiten im Bereich Informatik zu fördern! Das Pet ist ab sofort im Shop erhältlich: zum Shop!
 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Jessy89XD - Mitglied
ich hab mir das Spenden-Pet jedes Jahr gekauft, seit ich in WoD angefangen habe. Hab es mir auch gleich gekauft. Die sind jedes Jahr auch so süß. :)
4
Zandanial - Mitglied
Süß ^^ wird direkt gekauft, bei Spendenaktionen greift man doch gerne auf den Shop zu :)
4