17. Mai 2021 - 10:31 Uhr

WoW Classic - Serververknüpfung der Era-Realms zum Pre-Patch

Sobald Burning Crusade Classic am 2. Juni 2021 auf die Server kommt, werden sicherlich zahlreiche Spieler von WoW Classic in die neue Erweiterung starten. Dementsprechend wird die Serverpopulation auf den Era-Servern einbrechen und es könnte schwierig für Classic-Gilden werden, neue Mitstreiter für Naxxramas und andere Aktivitäten zu finden. Deswegen gibt es Serververknüpfungen auf den Era-Realms. Diese Verknüpfungen finden am 19. Mai 2021 mit dem Pre-Patch statt. Welcher Server mit welchem verknüpft wird wurde nun im Forum angekündigt.

Die verknüpften Server
  • Lakeshire und Everlook
  • Lucifron, Patchwerk und Transcendence
  • Dragon’s Call, Heartstriker und Venoxis

Eine genaue Beschreibung, wie das Server-System mit dem Release des Pre-Patches von Burning Crusade Classic umgestellt wird, lest ihr im entsprechenden Artikel.
 Verknüpfungen für WoW Classic Era-Realms 

Der Moment, in dem sich Classic-Spieler zwischen The Burning Crusade Classic (Version 2.5.1) und WoW Classic (Version 1.13.7) entscheiden müssen, rückt näher. Aus diesem Grund werden wir im Zuge der Wartungsarbeiten am Mittwoch, dem 19. Mai viele der Classic Era-Realms verknüpfen.
 

Das bedeutet, dass wir in jeder Region jeweils mehrere Classic Era PvP-Realms, Classic Era PvE-Realms oder Classic Era RP-Realms miteinander verknüpfen werden.
 

In dieser Region werden folgende Realms verknüpft:

  • Lakeshire und Everlook
  • Lucifron, Patchwerk und Transcendence
  • Dragon’s Call, Heartstriker und Venoxis
 

Unser Ziel ist es, Classic Era-Spielern die bestmöglichen Chancen zu bieten, starke Communitys zu bilden und das Spiel weiterhin auf ihre Art und Weise zu genießen. Wir erhoffen uns auf verknüpften Realms eine gute Bevölkerungsdichte für Classic Era-Spieler und behalten die Situation weiterhin im Blick, um in Zukunft wenn nötig weitere Verknüpfungen vorzunehmen.

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Bachsau - Mitglied
Wenn Blizzard irgendetwas an einer geeinten Classic-Community gelegen hätte, hätten sie BC nicht erneut veröffentlicht, sondern sich stattdessen auf eine feinfühlige Weiterentwicklung von Classic konzentriert.
Sefias - Mitglied
Mal eine Frage die TBC werden aber nicht verknüpft oder wie läuft das ?
Wabo - Mitglied
So hab ich es auch verstanden, wenn Sie aber Serververknüpfungen in Erwägung ziehen, könnte es auch für TBC Classic Server irgendwann kommen. Spätestens mit dem Release von Wotlk Classic.
Sefias - Mitglied
@Wabo: Okay super, ich und meine Freundin wollen einen B11 anfangen und werden dann auf Transcendens spielen. Deswegen wollte ich das gern wissen. :)
 
Sascha117 - Mitglied
Dann wirds wohl ziemlich einsam auf Razorfen. Das ist neben dem rp Server der einzige der nicht verknüpft wird
Wabo - Mitglied
"...und behalten die behalten die Situation weiterhin im Blick, um in Zukunft wenn nötig weitere Verknüpfungen vorzunehmen."

Ich würde die Hoffnung nicht aufgeben, ggf. wird es da nachträglich noch Änderungen geben.
Faen - Mitglied
Ist auch besser das der RP Server nicht verknüpft wird. Denn er soll ja immerhin auch für RP genutzt werden. Daher finde ich das schon okay so. Was Razorfen angeht vielleicht kommt das noch.
1
butalive - Mitglied
Auf RP Celebras könnte es sehr einsam werden. Jetzt schon gibt es viele, denen "zu wenig los" ist. Dabei gibt es noch einige aktive größere Gilden und auch einige aktive Raidgemeinschaften. Mit etwas Geduld findet man auch nach wie vor Dungeongruppen oder Mitstreiter dafür. Wie ich aber so gehört habe, bleibt vielleicht 10 % auf Era oder klont, der Rest zieht weiter zu TBC. Lt. einer internen Umfrage auf mein-mmo wollen dort sogar nur 6 % auf Classic bleiben. Natürlich sind solche Umfragen nicht repräsentativ, aber immerhin ein Gradmesser.
Bachsau - Mitglied
@butalive:
Da kann man mal sehen, wieviel die Classic-Community wirklich wert ist. Vor einem Jahr wollten es alle unbedingt haben. Jetzt wollen alle nur noch BC, oder gleich WotLK. Eigentlich kann man da auch einfach Retail spielen. J. Allen Brack hatte von Anfang an Recht mit seiner Aussage "You think you do [want it], but you don't". Es war einfach nur ein Hype, und BC ist jetzt der nächste. Nur dass Blizz jetzt weiß, dass sie auch mit einem kurzem Hype eine Menge Geld machen können.