14. Juli 2020 - 07:58 Uhr

WoW Hotfixes vom 14. Juli - Nerf für Affixe in Verstörenden Visionen

Auch heute gibt es wieder neue Hotfixes für die Liveserver von World of Warcraft. Mit dabei ist vor allem eine wichtige Änderung, die erst ab nächsten Mittwoch aktiv wird. Denn nachdem das Thema bereits seit vielen Monaten kritisiert wird, gibt es die, von der Community geforderten, Nerfs für einige Affixxe in den Verstörenden Visionen. Um es genauer zu sagen für Bleierner Fuß und die Gespaltene Persönlichkeit, da beide Affixxe vom Schwierigkeitsgrad viel höher waren als die anderen. Ansonsten wurde auch noch ein Bug bei einem visuellen Effekt für das Affix Verderbnis in mythisch-plus Dungeons behoben. Folgend die übersetzten Hotfixes!
 July 13 Hotfixes 

Verstörende Visionen
Mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten wird der Schwierigkeitsgrad der Verstörenden Visionen etwas angepasst. Wir stimmen dem Feedback der Spieler zu, dass einige Affixxe in den Visionen zu stark sind.

  • Der Verlangsamungseffekt von Wahnsinn: Bleierner Fuß hat nun ein Cap von 50%, vorher lag dieses bei 90%.
  • Die Klone von Wahnsinn Gespaltene Persönlichkeit erscheinen nun nur noch für 5 statt 6 Sekunden und der Desorientierungseffekt hält nur noch 2 statt 4 Sekunden.

Dungeons und Raids

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Nighthaven - Supporter
Also die bleiernen Füße fand ich nie so wirklich schlimm, Trippelschritte ftw. Damit ging es auch ziemlich gut in SW beim Mageboss.

Allerdings die Kombination aus gespaltener Persönlichkeit in der Verbindung mit dem Fear, der unter einem spawnt beim 3. Boss im Schamanenviertel in Orgrimmar, wenn man als Melee eingeschlossen von lila Kugeln ist und überall AE-Flächen und Adds spawnen...das war mit 5 Masken tatsächlich zu viel für mich und dort ging dann leider der Notfallrezz drauf und ich hab's vor zwei Wochen nicht gepackt :(
1
Ajantis - Mitglied
Soll das ein Witz sein? Die Spieler können sich seit Monaten immer weiter buffen, seit einiger Zeit noch ihre Verderbis-Effekte gezielt kaufen und nun nerft man auch noch die Verstörenden Visionen?
Wieso bufft man nicht die anderen Affixxe?
Ja klar nervt Bleierner Fuß, aber mit 50% cap, da können die den auch gleich gnaz raus nehmen.
Snippey - Mitglied
 Wir stimmen dem Feedback der Spieler zu, dass einige Affixxe in den Visionen zu stark sind.
Deshalb. Habe wieder genügend Leute zurückgemeldet (lies:geweint), weil sie nicht alle 2 sekunden kurz stehen bleiben möchten und/oder den lila leuchtenden Bildschirm nicht wahrnehmen.

Eigentlich finde ich nur die Kombination mit dem Kreis und dem Fear-Effekt mies, wenn man in den Gängen von SW unterwegs ist, aber es geht ja eigentlich darum, dass 5-Masken Inis etwas Knackiger sein sollen...
Niveau - Mitglied
Jedem sollte durch den Zeitpunkt der Änderung klar sein, dass es eben nicht geändert wurde weil zu schwer.
Die Visionen waren anfänglich herausfordernd, wie du selbst sagst seit der massiven Corruption immer leichter.
Ich mache aktuell mit 3 Chars wöchentlich die Visionen wegen Cloak Upgrade. Mit meinem Main renne ihc noch öfter rein für Sockelplätze.
Der Nerf ist meiner Ansicht nach nichts anderes als ein "Quality of Life" Patch. Für die Leute die es bisher noch nicht geschafft hatten wird es machbarer, für die anderen die seit Monaten durchrennen spielen sich ebenjene Affixe noch leichter und man muss nicht entnervt aufstöhnen wenn ebenjene wieder aktiv sind.
Sollte Blizzard aufgrund der Schwierigkeit und des massiven Feedbacks die Affixe ändern wollen, hätten sie dies spätestens 2-4 Wochen nach 8.3 Release gemacht und nicht nach 5-6 Monaten.
Ajantis - Mitglied

Der Nerf ist meiner Ansicht nach nichts anderes als ein "Quality of Life" Patch.

ja ok, ist vielleicht mehr so zu sehen.
Ich hab die letzten Monate in retail nicht mehr rein geschaut. Persönlich wäre es für mich immer interessanter, etwas so zu schaffen wie es ursprünglich gedacht war.
Klar wenn man die Visionen nach wie vor exzessiv farmt, kann es nervig sein :)
Kronara - Mitglied
Kannst mal sicher sein, dass ist erst der Anfang.
Ein eisernes Gesetz von WoW (und den meisten MMORPGs): Zum Ende der Erweiterung werden alle aktuellen Endgame Inhalte generft!
Feit - Mitglied

Ich hab die letzten Monate in retail nicht mehr rein geschaut.


Und dann beschwerst du dich über die Änderungen ?

Ich sollte mich auch mal über M+ oder Raid änderungen beschweren auch wenn diese wirklich nie besuche ^^

Jetzt zum Addon Ende ist doch eigentlich eh alles egal, Gear ist eh bald alles wertlos. Vielleicht schaffe ich Casual so noch paar Visionen Erfolge aber rest ist ja nun wirklich nicht wichtig :)

Lottzel - Mitglied
Gefällt mir. Die bleiernen Füße nerven doch schon ziemlich oft :D
1
Ernie - Mitglied
interessante nerfs. mir hätte es bei "gespaltene persönlichkeit" schon gereicht, wenn es nicht auch außerhalb des kampfes passieren würde. es lohnt sich also immer noch kurz gestunnt zu werden anstatt zu warten falls die doof spawnen 
und gefühlt war der slow, wenn man es auf die spitze getrieben hat, bei 100%. 
Wilfriede - Mitglied

Verderbnis

Welcher Affix soll das sein? Ich glaube das ist irgend ne Fähigkeit von nem Mob aus einer der "wenigen" Instanzen?!
 
Andi Vanion.eu
Die Skarabäen erscheinen beim Affix Erweckt (vorher Verderbnis genannt, weshalb wohl in den Hotfixes Verderbnis steht), wenn Leerenweber Mal'thir angegriffen wird.
Schorsche - Mitglied
Wenn du einen Dungeon >10 läufst, stehen da 4 Pillar rum, in jedem ist ein mehr oder weniger starker Mob, einer davon ist eine Spinne mit mehreren Skarabäenadds. Diese muss man nicht töten, da sie eben mit der genannten Fähigkeit sich selbst zerstören.
Da sollte man rausgehen, weil es schon ein bisschen Schaden macht. Gerade jetzt wo auch noch bolstering als Affix dran ist.

Die Änderungen in den Visionen. Ja, ich kann endlich meine 1,5 Mio Manifestierten Visionen ausgeben, und noch mehr AFK drin sein.... war ja so schon nicht allzuschwer.
Wilfriede - Mitglied
Danke für die Antworten, dann weiß ich jetzt was gemeint ist und kenne das natürlich :D 
Hab mir die Viecher oder die Fähigkeit nie genau angeschaut... einfach dmg druff und raus wenn sie explodieren, wenn die Spinne nicht irgendwo hingezogen wird. 
Andi Vanion.eu
Musste auch erst nachschauen, zumal ich wegen dem Namen "Verderbnis" verwirrt war. ;D
1