3. Februar 2021 - 08:17 Uhr

Zum ersten Mal Denathrius töten und 2.500 Anima bekommen!

Nachdem vor zwei Wochen der dritte Flügel von Schloss Nathria im Schlachtzugsbrowser freigeschaltet wurde und seitdem insgesamt neun Bosse bekämpft werden können, geht es diese Woche weiter mit dem finalen vierten Teil. In diesem befindet sich nur noch Endboss Graf Denathrius und somit ist der komplette Raid im LFR-Modus freigeschaltet. Das bedeutet nicht nur, dass es mehr Chancen auf Beute gibt, sondern auch dass nun jeder Spieler zwei besondere Questreihe abschließen können, um einen fetten Batzen von 2.500 Anima zu erhalten! 

So lässt der Graf Remornia als Beutestück fallen und man darf die Quest Erlösung für den Erlöser annehmen. Als Belohnung gibt es 5x Gesammelter Zehnt (1.250 Anima). Wer die komplette Questreihe von Bolvar in Torghast bis hin zu Der gefangene König absolviert hat, der bekommt nach der Abgabe der Raidquest automatisch die neue Quest Ein Echo in der Dunkelheit​ vom Hochlord. Auch diese startet eine kurze Questreihe inklusive In-Game-Cinematic sowie 5x Multimodaler Animabehälter (1.250 Anima) als Belohnung! 

Die Questreihe 

Schreibe einen Kommentar

Du darfst keine Kommentare schreiben
Nur Mitglieder auf Vanion.eu können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Votes abgeben. Logge dich also ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile.
Shaddanar - Mitglied
So wie es aussieht muss man für die Quest von Bolvar die Schlund-Questreihe abgeschlossen haben und alle Anführer gerettet haben. Ansonsten bekommt man die Folgequest für Bolvar nicht. Bei uns in der Gilde sind einige, die zwar die Quest vom Endboss in Revendreth abgeben konnten,aber dann nicht die Folgequest für Bolvar erhalten haben. Und alle ohne Folgequest hatten die Schlund-Questreihe noch nicht abgeschlossen. 
Kusstro - Mitglied
Nice 2500 extra Anima. Damit konnte ich heute direkt mein nächstes Gebäudeupgrade starten. Damit habe ich ab morgen Animaleiter, Pilznetzwerk und den Befehlstisch fertig und kann mich in Zukunft schön um meinen Garten kümmern.
Andi Vanion.eu
Weiß gerade nicht wie weit dein Garten schon ist, aber hier ein kleiner Hinweis: Der Garten ist erst ab Rang 2 wirklich sinnvoll. Vorher kann man da leider kaum etwas machen. Du solletst deine Anima also eventuell so investieren, dass du schnell auf Rang 2 kommst. 
1
Kusstro - Mitglied
@Andi: bis jetzt ist mein Garten noch Rang 0.
Ich habe noch genug Seelen um ihn diese Woche auf Rang 1 zu bringen. Rang 2 dann erst ab nächsten Mittwoch.
 
Andi Vanion.eu
@Kusstro:
Alles kloar. Joah dann behalte das im Hinterkopf. Weiß nicht, ob du dich mit dem Garten schon beschäftigt hast, aber erst auf Rang 2 bekommst du Katalysatoren, um deine Ausbeute zu modifizieren. Vorher lohnt es sich gar nicht erst Seelen auszugeben. 
Kusstro - Mitglied
@Andi: ich hatte mir damals ein Video dazu angeschaut, glaube sogar von dir, und weiß daher von der Anordnung und den Buffs.

Und ja, von daher denke ich dass ich da diese Woche noch nicht viel machen werde.
Kusstro - Mitglied
@Andi:
Also ich habe jetzt den Garten auf Rang 1 und nur den einen Samen gepflanzt und geerntet für die Quest. Und somit habe ich die Quest bekommen wo ich den Garten auf Rang 2 aufwerten soll und 1000 Anima sammeln soll.

Und dabei belasse ich es jetzt erstmal.
Hulao - Mitglied
Kleiner Trick für Weltquest-Faule: Wenn ihr diese Woche Denathrius das 1. mal tötet, dann gebt die letzte Quest die 1.250 Anima gibt, also die von Bolvar, erst nächste Woche ab, wegen der Weekly Quest mit 1.000 Anima sammeln.
1
Kusstro - Mitglied
Das habe ich mir auch schon gedacht. So werde ich es bei meinen Twinks handhaben.
gadomil - Mitglied
@Kusstro:
Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen. Diese Woche sind direkt mal 750 Anima möglich, durch:
-Worldboss: 250
-Worldquest nebenan: 250
-Worldquest Arena (Theater): 250
Somit 750 Anima in kürzester Zeit, die restlichen 250 durch Befehlstisch oder what ever. Dann die Quest von Denathrius nächsten Mittwoch abgeben, und eine Woche darauf die von Bolvar